Donnerstag, 30. Oktober 2014

Online Shoppen bei Jeans Fritz

Ich shoppe Kleidung ja sehr viel online. Net weil ich das lieber mag, sondern weil hier einfach nicht viel in der Nähe ist. So 30km weiter weg ist mal ein Shopping-Center wo dann auch ein paar Bekleidungsgeschäfte sind. Somit geht es meist einfach schneller und besser mit Online-Shops. 

Diesmal habe ich mir den Shop von Jeans Fritz angeschaut. Um dort vor Ort shoppen zu können müssten wir nach Schweinfurt und das ist schon recht weit. Darum lieber Online. :) Jeans Fritz bietet für Damen, Herren und Kinder vieles. Kinder haben wir keine also war die Kategorie uninteressant. Ich habe bei den Damen angefangen, da ich ja für mich ein bissl shoppen wollte. 

Neben Tops, Hosen, Jacken und was man sonst so zum anziehen braucht gibt es auch Socken, Gürtel, Schals, Schmuck, Schuhe und einige Accessoires. Als ich geschaut habe gab es gerade Werbung für Homewear und ich trage Zuhause ja eigentlich nur bequeme Schlabbersachen. Es gab so tolle Sachen! Shirts mit Kurz- und Langarm und bequeme Hosen in bunten Prints und das alles zu echt super Preisen. Leider aber nur bis XXL und somit nichts für mich dabei. :(

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Baden wie Cleopatra mit den Kneipp Neuheiten

Früher gehörte das Vollbad am Wochenende für mich einfach dazu. Seit ich mit Schatzi zusammen wohne dusche ich im Sommer eigentlich fast nur noch. Wir haben ja eine schöne große Dusche. Jetzt wird es aber kälter und da fange ich wieder an regelmäßig zu baden. Speziell wenn man aus dem Wald kommt und durch gefroren ist ist so ein Bad himmlisch! Vor einigen Tagen bin ich rein weil ich so leicht kränkelte und da ist bei mir immer sofort ein Erkältungsbad angesagt. :)

Auch wenn ich gerne neues probiere ist seit Jahren das Glückliche Auszeit als Badekristalle mein Liebling. Zusammen mit dem Erkältungsbad ist das immer im Haus. Auch andere stehen rum und werden genutzt, aber meinen Favoriten konnte noch keines ablösen.....bis jetzt! 

Dienstag, 28. Oktober 2014

Schminken mit Pinseln von Barbara Hofmann

Ich gehöre net zu den Beauty-Freaks, aber ohne Schminke das Haus verlassen gibt es hier net. Ich brauchte allerdings net lange zum schminken, da ich im Alltag nur ein bissl Puder, Lidschatten, Eyeliner und Mascara nutze. Wenn wir ausgehen dauert es schon ein bissl länger, aber nur ein bissl. :P 

Kosmetik habe ich von Essence, aber auch von von Benefit oder Kiko. Ich kaufe das was mir gefällt und habe die Erfahrung gemacht das auch günstiges echt gut sein kann. Komischerweise habe ich mir wegen Pinseln nie Gedanken gemacht. Mein Kabuki ist etwas teurer und war mal in einem Testpaket...alles andere sind aber günstige Pinsel die man mal für nen Euro oder zwei mitgenommen hat. Die mit den Schaumspitzen gehen öfters kaputt..speziell beim reinigen...trotzdem hab ich die immer wieder nachgekauft...ist halt so dachte ich immer.

Günstiges hält halt eben doch net so lange wie teuer. Oder!?! Ich wollte es nun doch mal wissen. Ich wollte richtig gute Pinsel, aber war net bereit 50€ oder mehr für sie einen Pinsel zu zahlen. Wenn man sich nun bei Freunden über gute Pinsel in einem doch günstigeren Segment informiert fällt ganz oft der Name Barbara Hofmann

Montag, 27. Oktober 2014

Bilder in Gold oder Das Grauen das hier ankam

Mittlerweile haben wir so viel ausprobiert was mit Fotos zu tun hat. Poster, Leinwände, T-Shirts, Fotobücher, Tassen und und und. Wirklich reizen tut mich nur noch etwas das ganz außergewöhnlich ist. Genau so etwas habe ich vor einer ganzen Weile im Internet gefunden...ein Gold-Druck. So was hatte ich noch nie ausprobiert, aber es sah schon echt toll aus. BCE-Online bot diesen interessanten Druck an. 

