Freitag, 26. Mai 2017

Tolle Bastelsets aus Holz von der Drechslerei Kuhnert #DIY #Basteln #Ambiente

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ich liebe es mit Papier zu basteln, aber probiere auch immer wieder gerne etwas anderes aus. Es gibt ja so viele verschiedene Bastel-Materialien und man kann sich da so schön austoben. Mit einem Schreiner an der Seite musste irgendwann natürlich auch mal Holz bei mir auf dem Tisch landen.

Als Kind habe ich mal mit einer kleinen Säge Sachen aus Holz geschnitten und damit gearbeitet. Mir nun so ein ganzes Set mit Säge und Feile und allem zu besorgen, war nicht ganz das passende. Es geht heutzutage aber auch viel einfacher, denn man bekommt schon fertige Sets mit allen Teilen ausgesägt. Das musste ich mal genauer anschauen!
Ich habe solche Sets bei der Drechslerei Kuhnert gefunden, die ich auf der Ambiente kennengelernt habe. Im Shop wird Erzgebirgische Holzkunst aus verschiedenen Kategorien angeboten.

- Annaberger Wichtel
- Geschenke aus Holz
- Osterartikel
- Rauchfiguren
- Furnierartikel
- Weihnachtsartikel
- Tisch & Fensterdeko
- Hobako - Bastelsets
- Baum- und Straußschmuck
- Zubehör & Werbedrucksachen
- Christliche Geschenke
- Hochzeitssortiment

Speziell für alle Weihnachtsfans ist dieser Shop ein Traum. Da sind wunderschöne Artikel dabei, die die Advents- und Weihnachtszeit dekorativ machen. Auch für Ostern gibt es eine kleine Kategorie, mit niedlichen Häschen und sommerlichen Farben.

Für mich waren die Bastelsets natürlich am interessantesten. Kleine Sets die Fensterbilder ergeben oder kleine Dekoelemente zum Stellen. Teilweise sind die Sets komplett in Holz gehalten und teilweise sind sie schon passend eingefärbt. Man benötigt nur noch einen Holzleim (den man am besten gleich mitbestellt) und wenn man es farbig möchte Stifte oder Farbe mit Pinseln.

Die Sets kommen in Bögen und man löst alle Einzelteile raus. Eine kleine Feile ist also auch praktisch, um eventuell noch abstehende kleine Teilchen glatt zu feilen. Hinten auf dem Papier hat man eine Anleitung, wie man das ganze zusammen baut.
Durch die Art wie man die Teile zusammen klebt, bekommt man einen schönen 3D Effekt. Es gibt aber auch Sets, wo man keinen Kleber benötigt. So ein Set ist das Fensterbild Schmetterling.

Neben dem großen Schmetterling hat man hier noch einen kleinen Schmetterling, 2 Blumen, 2 Verbindungsstücke und verschiedene Bänder. Die Blumen und der kleine Schmetterling sind schon farbig, allerdings nur einfarbig. Man kann also trotzdem noch kreativ werden und das ganze individuell anmalen. Der große Schmetterling ist ganz in Natur belassen und muss bemalt werden.

Ich habe mit Fasermalern gearbeitet, was ganz gut klappte, aber leicht verlief. Teilweise sah das dann aber sogar echt toll aus und wirke wie gewünscht. :D Ich bin mir sicher, mit Buntstiften würde es auch gut gehen. Nach dem Bemalen musste ich die Teile nur noch mit den Bändern und Verbindungsteilen verbinden und fertig war ich.
Das ganze war sehr einfach und ging auch sehr schnell. Die kleinen Verbindungsteile sind aus Holz und werden unten an den Schmetterling gesteckt. Dort kam dann die große Blume dran. Ich war unsicher, ob das halten würde, so ohne Kleber, aber es hielt wirklich super.

Passend zu meiner kleinen Hasenvorliebe, gab es ein Set mit 2 Häschen. Das Besondere an diesem Set ist das 2 kleine Glasphiolen dabei sind, in die man etwas Wasser und kleine Blümchen tun kann.
Auch hier ist das Holz teilweise schon eingefärbt. Ich habe es so gelassen wie es ist, aber man kann auch noch Details einfügen oder das ganze etwas aufpeppen. Das Vorlagebild gibt da schöne Ideen, wie man es etwas hübscher machen kann.

Hier kam der Leim zum Einsatz. Wenn man den aufschraubt, kommt ein Pinsel zum Vorschein. Das ganze ist etwas wie bei einem Nagellack. Damit kann man so einfach arbeiten und den Leim sehr gut verteilen. Finde ich viel besser als die Flaschen mit einer Spitze. Damit kann man es nicht wirklich verteilen und benötigt immer noch einen Pinsel extra.
Die Teile waren gut zusammen zu fügen und der Leim trocknete recht schnell. So konnte ich immer schnell mit dem nächsten Schritt weiter machen. Es hat nicht lange gedauert, bis das Hasen-Set zusammen gebaut war.

Der 3D Effekt ist sehr schön und gefällt mir sehr. In die Phiolen kam auch gleich ein Blümchen und schon hatte ich ein nettes Set für die Tischmitte zu Ostern.

Das Fensterbild Frühling bot dann eine schöne Baum-Szene, die man ins Fenster hängen kann. Wie die anderen Sets auch bekommt man hier ein Bild das von beiden Seiten (fast) dasselbe zeigt und so Leuten die draußen am Fenster vorbeigehen und mir drinnen eine schöne bunte Landschaft zeigt.
Wieder waren nur einige Teile schon farbig und ich habe einiges bunt bemalt und einiges aufgepimpt. So sind einige schöne Blumen und bunte Vögel entstanden. Hier muss man etwas mehr Geduld haben, denn wenn man das Gatter einklebt, dauert es etwas bis es trocknet. Es sind nur kleine Stücke dir man hier mit dem Baum und Boden verbindet.
Durch die Blumen die man dann an den Baum und ins Gras klebt, stabilisiert man das Gatter dann noch etwas. So hält alles wieder ganz fest und bis heute ist nie etwas abgebrochen oder fing das wackeln an.

Ich habe es in die Ecke meines Fensters geklebt und finde, da passt es super hin. Auch wenn der Frühling vorbei ist und wir nun wirklich Sommer haben, passt es immer noch und mir gefällt es noch immer. Das Bild darf noch eine ganze Weile bleiben. :P

Wie findet ihr solche Sets? Habt ihr schon einmal mit Holz gebastelt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen