Dienstag, 16. August 2011

Produkttest: Rieser Eierteigwaren

Nudeln werden bei uns recht oft gemacht. Passen ja auch gut zu vielem. Im Supermarkt kauft man aber irgendwie immer die selben...Spiralnudeln. Wofür gibt es aber das Internet!? Ich bin also mal suchen gegangen und habe Rieser Eierteigwaren gefunden.

1965 wurde die kleine "Nudelfabrik" gegründet und ist seid dem sehr erfolgreich. Es ist seit jeher ein Familienbetrieb mit unter 20 Mitarbeitern. Das heißt aber nicht das es bei Rieser nur 2 Sorten Nudeln gibt. Es sind knapp 100 verschiedene Sorten die man dort kaufen kann. Es gibt neben dem Online-Shop auch einen Lagerverkauf. Von 7 bis 18 Uhr Wochentags und 8 bis 12 Uhr Samstags kann man in Nördlingen einkaufen bis das Auto voll ist. Nudeln in 250g Beuteln oder in 2,5kg Packungen gibt es dort zu finden. :)


Ich würde die Online-Shop Variante nutzen, da es doch ein wenig zu weit ist. Online bekommt man aber genauso viel wie im Lagerverkauf. Für JEDEN sind da Nudel dabei. Mit Ei...ohne Ei...Glutenfrei...Dinkel...Normale...Exoten...da muss man fündig werden! Ich habe zum testen ein gemischtes Paket bekommen und konnte mich mal überzeugen von den Nudeln. :)Angefangen habe ich mit den bekanntesten Nudeln. Spiralen!

Ich mag meine Nudeln mit Ei und somit sind Frischeinudeln perfekt für mich. Ich hatte Geschnetzeltes gemacht und dazu passen Nudeln ja perfekt. Das erste was mir auffiel ist das die Spiralen länger sind wie die aus dem Supermarkt.Die Nudeln sind super. Sie schmecken richtig lecker und nehmen die Soße richtig gut auf. Zur Bolognese passen die bestimmt auch perfekt.

Als nächstes kamen so genannte Schabspätzle dran.Die sind eine Mischung aus Nudeln und Spätzle. Hatte ich noch nie gesehen so was. Sie sind etwas fester als normale Nudeln. Wir haben sie mit einer cremigen Soße gegessen, was gut gepasst hat. Die Soße blieb in den Spätzlenudeln hängen. Passen also super zu einem Gericht mit viel Soße.

Weiter ging es mit Bärlauch Nudeln. Die gehören zu den Nudel-Exoten.Bärlauch ist ja so ein bisschen wie Knoblauch...was man hier nicht merkt. Das fand ich sehr gut, da wir ungern den Knoblauch-Geruch haben. Wir haben die Bärlauch Nudeln recht schlicht gemacht. Ein bisschen Salz, etwas Olivenöl und Ricotta dazu. Gut mischen und mehr nicht. Der Ricotta hat sehr gut zu den Nudeln gepasst. Da diese einen eigenen Geschmack haben muss man eigentlich nicht groß eine Soße dazu machen.

Dinkel Nudeln waren auch dabei...genauer gesagt Dinkel Makkaroni kurz.Ich muss zugeben das ich noch nie Dinkelnudeln hatte und war nun gespannt ob es da einen Unterschied gibt. Gibt es. Sie sind etwas fester, aber vom Geschmack her trotzdem sehr lecker. Wenn man schon gesunde Nudeln isst sollte auch etwas gesundes dazu, also habe ich eine Spinatsoße gemacht. Frischen Spinat mit Ziegenkäse. Passt sehr gut und hat toll geschmeckt.

Es gab dann auch noch Band-Nester. Kleine Nester die schön zusammengerollt in der Packung lagen.Nach dem kochen waren es dann leider keine Nester mehr. :D Trotzdem sehr, sehr lecker. Diesmal war ich ganz schlicht und habe sie einfach mit Ketchup gegessen. Ich denke aber mit ganz vielen verschiedenen Soßen schmecken die genauso toll. :P

Den Abschluss machten dann Tortellini. Die gibt es mit Fleischfüllung, Käsefüllung, Gemüsefüllung oder bunt.Die Tortellini habe ich mit einer schlichten Käse-Schinken Sauce gemacht. Der Nudelteig ist schon weich und schmeckt richtig gut. Innen war bei mir eine Fleischfüllung.Die Tortellinis waren richtig gut. Sogar ohne Soße...ich weiß das..habe nämlich genug genascht. :P

Wir sind von allen Sorten total begeistert gewesen. Es sind qualitativ hochwertige Produkte mit viel Geschmack. Es gibt sehr viele Sorten..sogar Tiernudeln für die Kleinen. Verpackungseinheiten sind meist 250g, 500g und 2,5kg. Also kleine Packungen zum probieren oder für die Singles unter euch und große für die ganze Familie und die Lieblingssorte auf Vorrat. :) Das einzige was mir nicht gefallen hat ist das auf den Nudelpackungen zwar stand ob es Frischeinudeln sind oder andere, was die Zutaten sind, aber nie wie sie heißen.

Wenn ihr also wie wir Nudelfans seit, solltet ihr auf alle Fälle mal bei Rieser Eierteigwaren rein schauen. Egal ob nun Online oder im Lagerverkauf. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen