Donnerstag, 13. August 2015

Tueraufkleber und Glasdekor von Graz Design

Wir haben ja ein altes Bauernhaus mit neuem Anbau. So haben wir einen Bereich wo alles neu gemacht ist und einen wo noch vieles alt ist und vieles zu tun ist. Wir haben mal angefangen das Schlafzimmer zu tapezieren und streichen, aber irgendwie kommt nun immer etwas dazwischen und der Rest muss noch erneuert werden.

Es gibt aber ja Helferlein, mit denen man altem einen neuen Look verpassen kann ohne viel Aufwand. Mir sind die Türen und Fenster oben so ein bissl ein Dorn im Auge. Die Fenster sind aufwändig, da die alten raus müssten und neue rein. Die Türen sind da einfacher. Auswechseln muss net sein, denn sie sind ja noch gut. Einfach nur langweilig. :D Für so etwas gibt es aber Türaufkleber. Also fast so etwas wie ein Wandtattoo, aber halt ganz flächig. Ich habe mir da mal einen bei Graz Design bestellt und eien Tür verändert. :P

Die Auswahl ist sehr groß. Egal ob Badezimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer....für alle Türen ist garantiert etwas dabei. Ab 39,95€ geht es los...je nach Größe der Tür. Einfach die Tür ausmessen und dann den nächst Großen Aufkleber auswählen. So bleibt nämlich etwas über, dass man dann einfach abschneidet.

Knapp 1 Woche dauerte die Lieferung, was ich auch sehr gut finde. In einem stabilen Karton war die Rolle und was ich ganz toll finde, auch gleich ein kleines Cuttermesser. Was ich etwas unglücklich fand, war das die Anleitung in der Rolle ganz innen war. Ich hatte das Bild nur halb ausgerollt und so hab ich die erst beim Anbringen gefunden. Ich wusste aber wie so etwas anzubringen ist, also bei mir net so schlimm. ;)

Vor dem anbringen hieß es nun erst mal die Tür aushängen und flach legen und putzen. Mit Spüliwasser und einem Schwamm haben wir allen Dreck von der Tür geholt und hatten nun eine saubere Fläche zum drauf arbeiten. Da ich öfters mit Folien arbeite, habe ich zu meinem üblichen Trick gegriffen. Wasser in eine Sprühflasche und ein paar Tropfen Spüli dazu. Das auf die Tür sprühen. So klebt die Folie net sofort fest und bei Fehlern oder Blasen kann man noch mal korrigieren. 
Ich komme mit so etwas eigentlich gut alleine klar, aber es ist einfacher zu zweit. Schatzi hat also mit geholfen. Wir haben den Aufkleber oben passend angebracht. Hier merkt man schon, dass es eine dickere Folie ist mit einer guten Qualität. Hinten sind ganz viele kleine Punkte anstatt einer soliden Klebefläche. Das hat das aufkleben auch einfacher gemacht und hat uns sehr gut gefallen. Stück für Stück haben wir den Aufkleber auf die Tür aufgeklebt.  
Falls doch Blasen vorhanden sind kann man diese einfach zur Seite hin weg streichen oder einen kleinen Schnitt rein machen und dann platt streichen. Wir hatten am Ende keine Blasen mehr drin, denn durch das Spüliwasser drunter konnte ich es hier und da mal wieder ablösen.
Am Schluss blieb nur das saubere abschneiden der überstehenden Folie. Das ging mit dem Cuttermesser ganz einfach und problemlos.
Die Kanten dann noch mal fest drücken und schon ist der Aufkleber auf der Tür. Beim fest rubbeln mit dem Handtuch haben wir hier allerdings bemerkt das sich die Farbe teilweise löst. Also net zu fest rubbeln.
Die Tür nun wieder einhängen. Schon ist man fertig und kann die neue "alte" Tür bewundern.
Beim schließen haben wir bemerkt, dass die Tür nun ein bissl schwerer zu geht. Der Aufkleber ist auf einer etwas dickeren Folie. Wer also ganz knapp sitzende Türen hat, sollte sich da erst mal informieren. Wir schließen nun immer ab, da die Tür sonst oft aufspringt. Da wir aber ein Band im Türrahmen haben zur Abdichtung, hoffe ich das sich das mit der Zeit einfach von selbst legt. :P

Der Aufkleber sieht aus der Entfernung sehr toll aus und das Design das wir ausgesucht habe ist perfekt für uns. Wenn man dann aber näher ran geht verpixelt es sehr und sieht nicht mehr ganz so schön aus.
Das fand ich dann schon sehr schade. :( Ich weiß net ob das nur bei unserem Design so ist oder ob es an der Größe lag.

Neben den Türaufklebern bietet Graz Design auch noch ganz viele anderen Produkte. Wandtattoos kennt da jeder, aber es gibt auch noch 3 andere Produkte die ich ganz toll finde. Wanduhren sind eien Mischung aus Wandtattoo und einem Uhrenwerk. Total interessant! Fliesenaufkleber finde ich ganz toll für Leute die einen alten Fliesenspiegel im Bad oder in der Küche haben, aber net renovieren wollen oder dürfen. Einfach überkleben.

Ganz toll sind auch die Glasdekorationen. Aufkleber für Fenster, Türen und was sonst so aus Glas (oder Spiegel) ist. Im Badezimmer habe ja viele Duschkabinen und die sind immer irre langweilig. Wir haben ja eine Dusche zum rein laufen, also kein Glas für die schönen Aufkleber.

Für meine Fenster habe ich auch ganz viele schöne gefunden, aber meine Katzen wollen immer den freien Ausblick haben. Im Badezimmer haben wir aber so einen Aufkleber. Ich fühlte mich nämlich immer etwas unwohl wenn ich da nackt drin rum gelaufen bin nach dem duschen. Wir haben da also das halbe Fenster mit einer Schutzfolie mit Muster beklebt. So etwas bietet Graz Design auch und es ist wirklich praktisch!

Egal ob ihr also Wandtattoos, Türaufkleber, Fliesenaufkleber, Schutzfolien oder andere Aufkleber für euer Zuhause sucht, dann schaut bei Graz Design rein. Ihr werdet bestimmt fündig!

Kommentare:

  1. Sieht echt genial aus.
    Die Schlafzimmertür und Kinderzimmertür sowie die Badtüre könnten mal nen neuen "Anstrich" gebrauchen, ich bin aber immer so ein Schisser beim Kleben da ich kein Meister im Blasenfrei anbringen bin ;)
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja eine klasse idee!
    hab ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt genial aus :)
    Die Idee ist auch klasse, so sind die Türen nicht mehr langweilig ^^

    Liebe Grüße
    Vivi

    AntwortenLöschen
  4. WOW das es soetwas gibt wusste ich gar nicht,ich finde die Idee super!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Oh die Türe sieht ja richtig klasse aus, wir haben hier unter den Türen eher einen zu großen Spalt, daher würd es wohl nichts ausmachen wenn die Folie etwas dicker ist. Aber kann man die Folie denn irgendwann auch wieder einfach entfernen?

    AntwortenLöschen