Dienstag, 1. September 2015

Chillen mal anders mit dem Haengematten Giganten

Wir haben am Haus so viel Platz. Der Gemüsegarten vorne, der Wiese hinten und der große Innenhof. Im Hof haben wir eine Bank stehen und einen Tisch mit Stühlen. So können wir uns mal in die Sonne setzen und im Sommer essen wir öfters draußen. Nur hinten nutzen wir irgendwie nie. Es sind Obstbäume da, wir lagern Holz da und die Wiese schneiden wir als Pferdefutter für Freunde.

Wir haben uns überlegt mal Hängematten dort aufzuhängen. So könnten wir dort mal ein paar Stunden zum lesen raus gehen. Wir könnten grillen und mit Freunden da "abhängen". Auf der suche nach Hängematten bin ich bei Hängematten Gigant gelandet. Dort gibt es Hängematten und Hängesessel in ganz vielen verschiedenen Variationen.

Ich wusste nie wie viele unterschiedliche Hängematten es gibt. Single, Groß, Doppel und Familien. Wir haben uns für eine große Hängematte entschieden, da mir etwas zu groß lieber ist, als etwas zu klein. :P

Das praktische an dieser Hängematte ist, dass sie in einem passenden Beutel kommt. So ists ie immer gut weg gepackt wenn man sie net nutzt und man kann sie gut unterwegs mit nehmen. Wenn es also zum Picknick geht oder zu einem chilligen Tag in der Natur, kann man die Hängematte einfach über die Schulter werfen und los geht es.

Wir sind mit der Hängematte gleich los nach hinten....und haben bemerkt das es keine Bäume gibt die die richtige Entfernung haben. :D Entweder sind sie zu weit oder zu nah....oder zu klein. Keine Chance da eine Hängematte auf zu hängen. Vielleicht hätten wir da vorher mal nach schauen sollen. :(

Wir sind also los gezogen und haben auf dem Land wo unsere Apfelbäume stehen 2 passende Bäume gefunden. Hängematten Gigant bietet einiges an Zubehör zum aufhängen. Wir haben einfach mal zu Spanngurten gegriffen. Hat fantastisch funktioniert.
Die Hängematte hat eine Gesamtlänge von 330cm. Sie ist aus 65% Polyester und 35% Baumwolle. Anfühlen tut sie sich sehr stabil und eigentlich nur nach Baumwolle. Richtig stabil und angenehm finde ich.

Versuch 1 sich rein zu legen ging bei Schatzi erst mal schief. Er fiel hinten wieder raus. :D Er hat sich dann rein gesetzt und langsam Beine hoch, während er sich gleichzeitig rein legte. Erst mal drin war das rutschen in die passende Position kein Problem mehr.
Wenn man sich etwas zu einer Seite robbt, dann sitzt man fast drin und kann so schön lesen während man die Zeitschrift auf den Rand der Hängematte stützt.

Bei Hängematten gibt es welche mit einem Spreizstock und welche ohne. Die ohne...wie unsere...ist net ausgebreitet und so bekommt man so etwas wie eine Höhle wenn man drin liegt. :) Ich persönlich finde das recht schön.

Der Stoff ist oben umgenäht und da sind die Bänder für die Halterung drin. Die sind sehr stabil und oben zusammen gemacht. So entsteht die Schlaufe mit der man die Hängematte aufhängt.
Total nutzlos sind die Fransen an den Seiten. Sie sehen aber total schön aus und passen toll zu der Hängematte.
Nach einer Weile ist Schatzi dann doch tiefer in die Hängematte gerutscht. Er fand das richtig bequem. Klar das ich nun auch mal rein wollte. Er hatte recht...irre bequem.

Ich hatte das Gefühl das die Hängematte immer leicht in Bewegung war, was ich richtig toll fand. Schatzi hat mich auch mal angeschubst und das schaukeln da drin fand ich super. Schade das die Hängematte nur 140kg Tragekraft hat....ist nichts mit kuscheln zu zweit bei uns. :P Vom Platz her hätte es wohl locker gepasst.

Ich muss nun schauen wie wir das mit der Hängematte Zuhause machen. Es gibt ja Gestelle dafür. Vielleicht sollte ich so etwas kaufen. Oder ich kaufe einen Hängesessel. Dafür braucht man ja nur einen Baum. :P Auf alle Fälle muss was her, denn das liegen da drin fanden wir beide toll. 

Habt ihr eine Hängematte oder einen Hängesessel? Wollt ihr eine? Schaut auf alle Fälle bei Hängematten Gigant rein. Ihr werdet das passende, zu einem tollen Preis finden!

Kommentare:

  1. Die sieht richtig toll aus.
    Ih wünsche euch noch langes und bequemes Liegen.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  2. oh ich liebe hängematten, einfach mal abhängen ist was tolles!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Wow da kann man sicher ganz gemütlich die Seel baumeln lassen
    LG Leane

    AntwortenLöschen