Dienstag, 12. September 2017

Geschenke gibt es ab jetzt in einer Schachtel #FrechVerlag #DIY #Mini

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Wer viel auf Pinterest unterwegs ist, weiß das man dort tolle Ideen findet. Ich habe ganz viele Ordner, in denen ich Sachen gespeichert habe, die mir gefallen und die ich mal nachmachen möchte. Rezepte, DIY, Möbel, Kleidung...alles ist dabei.

Vor vielen Wochen ist mal eine kleine Streichholzschachtel mit einem Krokodil darin in einem der Ordner gelandet. Die war als kleines Geburtstagsgeschenk gedacht und ich fand sie so niedlich. Beim Googlen fand ich dann ganz viele solcher Schachteln und auch gleich das passende Buch dafür.

Wie so viele meiner Bastelbücher stammt es von TOPP kreativ. Dort findet man halt immer wieder etwas. Ich kann da auch so selten widerstehen. Egal ob klassisches Handarbeiten wie sticken oder stricken, Handwerken, Backen, Malen, Beauty, Feste oder ganz modernes....alles ist dabei.

Kreative Boxbotschaften ist ein Buch rund um Nachrichten aus der Streichholzschachtel. Natürlich ist das Buch voll mit Ideen für ganz verschiedene Bedürfnisse. Einfach mal so...zum Geburtstag...als Gute Besserung.
Für jede Idee gibt es eine ganz genaue Anleitung, wie man es basteln kann. Die Basis ist natürlich immer eine Streichholzschachtel. Entweder sammelt man diese bei Freunden ein oder man bestellt sich Weiße im Internet. Ich habe mich für letzteres entschieden. So musste ich nicht erst alle bekleben, damit die Schrift weg ist. :P

Vorne und hinten im Buch gibt es auch noch kleine Helfer. Vorne sind einige Bilder, die im Buch verwendet werden. Diese sind auf festem Bastelkarton, damit man sie ausschneiden und gleich so nutzen kann.  
Der Karton ist so fest, dass nichts knickt und man das Bild problemlos nutzen kann. Teilweise werden Dinge ja auf einer Hexentreppe in die Schachtel geklebt und poppen dann raus beim Öffnen. Da sollte man nicht normales Papier nehmen.

Hinten im Buch hat man dann einen sehr großen Bogen voller Vorlagen, die man raus kopieren kann. Ich habe dafür immer Transparentpapier da, aber auch einscannen und dann nach Bedarf ausdrucken ist eine gute Idee.
Es sind einige Texte dabei, Figuren und Banner. Durch diese Vorlagen kann man alles im Buch ganz einfach und schnell nachmachen. Kopieren, auf Bastelkarton übertragen, ausschneiden und nutzen.

Ich habe mittlerweile einige der Ideen nachgearbeitet und mir die Vorlagen zur Hilfe genommen. Natürlich kann man den eigenen Geschmack einbringen und alles etwas abändern. In der Kaffee Schachtel habe ich z.B. unten Kaffee Aufkleber rein, statt die Schachtel anzumalen.
Andere Schachteln sind einfach so entstanden mit Material, dass ich im Haus hatte. Trotzdem war das Buch auch hier hilfreich, denn es wird z.B. erklärt, wie man eine Hexentreppe macht. Diese ist super wenn etwas aus der Schachtel poppen soll.

Ihr werdet in Zukunft bestimmt noch einige Ideen mehr sehen in Streichholzschachteln. Ich bin vollkommen begeistert und habe schon neue Schachteln nachbestellt. :P

1 Kommentar:

  1. Das ist ja mal ne coole Idee. :-D Ich liebe die Bücher von TOPP kreativ.

    LG Ilka :-D

    AntwortenLöschen