Mittwoch, 20. Januar 2016

Leckeres aus Spanien von Tapasion

Es ist doch immer wieder schön neues kennenzulernen und ich stöbere gerne in neuen Ländern. Britische und Amerikanische Lebensmittel kaufe ich regelmäßig...Türkische und Grichische mag ich auch sehr gerne. Ins Indische bin ich schon mal gewandert und auch italienisch war schon dabei. Nun wurde es Zeit für was Spanisches.

Tapasion habe ich durch eine Freundin kennengelernt und es mir deshalb mal näher angeschaut. Wie der Name schon anmerkt geht es hier hauptsächlich um Tapas, die in Spanien sehr beliebt sind. Man kann bei Tapasion Boxen bestellen die alle Zutaten für verschiedene Tapas enthalten. Zusätzlich gibt es aber auch noch Spanische Produkte die man einzeln bestellen kann.

Alle Produkte werden mit viel Liebe ausgesucht und sind sehr hochwertige Produkte Original aus Spanien. Die Auswahl ist sehr groß und ich finde sie interessant. Tapasion war so nett mir ein kleines Überraschungspaket zu senden, damit ich mal ein bissl Spanien in mein Leben bringen kann. :)
Mein Gewürzschrank ist sehr voll und ich nutze täglich welche. Paprikapulver ist natürlich eines davon und auch eines das am meisten genutzt wird. Wo meines her kommt weiß ich net, aber nun ist eines aus Spanien dabei.

Die Dose ist aus Metall mit einer Streuöffnung und einer Schüttöffnung. Es sieht echt schön aus und passt perfekt in mein Gewürzregal. Beim öffnen bemerkte ich gleich das der Geruch anders ist als sonst. Das liegt daran das dies ein geräuchertes Paprikapulver ist und genau das riecht man ganz eindeutig. Richtig toll! Farblich ist es sehr rot, was ein typisches Merkmal dieser Sorte ist. Geschmacklich wundervoll...leicht rauchig, aber sehr rund und mild. Wirklich lecker und sehr zu empfehlen. 
Ein Glas gemischte Oliven kam als nächstes aus dem Paket. Obwohl ich auf Zypern gewohnt habe, wo auch viele Oliven gegessen werden, konnte ich mich nie damit anfreunden. Meine Mutter und mein Bruder hingegen essen sie sehr gerne. Darum wird dieses Glas dorthin wandern. :)

Ich kann also den Geschmack net beurteilen. Das Aussehen ist allerdings echt toll. Im Glas sind grüne und schwarze Oliven...kleine und große. Soweit ich das sehen kann sind sie auch noch mit Kernen, was vom Aussehen her schöner ist finde ich.
Wir essen sehr gerne Thunfisch und deshalb habe ich mich gefreut das eine Dose weißer Thunfisch dabei war. Ich mag ihn net so gerne in Öl, aber das ist wohl das typisch Spanische. ;) Zum pur essen war das garnichts....ja...ich esse Thunfisch gerne mal einfach pur. :P Durch das ölige fand ich ihn besser für ein Sandwich.
Der Thunfisch ist sehr zart und schmeckt wirklich lecker. Das ölige passte in diesem Fall sehr gut und hat einen runden Geschmack ergeben.
Ganz zum Schluss war dann noch eine kleiner Leckerei drin. Ein kleines Glas Himbeerkonfitüre. ich mag so kleine Gläser sehr gerne, denn oft habe ich Lust auf ein Marmeladenbrot und dann wochenlang nicht. Durch die kleinen Gläser bleiben keine Reste und nichts kann schimmeln.

Der Geschmack war so süß...also positiv süß...und intensiv. Man hat richtig Himbeere geschmeckt und durch die Kerne merkte man auch was man da im Glas hatte. Sehr lecker.



Ich fand die Produkte sehr schön und lecker. Allerdings haben sie net so richtig ein Spanisches Gefühl übermittelt. Ich denke das liegt daran, dass man die Art der Produkte auch in Deutschland bekommt. Ich werde es doch mal mit einer Tapasbox probieren, denn das bringt sicherlich ein Spanisches Gefühl ins Haus. :P



1 Kommentar: