Samstag, 11. Oktober 2014

Luxus in Schokoladenform

Ich gönne mir hin und wieder gerne etwas Luxus. Das ist für mich keine Designer-Handtasche, sondern mal essen gehen oder mir etwas leckeres zum essen zu kaufen. In diese Kategorie fällt auf alle Fälle mini Schoggi. Ich war vor einigen Tagen ja das erste mal in der Schweiz, aber eines weiß ich schon seit Jahren....die Schweizer machen fantastische Schokolade! Ich könnte also einfach net widerstehen und musste mir einfach etwas gönnen. 

mini Schoggi bietet 4 verschiedene Arten von Produkten. 

* mini Trüffel die man auf verschiedene Arten zusammen stellen kann
* Pralinen zum selber kreieren
* Schoggiwürfel zum selber kreieren
* Individuelle Schokoladenherzen


Es ist eine so schöne Art sich einen kleinen Luxus zu gönnen. Man kann bei den Pralinen z.B. aus 76 Füllungen wählen. Da sind die Pralinen zum Muttertag mal etwas ganz besonderes und net das übliche, langweilige ausm Edeka. 

Den Schoggiwürfel gibt es mit 5, 8 oder 12 Tafeln und die Sorten sind von Standard bis zu extrem ungewöhnlich. Da macht es richtig Spaß einen zusammen zu stellen. 

Es fällt allerdings auch sehr schwer, denn gerade weil die Auswahl so fantastisch und ungewöhnlich ist fällt es einem echt schwer sich zu entscheiden. Natürlich sind die Kosten etwas höher als bei einem normalen Pralinenkasten, aber schon allein die Auswahl, das man es sich selbst erstellen kann und die ganze Aufmachen machen das doch wert. Es kommen auch lediglich 4,85€ Versandkosten dazu, was ich sehr günstig finde. Nach meiner Bestellung waren es gerade mal 5 Tage bis ich mein Paket in den Händen hielt. 
Alles kam so niedlich verpackt an! Die Boxen wirken sehr edel und die Schleifen sind aus Stoff und wirklich hochwertig. Die mini Trüffels hatte ich mir in einer Metallbox ausgesucht und das sieht so schön aus. Vorne sind sie auch nochmal versiegelt, damit man wirklich weiß das sie frisch gepackt wurden.
Innen liegen die einzelnen Trüffels je in einer kleinen Papierform und sie sehen soooooo gut aus! Die Farben sind reich und edel. Teilweise ist gold drauf, teilweise sind sie in Zucker gerollte. Es sieht so schön aus, das es fast schade war sie zu essen. :D
Auch der Schoggiwürfel sieht toll aus. Die Schokoladen sind farblich verschieden sortiert und so sieht der Würfel wirklich schön aus. Leider sah man schon das einiges an Bruch vorhanden war. Das Paket war wirklich gut gepackt und gepolstert, aber man weiß ja leider nie wie ruppig so ein Paket auf dem Transport behandelt wird.
8 verschiedene Sorten waren in meinem Würfel. 3 davon ganz, 2 angebrochen und 3 ganz zerbrochen. 
Die beiden ungewöhnlichen Sorten war die pinke Schokolade mit Erdbeer-Pistazie und die grüne Grüntee.
Ich liebe dunkle Schokolade und hier war eine 68% dabei mit Mandeln und Blutorange. Herb, leicht citrus und große Mandeln. Die Grüntee Schokolade war einfach net mein Fall. Die Erdbeer-Pistazie hat einen ganz eindeutigen Erdbeer-Geschmack und große Nüsse drin. Haselnuss-Schoggi mit ganzen Haselnüssen...so ein Traum! Ananas-Kokosnuss in weißer Schokolade...Pina Colada pur. Schatzi hat die total geliebt. Haselnuss in dunkel mit kleinen Haselnüssen war auch dabei. Passionsfrucht war net so ganz unser Fall, aber Schatzis Mama mochte sie sehr. Ganz lecker war die Karamell-Schoggi mit richtigen Karamell Stücken. OH MEIN GOTT! So lecker! Man wusste garnet was man nochmal probieren sollte.  
Bei den Mini Trüffels war es net viel anders. Ich wusste garnet welche ich zuerst probieren sollte. Einige waren innen weich und andere etwas fester. Einige fand ich fantastisch und andere waren einfach net so mein Fall. Der absolute Gewinner für mich war der Mandel-Gianduja Trüffel....sooo gut! 

Für uns hat mini Schoggi auf ganze Linie gesiegt. Auswahl, Sorten-Vielfalt, Verpackung, Zusammenstellungs-Möglichkeit, Lieferung...alles ist Klasse. Der Geschmack ist überragend! Man hat ein besonderes und schönes Geschenk oder einfach einen kleinen Luxus für sich ganz allein. 

Wäre das etwas für euch? Ich kann euch nur dazu raten....es ist einfach nur Wow. ;)


Kommentare:

  1. Mhhh das sieht toal lecker aus. Die würde ich jetzt auch gerne probieren.

    AntwortenLöschen
  2. für mich wäre das auf jeden fall etwas, yummi!!! liebe gruesse!

    AntwortenLöschen