Auf der Homepage habe ich gleich noch einiges mehr das ich interessant fand. Es gibt z.B. Visitenkarten auf klarem Plastik....die sehen mal ganz anders aus und so was hat bestimmt net jeder. Da sich meine Blog-Adresse vor kurzer Zeit geändert hat, da ich eine eigene Domain habe, müssen nun auch bald neue Visitenkarten her. Ich wollte aber erst das Bild im Gold-Druck ausprobieren. 

Dalí ist bei uns eingezogen

Bei uns herrscht ja ein Altersheim wenn man unsere Katzen sieht...keine unter 10 Jahren dabei. Als Blacky, der draußen lebte, vor 6 Monaten ganz blind wurde war uns klar das er den Winter wohl net überleben würde. Anfang letzter Woche war er dann einfach weg. Schatzi´s Mama sagte das er wohl am Abend vorher schon net gefressen hatte und ich fand ihn am Ende sehr dünn. Er wird sich wohl ein Versteck gesucht haben und ist eingeschlafen. 

Nun ist Trio ganz allein draußen, was mir schon echt leid tut, da sie gerne schmust und andere immer verpflegt hat. Wir haben nun überlegt ob wir sie so lassen oder doch eine neue holen damit sie wieder Gesellschaft hat. Die Entscheidung wurde uns allerdings abgenommen. Freitag schrieb meine Freundin Christa nämlich das ihr im Wald beim Gassi-gehen mit den Hunden ein Kater zugelaufen sei. 

Sonntag, 26. Oktober 2014

Kuchen und Torte aus dem Gefrierschrank

Im Mai hatte ich euch ja schon mal geschrieben wie gerne ich Coppenrath & Wiese im Haus habe. Es ist immer praktisch wenn man spontan Besuch bekommt oder man keine Lust zum backen hat. Die Torten sind einfach fantastisch und durch die kleinen Cupcakes, die einzelnen Kuchenstücke und die Desserts kann man auch mal nur was kleines da haben.

Coppenrath & Wiese bringt immer was neues raus und die ganz neuen durften wir mal kennenlernen. In einem Riesen Paket kam hier so viel leckeres an und wir haben in letzter Zeit so viel Torte und Kuchen gegessen wie schon lange net mehr. :P

Freitag, 24. Oktober 2014

Gulasch Rezept und Maggi Fonds zum gewinnen

Als ich in Singen beim Maggi BloggerEvent war gab es am Ende ja einen Goodie Bag und da war der neue Fond von Maggi drin. Wir hatten uns den im Werk ja schon anschauen dürfen und waren vom Aussehen echt begeistert. Es kann locker mit dem einer großen Firma mit L mithalten mit dem goldenen Deckel, dem großen Glas und dem schönen Etikett. Den Geschmack habe ich natürlich erst Zuhause testen können. Ich hatte den Gemüse Fond in meinem Bag und habe mir eine Hochzeitssuppe daraus gemacht. Ich war total begeistert!

Neben dem Aussehen und dem Geschmack hat mich auch begeistert das nur die besten Zutaten verarbeitet werden und die Fonds ohne Geschmacksverstärker, ohne Konservierungsstoffe, ohne Farbstoffe und ohne künstliche Aromen.

Dienstag, 21. Oktober 2014

Mein Postbote bring mir Obst

Ich habe nun schon so viele Boxen probiert. Kosmetik, Bio, Lebensmittel, Katzen, Männer, Erotik, etc. Woran ich mich noch nicht gewagt habe ist eine Obstbox. Ich habe irgendwie immer Angst gehabt das man da entweder Obst bekommt das net mehr gut ist oder auf dem Weg schlecht wird oder das es schlecht verpackt ist und dadurch in der Box rum rollt und sich so gegenseitig an haut. 

