Freitag, 3. Oktober 2014

Geschuetzte Augen dank Werkstatt King

Werkstatt-King war so freundlich und hat Schatzi eine Schutzbrille zum testen geschickt. Als Handwerker und mit einem eigenen Hof macht er ja vieles und da ist Schutz der Augen oft sehr wichtig. 
Er schneidet viel Holz, flext etwas, schleift etwas ab und bei allem kann es leicht passieren das etwas ins Auge kommt. Da sind Schutzbrillen Pflicht und wir haben einige rum liegen. Die Klassischen mit dem Gummiband hinten die die Augen und ganz abdecken und schützen mögen wir beiden net so gerne, denn sie laufen an wenn man schwitzt und man muss sie ganz abnehmen wenn man sie net benötigt. 


Die Schutzbrille von Werkstatt-King ist genau das was wir lieber mögen. Sie sieht eigentlich aus wie eine Sportbrille und kann schnell abgenommen oder zwischen drin mal auf den Kopf hoch geschoben werden.
Was diese Schutzbrille besonders macht ist das sie fast unzerbrechbar ist. Ich rede heir net von fallen lassen oder drauf setzten, sondern man kann sie in der Mitte tatsächlich total zusammen falten und sie bricht net und geht danach wieder in die original Form. So was haben wir noch nie gehabt. 

Auch bei längerem Tragen ist die Schutzbrille noch sehr bequem und bis jetzt sind noch keine Kratzer drauf. Das einzige was wir mit dieser Schutzbrille net machen konnten ist Holz-schneiden, da dies in der Scheune passiert und durch die Tönung ist es zu dunkel. Es gibt die selbe Brille aber in klar und somit ist man für draußen und drinnen gerüstet. ;)

Werkstatt-King bietet vieles das jeder Handwerker brauchen kann und ich bin mir sicher das wir bald mal einiges bestellen werden. Hier stehen noch einige Projekte an und da wird immer einiges benötigt. Preis-technisch finden wir Werkstatt-King sehr gut und da es ab 50€ Warenwert versandkostenfrei ist und bei Vorkasse nochmal 3% Skonto abgezogen wird kann man wirklich gut sparen. :)



1 Kommentar:

  1. eine schutzbrille ist immer eine gute sache. ich wünsche dir ein schönes langes wochenende!

    AntwortenLöschen