Samstag, 31. Dezember 2011

Post war daaaaaa

Es wird mal wieder Zeit einen kleinen Post Beitrag. Es kommt im Moment so viel durch meine Tauschgruppe an....das ist richtig toll. Ich habe eine richtige Parfum-Sucht entwickelt. :D

Ich packe mal alle Bilder mit Sachen aus der Tauschgruppe zusammen. :P

Ich habe einen süßen Zauberstab von LUSH ertauscht. Den schwenkt man im Badewasser und es blubbert und das Wasser färbt sich. Ist so ein bissl wie eine Badebombe. Man kann ihn aber öfters benutzen. :)

Produkttest: LamaLoLi

Auch ohne Kinder bekomme ich recht gut mit was In ist und was net bei den Kiddies heutzutage. Spongebob liebe ich persönlich ja auch, Hello Kitty kennt selbst meine 2jährige Nichte und wer Bob der Baumeister ist muss man doch einfach wissen. Artikel mit diesen und anderen Charakteren sind der totale Renner und man bekommt sie immer öfters. Leider aber meist an unterschiedlichen Orten. Hello Kitty Kleidung haben die meisten großen Versandhäuser und mit Glück auch Spongebob und Bob...aber probiere nun mal andere zu bekommen. Da muss man schon wieder woanders bestellen. Das entfällt aber nun denn es gibt LamaLoLi!

Freitag, 30. Dezember 2011

Produkttest: Febreze


Ich mag es wenn es bei mir gut duftet. Mit 5 Katzen im Haus und 2 Katzenklos ist das net immer so einfach. Dazu kommen normale Gerüche wie Essensgerüche, der Geruch wenn die Feuerstelle zuerst anmacht, Landluft von draußen und und und. Wir lüften auch jetzt im Winter mind. 2 mal täglich, aber so manche Gerüche bekommt man einfach net so aus dem Haus. Am schlimmsten finde ich es wenn wir Besuch erwarten und genau 1 Minute bevor der kommt geht eine Katzen aufs Klo. Da muss was her um den Gestank erst mal zu überdecken, bis das offene Fenster den Rest macht. In solchen Situationen bin ich immer wieder dankbar das es Febreze gibt! 


Mittwoch, 28. Dezember 2011

Produkttest: Deutschland testet - Dezember

Wie jeden Monat gibt es auch diesen Monat bei Deutschland testet wieder tolle Coupons! Wer Deutschland testet noch net kennt hat viel verpasst. Jeden Monat gibt es Produkte von großen Marken die man mit Coupons günstiger kaufen kann und so testen und kennenlernen kann. Dadurch spart man Geld und lernt Produkte kennen die man sich sonst vielleicht net kaufen würde. Was aber noch toller ist das man die Produkte nachher bewerten kann und mit etwas Glück auch noch was gewinnen kann. Durch diese Bewertungen kann man anderen helfen sich für ein Produkt zu entscheiden und auch den Firmen damit sie herausfinden was gut ist und was vielleicht verbessert werden muss.

Dienstag, 27. Dezember 2011

Produkttest: Bi-Oil

Da nicht jeder meinen Blog von Anfang an gelesen hat wissen viele bestimmt net das ich im Mai 2010 einen Autounfall hatte. Mein Ka hat gegen einen Skoda verloren und nach einem Überschlag bin ich in einem Feld gelandet. Das Auto wurde aufgeschnitten und ich mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Wenn man die Bilder des Autos sieht bin ich verdammt gut davon gekommen. Bis auf 2 Rippen war nichts gebrochen. Das schlimmste war eine eingefallene Lunge. Nach 7 Tagen bin ich wieder Heim..auch wenn die Ärzte net so begeistert waren davon. Ich kann nun anhand Schmerzen an der Hüfte das Wetter voraussagen. :D

Freitag, 23. Dezember 2011

Produkttest: Zawali

Heutzutage findet man dank Internet doch immer mehr schöne Seiten wo man Geschenke findet die einfach mal anders sind, ungewöhnlich sind oder einfach nur nicht alltäglich. Ich mag solche Seiten, da ich Schatzi gerne Geschenke mache und auch öfters mal nach etwas für meine Mama suche. Speziell im letzteren Fall ist es da wichtig das ich eine Seite finde die liefert, da meine Mama ja etwas weiter weg wohnt.

