Mittwoch, 29. Oktober 2014

Baden wie Cleopatra mit den Kneipp Neuheiten

Früher gehörte das Vollbad am Wochenende für mich einfach dazu. Seit ich mit Schatzi zusammen wohne dusche ich im Sommer eigentlich fast nur noch. Wir haben ja eine schöne große Dusche. Jetzt wird es aber kälter und da fange ich wieder an regelmäßig zu baden. Speziell wenn man aus dem Wald kommt und durch gefroren ist ist so ein Bad himmlisch! Vor einigen Tagen bin ich rein weil ich so leicht kränkelte und da ist bei mir immer sofort ein Erkältungsbad angesagt. :)

Auch wenn ich gerne neues probiere ist seit Jahren das Glückliche Auszeit als Badekristalle mein Liebling. Zusammen mit dem Erkältungsbad ist das immer im Haus. Auch andere stehen rum und werden genutzt, aber meinen Favoriten konnte noch keines ablösen.....bis jetzt! 


Kneipp hat man wieder einige Neuheiten und als ich Kaschmir las konnte ich net widerstehen! Kaschmir klingt nach Luxus, nach edel, nach was besonderem! Wenn man es auspackt dann verstärkt sich diese Meinung auch noch. In weiß gehalten mit wenig Schnick Schnack und einem Silbernen Deckel sieht die Flasche echt schön aus und das sie aus Glas ist macht es dann wirklich edel.
Kaschmir Bademilch
Die Flasche hat 120ml Inhalt und soll für 6 Vollbäder reichen. Dazu soll man die Kappe 2 mal füllen. Ich bin ja eher für die "Schwupp" Taktik und so weiß ich net genau wie viel ich rein hab. 4 Bäder hab ich nun damit genommen und es ist noch genug für 2 oder 3 Bäder drin. 

Die Bademilch ist recht flüssig und ganz weiß. Man denkt sofort an Cleopatra und ihr Milchbad. Früher hab ich das sogar öfters gemacht und habe Milch ins Badewasser gegeben. 
Kaschmir Bademilch
Man hat ein schönes milchiges Badewasser und es riecht sehr angenehm. Wonach genau kann ich garnet sagen. Das Kaschmir kommt von der Kaschmir-Bergenie....einer Pflanze. Es riecht warm und angenehm und etwas süßlich....ich denke das kommt von der Pflanze. 

Ich habe einen Unterputz Wasserhahn und deshalb gibt es bei mir beim baden nur Schaum wenn ich den Duschkopf nutze. Da ich aber auch gut ohne Schaum baden kann tu ich das selten. Ich habe es hier aber mal kurz ausprobiert und für alle die Schaum mögen muss ich sagen..sorry...gibt keinen. 

Das baden darin ist göttlich! Einfach zurück lehnen und Augen zu. Es duftet angenehm und fühlt sich so schön auf der Haut an. Man merkt das so leicht Öl drin ist. Eigentlich mag ich das garnet, aber hier ist es wirklich nur ganz wenig. Man sollte halt eben die Haare nachher mit Wasser abspülen, damit das Öl weg ist. Vorteil der öligen Konsistenz ist das man sich nachher entweder garnet mehr oder nur noch leicht eincremen muss. Die Haut fühlt sich ja schon weich an nach dem Baden. 

In meinem Paket war dann auch noch eine Badetablette Entspannung pur. Meine Mama liebt diese Tabletten und deshalb ist diese zu ihr gegangen. :)
Ich bin wirklich begeistert von der Kaschmir Bademilch und werde sie mir auf alle Fälle nachkaufen. Glückliche Auszeit wird mein Liebling bleiben, aber wenn ich etwas Luxus will dann wird zum Kaschmir gegriffen. :)




1 Kommentar:

  1. hach kneipp hat doch immer wieder tolle produkte!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen