Donnerstag, 28. Januar 2016

Tolles aus der Küche von Tescoma

Ihr kennt mich...ich bin gerne in der Küche. Ich backe gerne und ich koche gerne. Ich shoppe auch unglaublich gerne für die Küche. In einem Geschirrladen könnte ich Stunden verbringen und mein Monatsgehalt lassen. :D Genauso geht es mir bei Küchenhelfern.

Ich liebe hilfreiche Dinge und Gadgets um mir das Zubereiten leichter zu machen und das Aussehen schöner zu machen. Der Onlineshop von Tescoma bietet da alles was mein kleines Küchenherz höher schlagen lässt. Produkte zum Kochen und Backen, Aufbewahren und Lagern..Produkte für Essen und Trinken und sogar eine Abteilung mit speziellen Produkten für Kinder. Ich musste natürlich gleich mal einiges ausprobieren.

Aus den Bereichen Backen, Kochen und Zubereiten kamen hier gut verpackt und innerhalb von wenigen Tagen meine Produkte an. Speziell die Freshbox aus Glas war sehr gut verpackt und so gab es keinen Bruch.

Der erste Eindruck bleibt ja meistens und der war hier sehr gut. Die Verpackungen passen alle gut zusammen und sind sehr ansprechend. Die beiden Produkte, die offener verpackt waren, fassten sich sehr gut an und machten schon einen hochwertigen Eindruck. Ich konnte es net erwarten los zu legen und alles zu nutzen. :P

Ich habe Flaschen mit Ketchup, Mayo, Cocktailsauce, Senf und anderem im Kühlschrank stehen. Die passen auch alle super oben in ein Regal. Nur mein Salatdressing net, denn die Flasche ist zu hoch. Ich habe sie also unten im Gemüsefach liegen, was mich allerdings stört. Ich habe ja einen Ordnungstick und bei mir gehört alles zusammen was ähnlich ist. Mit der Dosierflasche PRESTO ist mein Problem nun gelöst.
Die Flasche selbst ist aus hochwertigem Kunststoff und fasst 250ml. Außen ist eine Skala und so könnte man theoretisch das Salatdressing auch noch frisch da drin mischen. Zu der Flasche gibt es 4 Tüllen aus Silikon. Verschiedene Farben und verschiedene Größen der Öffnung sind für verschiedene "Nutzungen". Rot ist etwas größer und gut für Ketchup oder Senf. Gelb ist mittelgroß und für Mayo oder Dressings. Grün ist klein und gut für Öl oder Essig oder für flüssige Schokolade wenn man z.B. Pralinen dekoriert. Die Orange Tülle ist mittelgroß, hat aber dann noch einen Pinsel dran. Dadurch ist sie optimal für Marinaden. Man kann das Fleisch gleich damit einstreichen.


Die Flasche ist stabil, aber weich genug das man sie zusammen drücken kann. Das muss man ja um den Inhalt heraus zu bekommen. 2 Dinge gefallen mir hier besonders gut. Man schließt die Flasche indem man den Verschluss umlegt. Die Silikon-Tülle wird dadurch zur Seite "gequetscht" und dicht verschlossen. Durch diese Art des Verschlusses kann man die Flasche auf den Kopf stellen und kann sie immer sofort nutzen. Meist muss man Flaschen die auf dem Boden stehen erst eine Weile schütteln, damit der Inhalt zur Öffnung rutscht.

Ich habe sie fast täglich genutzt, wenn ich Salat gemacht habe. Die Öffnungsgröße ist wirklich optimal und ich kann das Dressing sehr gut dosieren. Im Kühlschrank sind keine Flecken, denn nichts läuft aus. Wenn sie einmal leer war, habe ich die Flasche in die Spülmaschine gegeben und danach war sie wieder einsatzbereit.

Auflaufformen habe ich mir nun einige aus Glas geholt und es ist eine schöne Sache. Sie sehen schon schicker aus und man kann den Inhalt sehen, was ich speziell fürs fotografieren schöner finde. Die FRESHBOX Glass passt da genau rein und hat sogar noch einen Bonus...den Deckel.  
Es ist eigentlich keine Auflaufform sondern eine Form zum einfrieren, erwärmen, aufbewahren und erhitzen. Der Kunsstoffdeckel schließt dank Click-Teilen und wegen dem Silikonring ist alles dicht. Bei bis zu -18° kann man alles darin einfrieren und es darin direkt in der Mikrowelle erwärmen. Der Deckel ist bis zu +110° mit nutzbar. Ohne Deckel kann man die Form im Ofen bis zu +240° erhitzen.

Durch das Ventil im Deckel ist heißes geschützt und kühlt net so leicht ab oder kaltes kann ohne spritzen in der Mikrowelle erwärmt werden. Die Form ist wirklich super. Ich kann etwas drin machen und dann einfrieren, es in der Mikrowelle auftauen, dann im Ofen überbacken und die Reste im Kühlschrank aufbewahren.   

Ich mache gerne Aufläufe und mache dann oft kleine separat, um sie für einen anderen Tag einzufrieren oder um am nächsten Tag etwas zur Arbeit mit zu nehmen. Bei uns gab es heute Sheppards Pie und ich habe mir gleich für morgen eine Portion mit gemacht. Dank dem Deckel kann ich sie gut zur Arbeit mitnehmen.

Die FRESHBOX gibt es 4 verschiedenen Größen. 400ml, 600ml, 1000ml und 1500ml. Meine ist 1000ml, was ich eine schöne Größe für uns 2 finde. Die 400ml werde ich mir wohl auch noch holen, denn oft bleibt nur eine Portion über und die friere ich dann gerne ein für einen Tag wo entweder ich oder Schatzi allein sind.

Es ist in unserem Freundeskreis bekannt das ich gerne Freunde da habe und mir da immer ein bissl mehr Mühe gebe. Wenn sie zum Essen kommen, lege ich Servietten schick gefaltet aus und dekoriere den Tisch nett. Kommen sie zum Kaffee und Kuchen dann nutze ich die schönen Servierplatten und schöne Tassen. Da kommen in Zukunft dann die Cappuccino Schablonen zur Nutzung. 
Das ganze ist denkbar einfach. Cappuccino oder Latte machen und dann die gewünschte Schablone auf das Glas legen oder über die Tasse halten. Kakao- oder Cappuccino Pulver in ein kleines Sieb und über die Schablone sieben.

Ich habe schon mal so Schablonen gehabt und das ganze hat nicht funktioniert. Bei diesen hat es super geklappt. Die Schablone war noch etwas weiter über dem Schaum, aber wie man sieht wurde es ganz sauber. Sieht echt schön aus und man hat mit 6 verschiedenen Schablonen eine schöne Auswahl. Der restliche Kakao auf der Schablone lässt sich abklopfen oder man wischt kurz feucht über. Bei zu starker Verschmutzung kann man sie auch in die Spülmaschine tun.

Total interessant finde ich den DELÌCIA Multi-Schneider. Er sieht aus wie andere Räderteile, kann aber etwas besonderes. Die Rädchen vorne kann man aus der Halterung nehmen. Es sind einmal glatte Rädchen dabei und dann noch geriffelte.   
Man kann die Rädchen nun so einstecken wie man möchte. Alle 9 für dünne Nudeln z.B. Wenn man z.B. nur außen je eine lässt und in der Mitte einen, dann hat man breite Teigteile und könnte somit Teigtaschen machen. Ravioli, Piroggen, Nudeln, Kekse...alles kann man hiermit schön machen.

Bei Plätzchenteig klebt er am Anfang etwas an den Rollen und man muss mit den Finger den Teig wieder runter pressen. Danach klappt es aber einwandfrei und ich hatte Streifen für gewebte Kekse. Gefüllte Teigtaschen habe ich damit auch schon gemacht. Das einzige was ich noch nicht gemacht habe sind Nudeln. Das wird aber noch nachgeholt, wenn ich mal wieder dran denke Nudelteig zu holen. :P

Den Abschluss macht das DELÌCIA Keks-Stempel Set. Ich habe mir ja schon mal einen Keksstempel gekauft, aber er hat net ganz so funktioniert wie er sollte. Ich musste die Kekse mit einem Ring ausstechen und dann backen und dann in den heißen Keks stempeln. Wenn ich in den Teig gestempelt habe, verschwand der Text beim backen. Ich war hier also recht skeptisch. 
Das Set besteht aus einem Ring, um die Kekse auszustechen. Dann einer Stempelhalterung und 6 Silikon-Stempeln. Es ist ein schönes Butterkeks Rezept dabei, das ich gemacht habe. Den teig habe ich ausgerollt und dann ging es los. Mit dem Ring sticht man einen Keks aus. Man lässt den Ring im Teig und presst nun die Halterung mit dem gewünschten Stempel unten dran durch den Ring in den Teig. Heraus kam ein Keks mit einem schönen Muster. Ab in den Ofen und schon hatte ich Kekse mit Muster.  

Obwohl das Muster teilweise sehr filigran ist, sieht man es noch ganz genau auf jedem Keks. Sie sind wirklich toll geworden und gefallen mir total. Es gibt dieses Set auch noch mit Ostermotiven, Weihnachtsmotive, Tieren oder Partymotiven. Ich finde alle toll und muss mir die nach und nach auch noch kaufen. :D

Mich haben die Tescoma Produkt total überzeugt und ich bin so begeistert von dem Shop. Ich glaube da werde ich noch oft etwas bestellen und hin und wieder euch mal wieder etwas neues zeigen. Euch kann ich nur einen Blick in den Shop empfehlen...so viele schöne, praktische und tolle Produkte. :)

Kommentare:

  1. das sind wirklich tolle accessoires für die küche!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Der Keks-Stempel ist ja klasse! Wünsche dir ein schönes Wochenende! LG Olga

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,diesen DELÌCIA Multi-Schneider finde ich ja richtig klasse, sowas fehlt mir noch. So einen ähnlichen Keksausstecher hab ich auch und finde damit bekommen die Kekse das gewisse extra. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen