Montag, 21. September 2015

Edle Auer Uhr von Zeitlounge

Frauen können angeblich nie genug Schuhe haben. Ich habe das Gefühl so ist es bei Männern und Uhren auch. Mein Mann hat ja net gerade wenige Uhren, aber irgendwie kommen doch immer wieder welche dazu. Ok...man braucht ja welche für den Alltag, für das lässige und für das schicke.

Für alles hat er eine passende Uhr, aber irgendwie keine die wirklich edel ist und zu einem schicken Outfit passt. Das ist uns bei der Hochzeit meines Bruders aufgefallen. Er hatte seinen Anzug an und dann eine lässige Uhr. Da noch eine Hochzeit an stand und bestimmt noch einige male in unserem Leben ein schickes Event kommen wird, musste jetzt eine passende Uhr her. Diese haben wir bei Zeitlounge gefunden.

Zeitlounge hat eine schöne Auswahl an verschiedenen Uhren und auch Schmuck. Man findet von der sportlichen Uhr bis zur edlen Uhr alles. Entweder lässt man sich alle anzeigen oder sucht nach bestimmten Kriterien. Preis, Farbe, Marke...man kann alles einstellen. Schön finde ich, dass man in Auflistung gleich tolle Bilder gezeigt bekommt. So kann man gleich die Uhren sehen und muss net erst etliche anclicken um ein gutes Bild zu sehen.

Wir haben eigentlich recht schnell die passende gefunden. Wir haben nach eine Herrenuhr gesucht mit einem Automatik Uhrwerk. Dort fiel uns gleich eine Uhr von Auer ins Auge. Wir haben uns zwar noch ein paar andere angeschaut, aber irgendwie hat uns die erste net los gelassen.
Die Uhr sieht sehr edel aus, etwas ungewöhnlich, aber dennoch schlichter. Passend also zu edlen Terminen, aber auch für den Alltag. Sie kommt in einer schönen Box mit einem Kissen. Für normale Uhren hat man so gleich eine passende Lagermöglichkeit. Automatikuhren müssen ja immer in Bewegung sein, also sollte man da einen Uhrenbeweger haben. Auch so etwas bietet Zeitlounge an.
Uns gefiel beim Aussehen die beiden offenen Unruhen. Das hat halt net jede Uhr und es sieht total toll aus. Die Zeiger und über den vollen Minuten leuchtet es im Dunklen grün. So kann man auch im Dunklen problemlos die Uhrzeit ablesen. 
Auch hinten ist die Uhr teilweise offen und man kann hinten gewisse Bewegungen sehen. Mir gefällt das richtig gut und es sieht einfach toll aus!
Das Gehäuse ist aus Edelstahl. Zusammen mit der Lünette ist es teilweise poliert und teilweise gebürstet. Die Riffelungen passen sehr gut zu der ganzen Uhr.
Das Armband ist aus Leder mit einem Krokodilfinish. Außen dunkel braun und innen beige. Das rundet den edlen Look ab. Die Schließe ist eine Dornschließe. 
Hie ist das einzig negative an der Uhr. Das Armband ist recht knapp. Schatz bekommt sie alleine net zu, sondern braucht meine Hilfe. Es bleibt auch kaum genug um den Rest unter der Halterung durch zu führen. So hübsch das Armband ist...es musste ausgewechselt werden. Ich kann ja net immer da sein um seine Uhr zu zu machen. :D

Die Auer Uhr hat ihren festen Platz in Schatzis Sammlung genommen und ist schon ein paar mal getragen worden. Wir beide sind sehr begeistert von ihr. Auch Zeitlounge werden wir wohl net das letzte mal genutzt haben. Die Auswahl, die Preise, die Qualität und die Kundenfreundlichkeit haben uns einfach überzeugt.

Wie gefällt euch die Uhr? Wäre das etwas für euch? ;)

Kommentare:

  1. Hallo Wow die sieht echt edel aus
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Uhr !
    Die würde meinen Mann auch gefallen.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. die ist tatsächlich absolut edel!!!
    liebe montagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  4. Diese ist auch wunderschön,
    du hast mich mit den Uhrenvorstellungen auf den Geschmack gebracht.
    Ich werde wohl der besseren Hälfte eine zu Weihnachten schenken
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen