Samstag, 26. November 2016

Genuss in der Teetasse #TeehausOtterndorf #Tee #Süsswaren

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Die meisten Geschenke für Weihnachten habe ich schon vor Wochen gekauft und sie liegen gut verpackt im Schlafzimmer. So ein paar Kleinigkeiten brauche ich dann doch noch und dazu gehört Tee. Ich habe einige Freundinnen und eine Kollegin, die Tee lieben und damit kann ich Ihnen immer eine Freude machen.

Dieses Jahr bin ich bei meiner Suche nach schönen Tees beim Teehaus Otterndorf gelandet. Ein Shop, der eine sehr schöne Auswahl an Tees, Gewürzen, Kandis und Süsswaren bietet. Ich fand den Shop wegen den Sorten interessant. Als dann mein Paket kam, zeigte sich erst, was das Teehaus Otterndorf so besonders macht.
Heutzutage gibt es überall viel Auswahl und Alternativen, also muss man etwas machen das einen heraus stechen lässt. Das hat das Teehaus Otterndorf wirklich geschafft! Alles kam in kleinen durchsichtigen Beuteln, die mit bunten Bändern verschlossen waren. Die Etiketten sind schlicht und auf Old-School gemacht. Was ich aber am schönsten fand, war das alle Etiketten per Hand geschrieben sind.

Die Tees sind in

- Früchtetee
- Grüntee
- Kräutertee
- Mutterschaftstee
- Rooibostee
- Schwarztee
- Weisser Tee

aufgeteilt. Einmal in den Kategorien kann man einfach stöbern oder noch Unterkategorien auswählen. So kann man ganz gezielt suchen oder einfach stöbern, um mal etwas ganz neues zu finden.

Mit Tees ist es wie mit allen Lebensmitteln und Getränken. Es ist schwer nur anhand des Namens und der Beschreibung zu wissen, ob der Tee einem schmecken wird. Was habe ich über die Jahre an Tees gekauft und dann nie mehr als eine Tasse davon getrunken. Schmeckte dann doch nicht so wie ich erwartet hatte. Das vermeidet Teehaus Otterndorf, indem sie von fast allen Tees eine Probe bieten. Für 95 Cent bekommt man genug um ca. 1 Liter Tee zu kochen und ihn so zu testen. Dadurch kann man erst mal alles ausprobieren und dann erst die bestellen die einem geschmeckt haben. Die Preise sind dann natürlich ganz unterschiedlich, je nachdem welchen Tee in welcher Größe man bestellt.
Ich hatte 5 Sorten Tee in meinem ersten Paket. Einen für mich und 4 die ich meiner Kollegin schenken werde. Ich bin ja eher der Schwarztee Trinker, also war der Ostfriesische Vanille-Sahnetee genau mein Fall. Meine Kollegin darf sich über den Rooibos Cappuccino-Sahne, Kräuter Frauentee, Grüntee Mango und den zur Jahreszeit passenden Wintertraum.

Alle Tees sind lose und so sieht man sehr schön, was genau drin ist. Unten auf dem Bild seht ihr z.B. den Grüntee Mango, der auch Sonnenblumenblüten enthält. Das macht auch optisch einiges her. Der Schwarztee war da eher langweilig anzusehen. :D
Bei den Süsswaren gab es viele bekannte Sachen, aber auch einiges das ich noch nie probiert hatte. Oben sind Holländische Zimtbonbons. Diese sind echt groß und man hat viel zu lutschen, bis die weg sind. Sie sind cremig und lecker und haben eine schöne Zimtnote, die nicht zu dominant ist.

Die Holländischen Zimtstäbchen sind Kaubonbons, die mit reinem Zimtpulver ummantelt sind. Hier muss man wirklich Zimtfan sein, denn sonst ist das viel zu viel. Die ganz unten sind Old English Vanilla Fudge. Weiches Toffee in großen Stücken. Da kann man rein beißen und hat trotzdem noch mehr. :P
Es fällt einem wirklich schwer nach nur einem aufzuhören. Sie sind cremig und haben eine ganz leichte Vanillenote. Sie schmecken wirklich wie originales Fudge aus England. Zusammen mit einer Tasse von dem Schwarztee hat man ein echtes Dreamteam.
Auch wenn es viele Shops gibt, die losen Tee anbieten, dann ist das Teehaus Otterndorf doch etwas Besonderes. Es gibt schöne Sorten und immer wieder neue. Dazu die Süsswaren und den tollen Kandis. Die Qualität aller Produkte ist wirklich fabelhaft. Die schöne Verpackung rundet das ganze dann einfach noch ab.

Ab einem Bestellwert von 25€ ist der Versand beim Teehaus Otterndorf, also lohnt es sich gleich etwas mehr zu bestellen. Wir werden uns in der Firma das nächste mal zusammen tun und einmal groß bestellen. Speziell jetzt im Winter trinken wir doch mehr Tee als Kaffee.

Trinkt ihr gerne Tee? Wäre der Shop etwas für euch?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen