Montag, 3. Oktober 2016

Meine Handtasche ist was ganz besonderes #Delieta #Individuell #Genial

*sponsored Beitrag mit einem Schuss Werbung*

Jede Frau kennt das...man hat viele schöne Handtaschen, aber nutzt am Ende meist nur die eine. Warum? Weil das Umräumen des Inhalts so nervig ist. :D Ich habe einen ganzen Schrank voll mit Handtaschen, aber greife immer zur selben. Da ist alles drin und ich schleppe nicht gerade wenig mit mir rum.

Es gibt aber eine Lösung für dieses Problem! Das Berliner Label Delieta bietet Handtaschen der ganz besonderen Art. Im Prinzip werden nur 3 Handtaschen angeboten, aber man hat die Möglichkeit aus diesen 3 Taschen über 150 verschiedene zu machen. Gerade das macht die Handtaschen von Delieta so besonders.

Die 3 Handtaschen im Online Shop sind

- Delieta soft ist eine softe Handtasche mit den Maßen 29 x 20 x 11 cm. Sie ist etwas abgerundet und hat einen langen Gurt, den man über die Schulter tragen kann.

- Delieta elegance ist eine Handtasche in Trapezform mit den Maßen 35 x 25 cm.

- Delieta mini ist dasselbe wie die elegance, aber halt etwas kleiner mit 25 x 19,5cm.

Wie macht man aus diesen 3 Taschen nun so viele verschiedene? Delieta hat sich da etwas ganz cleveres einfallen lassen. Man tauscht einfach das Design außen aus. Das ist mit Druckknöpfen befestigt und kann einfach und schnell angemacht werden und durch ein anderes ersetzt werden.
So kann man für jeden Anlass ein anderes Design im Haus haben und wechselt dann einfach nach Lust und Laune aus. Die beiden Druckknöpfe außen rasten mit einem Click ein und halten da Design fest an der Handtasche. Der Druckknopf mittig ist eher magnetisch und verhindert so, dass sich der mittlere Teil aufklappt.

Wenn man die Handtasche anschaut, egal ob von oben oder vorne, sieht man nicht das dort etwas angebracht ist. Sie sieht aus wie jede normale Handtasche.
Es gibt aber noch viele Vorteile mehr. Innen ist die Handtasche ein reines Platzwunder. An einer Seite hat man 2 kleine Taschen für Smartphone und ähnliches. Dazwischen ist eine ganz kleine Tasche für einen Stift. Es gibt 3 Fächer getrennt durch 2 Taschen. Diese sind mit Reißverschluss verschließbar. Sie sind am Boden am Stoff angenäht, also kann nichts von einem Fach ins andere rollen. Das habe ich nämlich oft in "günstigen" Handtaschen.
Zusätzlich gibt es auch noch ein längeres band, mit einem kleinen Karabiner Haken dran. Da kann man den Schlüsselbund dran fest machen. So spart man sich das Wühlen in der Handtasche nach dem Schlüssel.
Das tolle ist, dass das Band so lang ist, dass man den Schlüssel nicht mal abmachen muss um die Tür aufzuschließen. Wenn ich die Tasche normal an der Schulter trage, komme ich problemlos mit dem Schlüssel an die Tür.

Man kann aber noch mehr anpassen. Die Henkel kann man nämlich genauso schnell und einfach austauschen. Sie sind mit einem runden Karabinerhaken an der Tasche angebracht. Man sieht es erst wenn man genauer hinschaut, dass es Karabinerhaken sind und nicht normale Metallringe. Es werden im Shop Karabinerhaken in verschiedenen Größen angeboten, Henkel in verschiedenen Farben und Längen und sogar Henkel aus Ketten.

Die Designs selbst gibt es in schlicht, bunt, mit Muster oder mit Bildern drauf. So findet man das passende für den Büroalltag, aber auch die flippige Party am Abend. Ich selbst habe mich z.B. total in das Design Birmingham verliebt. Das wird mein nächstes. ;) Preislich liegen sie (bei der elegance, die ich habe) zwischen 39,90€ und 64,90€.

Wenn man nun z.B. verreist, kann man 10 Handtaschen mitnehmen. Man nimmt ja eigentlich nur die eine mit, die man schon auf Reisen als Handtasche nutzt. Die anderen 9 Designs packt man dann in den Koffer. Sie sind ja flach und stören somit kaum im Koffer.
Ich habe die Tasche nun schon öfters dabei gehabt und werde dabei öfters darauf angesprochen. Wenn ich dann erkläre was genau sie alles kann, sind alle immer sehr erstaunt. Es ist halt doch etwas Einzigartiges. Ich kann sie mit dem Beigen Design im Alltag nutzen, aber wenn ich etwas mehr auffallen möchte, dann Wechsel ich auf das Schlangenmuster.
Es gab nur ein einziges mal, dass die Tasche an ihr Limit kam. Wenn ich all das drin habe, was ich halt so im Normalfall mit mir rumtrage, dann passt meine Kamera nicht mehr mit rein. Die ist einfach zu groß dafür. :) Da muss ich dann doch mal zu einer anderen wechseln. Da ich die aber selten mitnehme wenn Schatzi dabei ist (und sein Fotorucksack dabei hat), muss ich auch nur selten wechseln.
Ich bin von der Tasche total begeistert. Neben der tollen Idee mit dem austauschbaren Design und den ganzen Vorteilen die ich euch beschrieben habe, hat mich die Qualität auch sehr begeistert. Die Verarbeitung ist sehr detailreich und sauber. Keine Naht sitzt schief oder hat lose Fäden. Ich denke also das ich lange Freude an der Tasche haben werde, denn da geht so schnell nichts kaputt dran.

Wie findet ihr die Idee von Delieta? Wäre das eine Handtasche für euch?

1 Kommentar:

  1. Das ist ja mal ein "geiles Teil" :D ich glaube, dass ich jetzt total angetan bin und die auch haben will :)

    Liebe Grüße
    Andrina

    AntwortenLöschen