Da ich aber doch gerne mal etwas verschenke und das direkt versenden lasse habe ich es nun doch mal gewagt und habe mir Frucht24 näher angeschaut. Warum gerade Frucht24? Zuerst weil Freunde es mir empfohlen haben und das ist doch immer der beste Grund. Dann gibt es zwar ein Abo, aber die meisten Boxen kann man so nach Lust und Laune bestellen. Zuletzt weil ich die Themen und die Staffelung der Preise sehr gut finde.

Samstag, 18. Oktober 2014

Schnell und lecker Nudeln essen

Mittags gibt es bei uns auf der Arbeit meist etwas warmes. Wir stehen dann zu 4t in der Küche  und jeder köchelt vor sich hin. Richtig lange dauern sollte es aber net, weil man ja auch nur eine begrenzte Zeit Mittagspause hat. Ich nehme öfters mal was mit vom Tag vorher, aber da wir Abends meist nur Fleisch essen fehlt mir Mittags dann die Beilage.

Ich bin jetzt aber über das perfekte gestoßen für meine Mittagspause. Frische Nudeln! Die sind net vom Vortag sondern ganz frisch und sie brauchen net lange zum zubereiten. La Pasteria Italiana bietet ganz viele frische Nudeln, die perfekt sind für wenn man wenig Zeit hat. Egal ob kurze Nudeln, lange Nudeln, gefüllte Nudeln oder Gnocchi....alles wird angeboten. Für mich ideal....wenn sie denn wirklich so schnell zu machen sind und gut schmecken.

Freitag, 17. Oktober 2014

Musik aus einer kleinen Box

Es ist Oktober und für mich heißt das an die Weihnachtszeit zu denken. In meiner Wichtelgruppe geht es ja jetzt schon los, damit man genug Zeit zum kaufen und verpacken und basteln hat. Ich kaufe jetzt schon Geschenke und schaue nach Dekosachen. Ich genieße diese Zeit total und mache es jedes Jahr so früh, damit im Dezember kein Stress aufkommt.

Geschenke zu finden wird immer schwieriger, denn man hat ja eigentlich alles was man braucht. Als mein Bruder noch klein war habe ich ruck zuck das passende gehabt, aber jetzt ist er erwachsen und hat seine eigene Wohnung. Meine Mama hat Cremes und Badezeug bis zum Ende ihres Lebens. Mein Stiefvater weiß schon net mehr wohin mit Socken und Büchern. Ich brauche mal was neues. Gut das Geschenke Star genau das bietet!

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Post war ja auch noch ein bissl da

Im letzten Monat kam recht wenig hier an und deshalb hab ich meinen üblichen Post Beitrag ganz vergessen. Es ist nun ein bissl mehr geworden und deshalb kommt heute mal wieder einer. :P

Ich hatte beim Sparwelt Gewinnspiel mitgemacht und einen Blumenstrauß gewonnen. Ich mag Blumen, aber mit den Katzen ist das immer echt schwer. Deshalb ging er an meine Mama die sich immer über schöne Blumen freut. :)

Schweinfilet im Speckmantel von Marley Spoon

Tägliches kochen gehört hier einfach dazu und da ich gerne kochen stört mich das auch eigentlich net. Ich google auch öfters nach neuen Rezepten, denn ich mag es neues zu probieren. Darum habe ich ja auch schön öfters mal so eine "Food-Box" bestellt. Das Risiko dabei ist halt immer das etwas dabei ist was man net mag, denn man weiß ja nie vorher welche Rezepte drin sind. 

Relativ neu auf dem Markt und ein bissl anders ist da Marley Spoon. Auch hier bekommt man Lebensmittel und ein Rezept zugeschickt, aber hier sucht man sich vorher genau aus welches Rezept man möchte. Jede Woche gibt es 7 neue Rezepte. Es gab vor kurzem Rezepte passend zum Oktoberfest und im Moment ist es etwas asiatisch angehaucht. Beim Auswählen bekommt man auch gleich angezeigt was im Paket ist, was man noch Zuhause braucht und welche Küchenutensilien man benötigt. So kommen also null Überraschungen auf einen zu.

Montag, 13. Oktober 2014

Quinoa im Muesli und Reis aus Nudeln

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Lebensmitteln, die interessant sind, gut schmecken und zu uns passen. Speziell Müsli kaufe ich häufig neues, denn Schatzi isst ja jeden Tag eine große Schüssel davon und auf die Dauer ist es ja langweilig wenn es immer das selbe ist. 

Vor einiger Zeit waren wir bei Freunden zum Frühstück und dort gab es ein Müsli mit Quinoa. Meine Freundin ist nämlich Gluten-unverträglich. Schatzi war ganz begeistert und deshalb habe mich mal auf die Suche gemacht und bin bei myfood4you gelandet. Dort gibt es ganz viele Produkte die perfekt für eine ausgewogene Ernährung sind. 

Ich habe zu dem Müsli noch ein paar andere Sachen bestellt und dazu kamen noch 3,90€ Versandkosten, was ich günstig finde. Zahlung geht per Vorkasse, Paypal oder Sofortüberweisung. Nach einige Tagen hatte ich mein Paket. Da sich 2 Glas-Flaschen im Paket befanden, hatte ich schon ein bissl Angst, aber alles war so gut verpackt das nichts passiert ist.     

Sonntag, 12. Oktober 2014

Kringle Candles - Das finde ich dufte!

Ich nutze Kerzen ja nur sehr selten. Das liegt halt an den Katzen. Sie rennen hier überall rum und Bel-Ami hat sich ja schon mal das Fell am Schwank abgebrannt. Selbst in schönen tiefen Gläsern kann es noch gefährlich sein wenn er mit seinem langen Fell da hin kommt. Wenn ich dann mal Lust habe eine Kerze an zu machen, dann muss ich sie immer im Auge haben und es muss immer jemand im Raum sein.

Am liebsten nutze ich Kerzen mit Duft....ich mag es wenn der Raum schön riecht. Ausprobiert habe ich so vieles. Billige Kerzen mit Duft sind oft sehr penetrant und es gibt schnell Kopfschmerzen. Dann gibt es ein paar größere Namen, die zwar schön sind aber auch nur am Anfang. Schnell ist der Duft weg und da sie net gerade günstig sind ärgert man sich noch mehr. 

Samstag, 11. Oktober 2014

Luxus in Schokoladenform

Ich gönne mir hin und wieder gerne etwas Luxus. Das ist für mich keine Designer-Handtasche, sondern mal essen gehen oder mir etwas leckeres zum essen zu kaufen. In diese Kategorie fällt auf alle Fälle mini Schoggi. Ich war vor einigen Tagen ja das erste mal in der Schweiz, aber eines weiß ich schon seit Jahren....die Schweizer machen fantastische Schokolade! Ich könnte also einfach net widerstehen und musste mir einfach etwas gönnen. 

mini Schoggi bietet 4 verschiedene Arten von Produkten. 

* mini Trüffel die man auf verschiedene Arten zusammen stellen kann
* Pralinen zum selber kreieren
* Schoggiwürfel zum selber kreieren
* Individuelle Schokoladenherzen

Freitag, 10. Oktober 2014

Bloggertreffen in Franken

Ich habe es gewagt! Ich organisiere ein Bloggertreffen! Das Treffen mit Maggi war so ein Spaß das ich dachte ich probiere es mal.

Ist natürlich alles net ganz so einfach, denn man will ja das möglichst viele Blogger kommen können und dazu muss Ort und Datum stimmen. Da kann man ja aber nur einen Ort nehmen und ein Datum und kann es net allen Recht machen. :(

Klar wäre ein großer Ort wie Frankfurt, Nürnberg oder so was vielleicht besser, aber da kenne ich mich net aus und ich würde lieber einen Ort nehmen den ich kenne. Ich habe mich also für das schöne Rothenburg ob der Tauber entschieden! Dort fahre ich jedes Jahr hin...es hat eine wunderschöne Altstadt, bietet das ganze Jahr das Weihnachtsdorf von Käthe Wohlfahrt und hat eine kleine Einkaufsmall. 