Normalerweise schicke ich meiner Mama ja zum Valentinstag, Geburtstag oder zum Muttertag Blümchen. Was anderes fände ich aber auch mal toll und genau da kommt Zawali ins Spiel!

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Post und die Woche bis jetzt

Es ist zwar erst Donnerstag, aber da am Wochenende ja Weihnachten ist weiß ich net ob ich dann Zeit habe für den üblichen Postbericht. :)

Sonntag durfte ich ja wieder ein Wichtelpaket aufmachen und diesmal hat es so was von zu mir gepasst!

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Produkttest: George Gina & Lucy

Als Schuh- und Taschen-Freak weiß ich wer George Gina &Lucy sind. Wundervolle Taschen mit den typischen Karabiner und dem interessanten Logo mit 3 Löwen. Nun gibt es aber etwas neues...ein Parfum! Im Februar diesen Jahres ist das GG&L Parfum auf den Markt gekommen und ich durfte es nun mal kennenlernen.

Dienstag, 20. Dezember 2011

Produkttest: Elbandi

Ich gebe es zu..ich bin ein Schuh-Freak! Ich kaufe Schuhe weil sie schön aussehen, weil sie praktisch und bequem sind, weil ich neue brauche....aber auch weil es 1 Paar gratis gibt wenn man 2 kauft, weil sie so einsam im Laden aussehen oder einfach weil ich sie mir in die Vitrine stellen will. LOL. Ich habe zu 80% Schuhe mit Absätzen. Ich mag Hohe Hacken und ich finde eine Frau sieht damit einfach toll aus. Außerdem finde ich das ich laufe wie eine Ente in flachen Schuhen. :D

Da ich fast immer Hohe Hacken habe, habe ich damals auch damit Auto fahren gelernt. Bis heute fühle ich mich sehr unwohl wenn ich mit flachen Schuhen hinters Steuer steige und vermeide es. Ich komme eigentlich sehr gut zurecht, aber wenn der Winter kommt wird es immer schwer. Da sind Pfennigabsätze nicht so gut und bei den meisten sind die Sohlen sehr rutschig. Jedes Jahr im Winter rutsche ich entweder rum und laufe wie auf Eiern oder hab kalte Füße weil ich meine geliebten Hohen Hacken anhabe die irre bequem sind, aber oben halt offen.

Montag, 19. Dezember 2011

Produkttest: Müller mini

Müller und die Produkte kennt ja wohl jeder, aber kennt ihr Müller mini? Kannte ich bis vor kurzem auch net. Dank Bopki durfte ich die aber mal kennenlernen. Dort wurde ich nämlich für das Müller mini Projekt angenommen.

Diesmal lief das Projekt allerdings etwas anders. Normalerweise bekommt man ja ein Paket von Bopki mit den Testprodukten drin, aber hier handelt es sich ja um etwas das gekühlt sein muss. Also kam ein Paket ohne Testprodukte an.

Produkttest: Kaffi Schopp

Grüezi miteinand heißt es in der Schweiz...aber net nur da sondern auch im Kaffi Schopp. Der Kaffi Schopp ist ein toller Online Shop für Kaffee- oder Teegenießer mit Produkten aus der Schweiz. Bei Kaffee greife ich ja lieber zur Tassimo, aber meine Mutter hat eine Padmaschine und meine Schwiegermutter noch eine normale Kaffeemaschine und für beide findet man die passenden Produkte im Kaffi Schopp. Es gibt aber so viel mehr und deshalb fange ich am besten ganz vorne an. :)

Produkttest: Lifestyle-Decor

Ich bin kein Fan von leeren Wänden. Ich habe gerne Bilder oder Deko dran. Irgendwie finde ich einen Raum ohne etwas an den Wänden immer so nackt und kalt. Das war schon so als ich jünger war. Da wohnten wir noch in Army Häusern, weil mein Stiefvater ja in der Army war. Da war allerdings nichts mit Bilder aufhängen und ewig umhängen weil wir ja alle paar Jahre umgezogen sind und dann mussten alle Löcher wieder entfernt werden. Ich wünschte damals hätte es gegeben was es heute gibt - Wandtattoos!

Wandtattoos - für alle die sie evtl. noch net kennen - sind spezielle Aufkleber die man auf der Wand anbringt und so eine schöne Dekoration hat. Wenn man sich satt gesehen hat oder etwas anderes möchte löst man das Wandtattoo vorsichtig ab und das war es. So hat man keine Löchern in den Wänden und muss bei einem Umzug net erst spachteln und neu streichen.

Freitag, 16. Dezember 2011

Post...Post...ermmm...noch mehr Post!!!

In letzter Zeit kommt sehr viel Post hier an. Das liegt an der Tauschgruppe die ich gefunden habe. Dort tausche ich gerade ganz viel. Darum bekomme ich auch fast täglich Umschläge. :P Dazwischen kamen aber auch noch einige andere nette Dinge, also wird es mal wieder Zeit es euch zu zeigen. :)

Bei Jacobs konnte man sich einen Senseo-Pad gratis bestellen um den Jacobs Crema kennenzulernen. Der kam bei mir an und wurde für gut befunden. :P

Sonntag, 11. Dezember 2011

Haare mal anders

Ich habe schöne lange Haare, aber sie sind etwas dünner und sehr gerade. Schatzi mag es recht gerne wenn ich mal Locken trage und ich finde es auch recht hübsch. Ich habe auch schon etliches probiert um die Locken rein zu bekommen.

Lockenstab, so komische Plastikteile wo man die Haare mit eine Stab durchzieht, Rundbürste und Föhn...irgendwie alles nichts das richtige. Wenn ich sie nur wellig will ist es einfacher. Waschen, flechten, so schlafen und morgens sind sie wellig. Ich habe dann mal an Papillotten gedacht. Wollte mir aber keine kaufen und habe mir aus Alufolie selbst welche gemacht. Das hat recht gut geklappt aber irre lange gedauert. Meist habe ich die Abends rein und dann sehr unbequem mit geschlafen.

Dienstag, 6. Dezember 2011

HoHoHo und all sowas.

Ich wünsche euch alle einen schönen Nikolaus!!! Ich hoffe ihr wart artig und habt heute ein schönes Geschenk bekommen. Ich dufte gleich 3 Geschenke heute auspacken. Ein Lindt Bärchen von Schatzi, einen kleinen Milka Nikolaus in meinem Wichtel-Adventskalender und dann ein Nikolaus von meinem Weihnachtswichtel.

Samstag, 3. Dezember 2011

Produkttest: BaconSalt

Ich liebe Bacon ja total! Ich denke das hat etwas mit meiner Jugend zu tun. Ich bin ja britisch aufgewachsen und Frühstück ist da Bacon und Eier und Baked Beans unter anderem. Die Vorliebe ist geblieben. Bacon esse ich nicht nur zum Frühstück gerne, sondern auch im Salat, in der Suppe, auf einem Sandwich. Lecker lecker.

In England und Amerika ist Bacon ja sehr beliebt und da gibt es ganz viele Produkte damit. Nun ist wohl Deutschland auch auf den Geschmack gekommen. Irgendwie sind die Amerikanischen Produkte aber doch noch besser und somit war ich richtig begeistert als ich BaconSalt online entdeckt habe und gesehen habe das sie einen Deutschen Shop haben! Genau den durfte ich nun auch mal testen und ich habe es soooo gerne getan. :P

Freitag, 2. Dezember 2011

In Gedenken an Hemingway

Vor 2 Wochen stand eine Freundin vor meiner Tür mit einem kleinen roten Kater. Ich hatte euch darüber berichtet. Schatzi wollte ihn nicht behalten, ich aber schon. Mein Mutterherz wollte so ein kleines Handvoll Katze net weggeben. Ich habe rumgefragt bei Freunden immer in der Hoffnung das alle nein sagen würden...was sie taten. Innerlich war mir klar das der kleine Mann hier bleiben würde und ich hatte ihn Hemingway getauft. Dann kam jemand der ihn gerne genommen hätte und ich merke wie sehr ich an ihm schon hing. Ich war in der letzten Woche ja alle paar Stunde aufgestanden...selbst Nachts...um ihm was zu fressen zu geben. Beim TA hatte ich erfahren das er gerade 7 Wochen alt war. Ich konnte ihn net weggeben und sagte ihr ab und erklärte Schatzi das Hemingway hier bleiben würde. Ich hatte bemerkt das auch er ihn schon ganz schön ins Herz geschlossen hatte.