Freitag, 20. Januar 2017

Zuckerfrei trinken mit Pfanner Pure Tea #Food #FrBT2016 #

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Nach dem #BB2G Treffen hatte ich euch einen Bericht zu den Pfanner Produkten geschrieben. Damals hatte ich nicht die Chance gehabt, den Pure Tea auf dem Treffen zu trinken, da es so viel zu probieren gab. Ich hatte dann probiert das Produkt hier zu bekommen und hatte leider kein Glück.

Durch mein eigenes Bloggertreffen habe ich die Chance nun doch bekommen den Pure Tea zu probieren, denn ich habe einige Flaschen davon zugeschickt bekommen. So konnten wir an dem Treffen alle etwas Frisches und nicht gesüßtes trinken.

Donnerstag, 19. Januar 2017

Glänzende Nägel mit Silk´n Inno Essentials #Beauty #FrBT2016 #Technik

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Für mich gehören schöne Nägel zum Alltag dazu. Ich halte sie immer sauber geschnitten und abgerundet gefeilt. Dazu kommt ein Klarlack, damit die Nägel geschützt sind und etwas schöner aussehen. Wenn ich zu Feiern gehe oder an besonderen Tagen lackiere ich sie natürlich auch farblich und mit Mustern.

An ein Nagelpoliergerät habe ich irgendwie noch nie gedacht. Als ich dann eines von Silk´n Inno Essentials in meinem Goodie Bag von Franken Bloggertreffen hatte, war ich natürlich sehr neugierig. Passend zu dem Gerät waren auch noch Ersatzteile dabei, da sich die Rollen ja mit der Zeit abnutzen.

Mittwoch, 18. Januar 2017

Öle gibt es in so vielen Varianten #Fandler #Bio #FrBT2016

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Früher stand 1 Öl in meiner Küche...Sonnenblumenöl. Damit wurde alles gemacht und fertig. Mit den Jahren wird man aber schlauer und lernt dazu. Es gibt ja Unmengen von Ölen und einige sind besser geeignet für gewisse Dinge als andere.

So sind über die Jahre Rapsöl, Olivenöl und diverse spezielle Öle dazu gekommen. Wenn ich Asiatisch koche, kommt ein Sesamöl dazu. In Salate gebe ich gerne nussige Öle. Die Auswahl ist ja mittlerweile richtig groß. So auch bei Fandler Ölmühle, die bei meinem Bloggertreffen als Sponsor dabei waren.

Dienstag, 17. Januar 2017

Das Sauerteigbrot aus dem Topf #ATVerlag #Food #Backen

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ich habe ja das Brot backen wieder neu für mich entdeckt und suche seit dem ständig nach neuen Rezepten. Wie bei so vielen Dingen im Leben, liebe ich 2 Gegensätze. Ein ganz weiches, süßes Brioche oder würzige Körnerbrote.

Ich liebe schönes feste Brote mit einer knusprigen Kruste. Röstzwiebeln, Kümmel, Walnüsse, Sesam...alles wird abwechselnd immer wieder zugegeben. Ich habe auch immer gerne Sauerteigbrot gegessen. Passend dazu gab es nun vor einiger Zeit ein Rezeptbuch.

Montag, 16. Januar 2017

Mit der Fuel Bank nie mehr ohne vollen Akku #Xtorm #FrBT2016 #Powerbank

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Mit der Zeit verändert sich alles. Früher hatte ich beim Ausgehen immer 6 Mark und 50 Pfennig in der Tasche. Warum? Mit den 50 Pfennig konnte ich telefonieren und das Taxi heim kostete 6 Mark. :P Irgendwann kam das Handy auf und plötzlich konnte man nicht mehr ohne das Haus verlassen.

Danach kamen Smartphones und Flatrates. Ohne ging es ja nicht mehr, damit man immer und überall online sein konnte. Jetzt ist es so das man das Haus kaum noch ohne eine Powerbank verlassen kann. Die Panik unterwegs plötzlich mit leerem Smartphone Akku da zu stehen ist doch grauselig, oder? :D

Samstag, 14. Januar 2017

Die dunkle Seite der Küche mit direct & friendly #Food #Bio #FrBT2016

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Manche Produkte sind so toll, dass man sie einfach teilen möchte. So ging es mir mit der tollen Blütenblätterreigen Box von direct & friendly. Diese hatte ich nach dem BB2G Treffen in meinem Goodie Bag.

Damit auch andere diese schönen Boxen Kennenlernen können, habe ich direct & friendly angeschrieben und war ganz happy, als sie zusagten auch bei meinem Treffen als Sponsor dabei zu sein. 8 verschiedene Boxen trafen kurz darauf bei mir ein und meine Blogger und ich konnten uns eine aussuchen.

Freitag, 13. Januar 2017

Leckere Saucen, Senf und Ketchup von Born Feinkost #FrBT2016 #Food #njamnjam

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Bei uns gibt es 5 Saucen/Dips/etc die immer im Kühlschrank sein müssen. Mayo, Ketchup, Senf, Cocktail-Sauce und Soja-Sauce. Ich merke das wir immer wieder dazu greifen. Pommes ohne Mayo und Ketchup? Sushi ohne Soja-Sauce? Schnell mal nur Nudeln mit Ketchup zum Mittag.

Früher war Senf nicht dabei, denn ich esse ihn nicht gerne. Dann habe ich aber gemerkt, dass man ihn doch braucht. Nicht nur in Rouladen gehört er rein. Ein Teelöffel in den Kartoffelsalat....ein Kleks ins Frikadellen-Brät...etwas in die Sauce wenn man Gulasch oder Braten macht. Überall gehört Senf rein, denn er macht das Essen magenschonender und er soll sehr gesund sein.