Donnerstag, 9. Oktober 2014

Und es werde Licht!

Abends auf der Couch. Man kuschelt..schaut einen Film...verbringt einen schönen Abend zusammen. Die meisten hätten nun Kerzen an, damit es romantisch ist....wir eher selten, denn meist habe ich Angst das die Katzen drin hängen. Ich liebe Kerzen, aber es muss halt immer kontrolliert sein. Wenn man dann evtl. einschläft oder sich anderweitig beschäftigt ist das net so gut. 

Wir haben nun lange überlegt wie wir ein angenehmes Licht ins Wohnzimmer bekommen. Ich wollte etwas das sich anpassen lässt zur Stimmung...etwas das wir an einem normalen Abend anhaben können, aber auch wenn wir romantisch sein möchten. Kerzen fielen weg....Glühbirnen auch. Die gibt es zwar in Warm, aber es ist immer noch hell und weiß. Ein Dimmer wäre schön, aber das wäre mir zu viel Aufwand. 

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Papcat hat auch Futter-Produkte aus Pappe

Ich hatte euch ja schon mal über die Firma Papcat berichtet. Katzen Produkte aus Pappe. Im ersten Teil hatte ich die Katzentoiletten kennen gelernt und war total begeistert. Es hat sich seit dem auch ein bissl was getan im Shop und mir gefällt es richtig gut. 

Neben den Katzentoiletten gibt es natürlich auch Produkte fürs Fressen. Schalen, Matten und Aufbewahrungsdosen. 

Unterlagen gibt es 3 verschiedene. Entweder ganz schlichte gerade Pappunterlagen, halb runde oder welche aus dünnerem Papier. 

Dienstag, 7. Oktober 2014

Lecker kann auch gesund sein

Ich sitze nun schon eine ganze Weile hier und überlege wie ich anfange zu schreiben. Jeder der mich kennt weiß das ich Moppelig bin. So richtig schlank möchte ich net sein, aber natürlich wäre es schon etwas weniger zu haben. Das doofe ist das ich halt gerne koche und backe und wir hier gerne essen. Wir haben schon einiges geändert. Viel Salat, Obst und Gemüse stand schon immer auf dem Programm, aber wir haben z.B. angefangen Abends nur noch hin und wieder Kohlenhydrate zu essen. 

Um das ganze mal etwas zu unterstützen und es mir vielleicht einfacher zu machen habe ich mich mal mit den Produkten von myline beschäftigt. Bei myline geht es nun net um reine Diätprodukte, sondern es ist ein Ernährungskonzept....egal ob man abnehmen möchte oder das Gewicht halten möchte. Wie bei allem das eine Abnahme beinhaltet hilft es net nur Produkte zu nutzen...man muss die Ernährung anpassen und optimal wäre Sport. Die Ernährung ist bei uns ja schon recht gut....nur Naschkram muss da mal weg und Sport muss dazu. 

Montag, 6. Oktober 2014

Brandnooz Box September 2014 - Hallo Herbst

Genau an dem Donnerstag wo ich zum Maggi Treffen in Singen bin kam meine Brandnooz Box und ich musste sie natürlich noch schnell aufmachen vor dem fahren. :P Das Thema war passender weise Hallo Herbst!

Sonntag, 5. Oktober 2014

Mein Schatz duscht nun mit Kneipp

Wenn man bei uns ins Badezimmer kommt sieht es wohl so aus wie in den meisten. Reihen voller Dekorativer Kosmetik, Parfüms, Cremes, Tiegel, Badezeug und Shampoos, Spülungen und Kuren. Schatzi hat ein Regal wo alles drin steht was er so braucht. :D Kennen wir doch alle so oder? 

Allerdings habe ich bemerkt das es in den Jahren wo wir zusammen sind doch mehr wurde. Er hat nun eine Gesichtscreme und auch mehr Auswahl bei den Duschsachen. Baden tut er recht ungerne und deshalb gibt es da nur Zeug für mich. Wirklich viel Auswahl für Herren gibt es in diesem Bereich eigentlich net finde ich. Kneipp hat sein Sortiment mal wieder erweitert und diesmal rein für Männer.

Samstag, 4. Oktober 2014

Cinny in Singen beim Maggi Blogger Event - Teil 3

Ich habe euch ja noch einen Bericht zu meinem Abend in der Schweiz versprochen. Nachdem wir den Tag in dem Maggi Werk in Singen verbracht hatten gab es erst mal eine Pause im Hotel. So hatten wir ein bissl Zeit zum entspannen und Füße hoch legen.

Kurz vor 17 Uhr haben wir uns alle wieder unten getroffen...diesmal mit Schatzi. Eigentlich hatte er geplant mit dem Auto zum Rheinfall zu fahren und ich wäre nach dem Treffen dann dort mit ihm geblieben zum fotografieren. Ihr kennt mich...ich muss immer alles vorher organisieren und planen. So hab ich da natürlich auch vorher gegoogled und herausgefunden das es für die Schweiz keine Tagesvignette gibt, sondern nur eine Jahresvignette. Damit er die net kaufen musste durfte er mit uns Mädels fahren. :P

Freitag, 3. Oktober 2014

Geschuetzte Augen dank Werkstatt King

Werkstatt-King war so freundlich und hat Schatzi eine Schutzbrille zum testen geschickt. Als Handwerker und mit einem eigenen Hof macht er ja vieles und da ist Schutz der Augen oft sehr wichtig. 
Er schneidet viel Holz, flext etwas, schleift etwas ab und bei allem kann es leicht passieren das etwas ins Auge kommt. Da sind Schutzbrillen Pflicht und wir haben einige rum liegen. Die Klassischen mit dem Gummiband hinten die die Augen und ganz abdecken und schützen mögen wir beiden net so gerne, denn sie laufen an wenn man schwitzt und man muss sie ganz abnehmen wenn man sie net benötigt. 

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Kochen, Basteln und Handarbeiten fuer Kinder

Vor einer Weile kam bei mir ein Paket an und ich fragte mich echt wer mir eine Pizza per Post schickt. Es war ein Original Pizzakarton drin! :D Natürlich verriet mir das drumherum das innen keine Pizza ist, sondern nur das was man braucht um eine Pizza zu machen. 

Das Paket kam von Sommerburg & Winterschloss. Das ist ein süßer Shop der Artikel bietet die zum Basteln, Kochen und Handarbeiten animiert und das auch schon für die Kleinen. Es gibt wirklich tolle Strick-Produkte...so was wäre genau das richtige für mich gewesen. Was ich bekommen habe ist das süße Pizza Pizza Set, was leider net so ganz für mich war, da es für Kinder ist. :P

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Cinny in Singen beim Maggi Blogger Event - Teil 2

Tag 2 des Maggi Blogger Events fing für mich schon um 5.30 Uhr so halb an. Da ist Schatzi nämlich aufgestanden um fotografieren zu gehen. Da es mal wieder keine Rollos oder Verdunklungsgardinen gab (ich verstehe nie warum so wenige Hotels das haben), war es recht hell im Zimmer und ich bin net wieder richtig eingeschlafen, sondern hab nur so vor mich hin gedöst. Um 8.00 Uhr sind wir dann zusammen mit Christa und Yagmur runter zum Frühstück. Dort trafen wir dann auch wieder alle aufeinander.

Das Frühstück war gut...viel frisches Obst, Saft, Müslis, Aufschnitt, Marmeladen und sogar Fisch. Leider gab es nur noch 1 Körnerbrötchen und wenig Körnerbrot. Auch die warme Seite fehlte mir ein bissl. Ei war zwar vorhanden, aber Bacon oder Würstchen net. International war das Frühstück also net wirklich. :P Was mich allerdings am meisten störte ist das es keinen Automat mit Latte Macchiato oder Cappuchino gab. Es gab eine Kanne Kaffee mit...für mich...recht starkem Kaffee. Es war mehr Milch und Zucker drin als Kaffee damit ich es überhaupt trinken konnte. :D