Samstag, 15. Oktober 2016

Noch mehr Glas zieht bei mir ein #mehr-grün #Nachhaltig #GlassLock

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Vor kurzem habe ich euch meine Küchenschränke gezeigt und von meiner Entscheidung erzählt mehr zu Glas zu wechseln und Plastik zu entfernen. Natürlich ist mir vollkommen klar, dass es nie 100% ohne Plastik oder Kunststoff im Haus gehen wird...aber vieles kann man ersetzten.

Nach meinem Bericht bekam ich viele Nachrichten. Viele fanden die Idee toll und ich habe mehr als einmal zu lesen bekommen "Ich würde das auch gerne machen, aber mit Kindern ist Plastik besser". Das ist so eine gespaltene Sache...natürlich ist unzerbrechliches mit Kindern besser, aber gerade wegen den Kindern sollte man doch auf etwas Besseres wechseln. Da kommt nun mehr-grün ins Spiel.
mehr-grün ist ein Online Shop für nachhaltige Produkte. Haushaltswaren, Papierprodukte und selbst Spielsachen kann man hier finden. Die Produkte sind zum größten Teil ökologisch einwandfrei und umweltschonend hergestellt. So gibt es neben meinen geliebten Glas-Produkten auch sehr kindgerechte und bruchsichere Produkte, die frei von BPA und anderen Weichmachern sind. So muss man sich keine Sorgen machen, dass etwas zerbricht und das Kind sich verletzt...aber auch nicht das man dem Kind ein Produkt gibt das ihm Schaden könnte.

Ich habe viel im Shop gestöbert und war wirklich begeistert. Auch ohne Kinder habe ich so viele süße Sachen entdeckt. Das Spielhaus aus nachwachsenden Rohstoffen, die Brotdosen aus Edelstahl oder die schönen Produkte aus Bambus. Natürlich habe ich auch viele tolle Sets mit Glas-Produkten gefunden und mit 2 davon habe ich mein Zuhause nun erweitert.

Beide Sets stammen von der Firma GlassLock. Es sind immer Glasbehälter mit einem Deckel aus PP. Damit alles immer dicht schließt, gibt es innen eine Silikondichtung und Clip-Verschlüsse.
Das Baby Meal Set hat 4 kleine Behälter, die perfekt für Babynahrung sind. Dazu gleich passend ein Silikonlöffel. Ich wollte dieses Set eher, da es auch mal kleines gibt zum Aufbewahren. Ein Stück Käse, etwas Gemüse, Nüsse, Croutons und so viel mehr. Entweder muss ich dafür immer eine große Box "einsauen" oder es landet in einem Schüsselchen ohne festen Deckel.
Die kleinen Behälter sind rechteckig und haben 150ml Inhalt. So passt eine perfekte Menge an Babybrei rein, aber auch einiges mehr als nur kleine Reste. Ich liebe Schafskäse, aber brauche meist keinen ganzen. Der Rest kommt dann in einen der Behälter und bleibt so einige Tage noch frisch.
Nachdem ich nun seit einiger Zeit einen Brotbackautomaten habe, habe ich viele Körner und Samen da. Wir mögen gerne Körnerbrot. Die Tüten sind entweder eh nur klein oder nach einem Brot ist nur noch eine kleine Menge über. Diese passen auch sehr schöne in diese kleinen Behälter.
Durch den Silikonrand im Deckel bleibt der Inhalt frisch und ist geschützt. Es gibt 4 Clip-Verschlüsse, also wird der Deckel an allen Seiten gut verschlossen und es besteht keine Möglichkeit das Luft eindringt.

Ich werde auf alle Fälle noch ein oder zwei von diesem Set bestellen. Mir ist erst jetzt aufgefallen wie oft ich doch mal nur einen kleinen Behälter brauche und wie praktisch sie doch sind.

Mein zweites Set ist eines mit etwas größeren quadratischen Behältern. Der Vorteil an diesen ist das sie Ofenfest sind und somit nicht nur zur Lagerung perfekt sind, sondern auch noch in den Ofen können.

Die 3 Behälter können ineinander gestapelt werden und so sehr Platzsparend gelagert werden. Die 3 Behälter haben ein Fassungsvermögen von 405ml, 900ml und 1650ml. Man kann sie für Trockenvorrat nutzen, darin einfrieren, sie in die Mikrowelle stellen und bis 230° Grad in den Ofen stellen.
Die große nutzen wir sehr oft für Aufläufe. Es passt genug für uns beide rein. Ich kann es vorher zubereiten und dann mit dem Deckel verschließen. So steht es dann gut im Kühlschrank bis es Zeit wird zum Backen. Falls dann doch mal Reste überbleiben, dann kann man den Deckel wieder drauf tun und es später auch darin einfach in der Mikrowelle erhitzen. So braucht man nur den einen Behälter.
Die beiden anderen nutze ich viel zum Aufbewahren von Lebensmitteln die im Kühlschrank sind. Püpschen bekommt seit einiger Zeit nur noch gekochtes Hühner/Puten-Fleisch. Das kann ich super in den mittleren Behälter tun und ihr nach und nach das raus holen was sie frisst. Mittlerweile kommt sie schon gerannt sobald sie das click des Verschlusses hört. Cleveres Ding. :P

Auch hier gibt es denselben Deckel mit einem Silikonrand und 4 Clip-Verschlüssen. So ist auch hier alles dicht und bleibt lange frisch.
Es gibt noch ganz viele Sets von GlassLock. Quadratische, Rechteckige und Runde...in diversen Größen. Das Set hier hat den Vorteil, dass es Ofenfest ist, aber ich brauche das ja nicht für alle. Ich werde einige für Aufschnitt und Salat anschaffen. Dafür habe ich nämlich noch Plastikboxen und schön ist das ja nun wirklich nicht.

Ich kann den mehr-grün Shop wirklich nur empfehlen. Zu meiner neuen Liebe von Glass-Produkten passt er wirklich perfekt und ich werde mir noch einiges dort bestellen. Wie findet ihr den Shop? Etwas für euch?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen