Mittwoch, 7. September 2016

Das Knack im Brot von Lieferello #BB2G #Pyramid #Schweden

*sponsored Beitrag mit einem Schuss Werbung*

Einmal die Woche geht es in den Supermarkt zum Einkaufen. Ich gehöre zu den Menschen die gerne einkaufen. Ich stöbere gerne und lasse mich oft inspirieren. Trotzdem shoppe ich auch mal gerne bei einem Online Supermarkt. Das liegt daran das ich auf dem Land wohne und wir halt eben nicht alles in unserem Supermarkt bekommen.

Ich kenne einige Online Supermärkte, aber Lieferello war mir ganz neu. Durch das BB2G Treffen hat sich das aber nun geändert. Wir haben nämlich schon vor Ort einige Produkte probieren können und haben dann auch noch welche für Zuhause mitbekommen. Knäckebrot!

Lieferello habe ich mir mal ganz genau angeschaut und war sehr begeistert. Im Lebensmittel Bereich findet man unglaublich viele Produkte und es fehlt echt nicht viel. Es gibt aber auch noch vieles andere. Feinkost, alkoholische Getränke, Geschenkideen, Drogerie, Gartenartikel und und und. Es sind über 18.000 Artikel die man sich anschauen kann.

Mir gefällt sehr das man sich Produkte zu bestimmten Themen anzeigen lassen kann...z.B. Halloween, Bayern, Fußball oder Picknick. Hier wird alles passende angegeben und man bekommt so tolle Ideen wenn man eine Party zu einem Thema machen möchte. Man bekommt dann oben sogar angezeigt aus welchem Land und von welcher Marke das Produkt kommt.

Für ein Paket bis 39€ Warenwert zahlt man nur 3,95€ und danach wird es kostenlos. Lediglich für gewissen Leistungen muss man dann zahlen. Wenn man gekühlte Produkte kauft kommen 5€ dazu. Expressversand, Expressversand Samstags und Wunschzeitfenster kann man auch noch zubuchen. Ich habe gelesen das Verpackungsmaterialien der Vorlieferanten genutzt werden, der Umwelt zuliebe. Finde ich sehr gut, aber bei meinem Lieblings-Online-Supermarkt wird das noch etwas besser gehandhabt. Dort bekommt man bei der Bestellung ein Rücksende-Etikett und kann alle Verpackungsmaterialien und Kartons kostenfrei wieder zurück senden, zur erneuten Nutzung.  

Beim Versand bietet Lieferello alles was man so nutzt...natürlich auch mein geliebtes Paypal. So geht das bezahlen schnell und einfach. Innerhalb weniger Tage hat man sein Paket in den Händen, dass man dank der Versandnummer immer verfolgen kann.

Nun aber zu unserem Knäckebrot. Es gab 3 verschiedene Sorten. 2 davon habe ich Zuhause probiert und eines vor Ort. Das erste ist das Pyramid Dinkelknäck. Das wird aus dem Urkorn der Dinkel gemacht und kommt in runder Form mit einem Loch in der Mitte. Ein flacher, knackiger Bagel. :D

Neben Dinkel findet man hier aber auch noch Roggen und Gerste drin. Gebacken wird es nach traditionellem schwedischen Rezept in einem Holzofen. Verpackt wird es dann in einer runden Papierverpackung. Man macht es unten auf und kann dann einzelne Scheiben entnehmen.
Es hat einige Blasen und ganz schön Biss. Am besten hat es mir...wie meist bei Knäckebrot..mit Leberwurst oder einem Streichkäse. Man hat gut zu kauen und das ist generell ja sehr gesund. Es war sehr lecker und hat auch satt gemacht.

Jetzt wird es niedlich. Habt ihr schon mal Knäckebrot in Elchform gesehen? Ich bis jetzt auch nicht. Das ist so ein typisches Produkt das ich kaufe einfach weil es niedlich ist! Gemacht ist es auch Dinkel, Roggen und Emmer. Dazu kommen Preiselbeeren. Das hat mich am Anfang etwas abgeschreckt, aber man schmeckt sie nur ganz fein.
Es ist ganz dünn und beim Butter drauf streichen sind mir schon 2 gebrochen. War nicht schlimm, da ich sie so gleich essen durfte. :P  Ich finde sie zum Essen sehr angenehm. Man kann leicht rein beißen, sie sich aber auch einfach in kleine Stücke brechen. Das tu ich gerne und dippe es dann in einen Kräuterquark. Schmeckt sehr lecker und ist Abends vor Fernseher ein schöner Ersatz zu den Chips.
Vor Ort gab es noch Herzen mit Tomatengeschmack. Diese haben wir mit der Guacamole gegessen und es hat super zusammen gepasst. Die Tomate war sehr schön raus zu schmecken und sie hatten eine schöne leicht rötliche Farbe.

Im Shop findet man noch Herzen mit Apfel und auch mit Blaubeeren. Dazu noch echt niedliche Schweine mit Apfel. Mit 4,99€ für 200gr ist das ganze nicht so günstig wie man anderes Knäckebrot, aber geschmacklich sind sie echt total super und mal ehrlich....sowas als Geschenk oder auf einer Platte bei einem Geburtstag!?! Das ist doch der Hingucker!

Ich werde auf alle Fälle mal eine Bestellung bei Lieferello machen, denn es gibt viele Produkte aus dem Ausland und ich liebe es so etwas auszuprobieren. Durch die niedrigen Versandkosten, die bei 39€ ja ganz weg fallen, wird es dann wohl auch eine etwas größere Bestellung. :P

Habt ihr schon mal bei Lieferello bestellt oder nutzt ihr einen anderen Online Supermarkt?

1 Kommentar: