Donnerstag, 22. Dezember 2016

Fruchtige Kaubonbons von Jahnke Süsswaren #FrBT2016 #Food #Bonbons

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Was ist ein Bloggertreffen ohne Leckereien auf dem Tisch? Wir hatten ja Schnittchen und die leckere Torte, dazu dann aber noch ein ganzes Glas voller Kaubonbons. Diese wurden uns von Jahnke Süsswaren zur Verfügung gestellt.

Allerdings nicht nur die Bonbons im Glas und auf dem Tisch, sondern gleich jede Bloggerin konnte einige Beutel zum Probieren mit nach Hause nehmen. Auf dem Treffen nahm der Inhalt des Glases schon ab und als ich nach Hause ging, war es leer. :P
Jahnke Süsswaren macht schon seit 1930 Bonbons. Am Anfang nur in kleinem Rahmen, aber sie wurden so beliebt, dass in den 1970ern eine Bonbon Fabrik eröffnet wurde. Mittlerweile wird das ganze in der dritten Generation geführt und es kommen immer wieder neue Sorten dazu.


- Kau-Toffees
- Lakritz-Bonbons
- Brause-Bonbons
- Klassische Hartbonbons
- Soft Frudies

Es gibt also viele Geschmackrichtungen und verschiedene Arten von Bonbons. So findet jeder das richtige. Ich persönlich liebe ja Lakritz, aber auch Toffee und Kaubonbons sind hier hoch im Kurs.
Die Soft Frudies sind Kaubonbons in 3 verschiedenen Varianten. In der grünen Tüte sind Pfefferminzgeschmack, in der roten Tüte sind Himbeer und Erdbeer Geschmack und in der gelben Tüte sind Orange und Zitronen Geschmack.
Alles Geschmacksrichtungen die ich sehr gerne mag und somit fiel mir dieser Test nicht sehr schwer. :P Ich habe die Bonbons in Schälchen im Wohnzimmer stehen gehabt und ich habe gemerkt das wir immer wieder rein griffen und auch Besuch gerne mal ein paar genommen haben.

Die Kaubonbons sind perfekt in der Konsistenz. Man hat erst etwas mehr Biss und dann werde sie ganz weich und lassen sich herrlich kauen. Die Pfefferminz Bonbons haben einen angenehmen Pfefferminz und Menthol Geschmack. Sie sind nicht zu scharf, sondern richtig lecker. Wer Pfefferminz mag, wird diese Kaubonbons echt mögen.

Die Himbeer Bonbons fand ich vom Geschmack etwas intensiver als die Erdbeer Bonbons. Beide sind allerdings nicht zu süß und sie schmecken auch nicht so extrem künstlich. Bei Zitrone und Orange ist der Geschmack etwas intensiver, aber wirklich gut getroffen. Man schmeckt ganz genau, was man im Mund hat, aber es ist nicht sauer.
Schön finde ich, dass die Soft Frudies ohne künstliche Farbstoffe sind. Dafür mit natürlich Aromen. Zusätzlich sind sie noch Glutenfrei und laktosefrei.

Geschmacklich haben uns die Kaubonbons total überzeugt. Egal wer sie probiert hat....jeder mochte sie. Ich werde auch alle Fälle mal die Toffees probieren und gleich dazu einige Lakritze. Die sind bestimmt genauso gut. :P

Falls ihr auch so gerne Bonbons esst, dann schaut doch mal bei World of Sweets vorbei....dort bekommt ihr nämlich die Jahnke Produkte. :)

1 Kommentar:

  1. Ach wie fruchtig :) Diese Kaubonbons sind richtig lecker. Danke für den schönen Bericht und die tollen Bilder ;)

    Liebste Grüße
    Andrina

    AntwortenLöschen