Mittwoch, 8. April 2015

Die Pusteblume im Schmuckstueck

Ich habe genug Ketten und Anhänger, so das ich Problemlos jede Woche eine andere tragen kann. Es sind schlichte dabei und verspielte und edle. Ich dachte ich hätte etwas aus jedem Bereich. Falsch Gedacht! Beim stöbern nach einem Schmuckstück für die Hochzeit meines Bruders (jaaaa..ich suche immer noch!) bin ich über Villa Sorgenfrei gestolpert.

Villa Sorgenfrei hört sich ein bissl nach einem Luxushotel an. Hotel ist es net, aber Luxus passt. Die Schmuckstücke sind wunderschön und außergewöhnlich. Man findet etwas für jede Gelegenheit. Verspieltes, niedliches, filigranes, auffälliges, edles, klassisches.....egal was. Die Schmuckstücke sehen wie gesagt sehr nach Luxus aus, aber die Preise sind für das was man bekommt wirklich fantastisch!

Schon das auspacken ist ein Erlebnis. Im ersten Moment sehr schlicht, aber schön abgestimmt. Die Schachteln in diversen Größen sind in weiß gehalten mit einem schlichten Aufdruck. Eine weiße Papiertüte war auch noch dabei und ich musste sie als erstes aufmachen.
Innen ein kleines Danke-schön. Eine Holzbrosche mit einem Waschbären. So niedlich! Die habe ich ganz schnell an unsere kleine Nichte verloren. :P

Beim öffnen der Schachteln kam etwas das ich noch nie hatte. Meist sind die Schmuckstücke in einer Schmuckbox oder in einem Organzabeutel und dann einfach nur in der Schachtel. Im Organzabeutel waren sie hier auch, aber überall waren kleine Puschel.
Whiska hatte die früher etwas größer zum spielen und liebte sie. Sie war also total begeistert als ich ihr einen der Puschel gab. Ich habe nun einen ganzen Haufen und kann ihr immer wieder einen zum spielen geben. Ich finde es sieht so süß aus und es ist Umweltfreundlicher als so manch anderes Verpackungsmaterial.

Normalerweise bekommt ihr nur Bilder von mir die ich gemacht habe, aber diesmal sind auch welche von Villa Sorgenfrei dabei. Ich möchte sichergehen das ihr ganz genau sehen könnt wie wunderschön die einzelnen Schmuckstücke sind.

Ich trage ja eigentlich nur Silber, aber im Shop habe ich etwas entdeckt bei dem ich einfach net nein sagen konnte. Ihr kennt meinen Faible für Hasen und auf der Startseite waren diese nieeeeeeedlichen Häschen als Ohrringe!
Copyright: Villa Sorgenfrei

Es sind 2 kleine vergoldete Häschen die ca. 1,5 x 1,5cm groß sind. Die Details sind so schön. Man sieht die Ohren und das Auge ganz klar. Näschen und Schwanz sind schwarz. 
Sie passen sehr gut ans Ohr ohne zu groß zu wirken. Sie stehen net über dem Ohrläppchen drüber. Das einzige was mich ein bissl stört ist das beide Häschen in die selbe Richtung zeigen. Es wäre schöner wenn beide nach innen zeigen würden. Das ist allerdings kein Grund sie net zu tragen. :P

Bei den Ketten gibt es etwas ganz ungewöhnliches, auffälliges und individuell. Schmuckstücke mit Natur innen. Anhänger mit Pusteblumen Stempel, Bernsteinstaub, Flieder, Blätter, kleine Rosen und anderen Artikeln die man im Wald und auf der Wiese findet. Das hat doch echt net jeder!

Seit einiger Zeit sind Glas Medaillons total in. Man kann sie aufmachen und innen kleine Sachen rein tun, die zu einem passen. Villa Sorgenfrei hat einige und in eines habe ich mich gleich verguggt.  
 Copyright: Villa Sorgenfrei

Das Glas Medaillon hängt an einer stabilen Kette und hat einen Durchmesser von ca. 3cm. Innen sind nach Wunsch 3 Stempel oder nur einer. Das kann man selbst entscheiden.
Das Medaillon lässt sich öffnen, allerdings sollte man das net wirklich probieren. Die kleinen Pusteblume Stempel sind so leicht, dass sie wohl gleich weg wären, wenn ein bissl Luft kommt. Ich sehe keinen Grund es zu öffnen...ich will ja die Pusteblumen Stempel drin. :P
An der Kette ist ein kleiner Anhänger mit dem Aufdruck Wish angebracht. Der passt wirklich schön zu der ganzen Kette und mit einem Wunsch lebt es sich doch gleich besser. :P
Mit 40cm hat die Kette genau die Länge die ich mag. Lange Ketten sind sehr in und ich würde gerne welche tragen, aber durch meine große Oberweite sieht es sehr dämlich aus. :D Ich mag es wenn der Anhänger so hängt, dass man ihn gut sehen kann.

Die Kette ist durch das Glas Medaillon mit der massiven Altsilbernen Fassung etwas schwerer und man merkt schon das man da eine Kette um hat.

Auch bei der zweiten Kette hat mich die Pusteblume net los gelassen. Ich finde die Idee einfach so toll und habe mich noch für die Wünsch dir was Kette entschieden.
Copyright: Villa Sorgenfrei

Diese Kette ist etwas ganz filigranes und feines. Die Glaskugel mit den Pusteblumen Stempeln ist ca 1,3cm groß. Sie wird gehalten von einem feinen Spiralanhänger.
Auf dem Bild von Villa Sorgenfrei seht ihr die bronzene Version. Ich habe natürlich die silberne Version genommen. Die Spirale ist mattiert. Die Kettenlänge ist 45cm. Also immer noch so wie ich es mag.
Ich habe normalerweise keine normale Ketten wie diese. Ich habe Kugelketten. Ich finde sie irgendwie stabiler und sie gefallen mir. Ich habe hier also die Kette gegen eine von meinen ausgetauscht. Das sah dann aber net mehr so edel aus und es passte net zu dem schönen Anhänger. Ich habe also die original Kette wieder dran gemacht.

Sie ist so leicht und man merkt kaum das man sie trägt. Der Anhänger stört in keinster Weise. Ich bin vollkommen begeistert und trage sie ganz oft. Man muss hier zwar etwas näher hin schauen als bei dem Medaillon um die Pusteblumen Stempel zu sehen, aber man erkennt sie trotzdem noch gut.

Was bleibt mir am Schluss noch zu sagen? Villa Sorgenfrei bietet so wunderschöne Schmuckstücke und bei den Preisen fällt es einem leicht auch mal eines mehr zu bestellen. Sie kommen toll verpackt an. Die Schmuckstücke selbst sind ein absoluter Traum! Schaut euch im Shop mal um und ich wette auch ihr findet vieles das euch gefällt.

Kommentare:

  1. das sind bezaubernde schmuckstücke!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie wundervoll,
    die Pusteblume hat mich in den Bann gezogen!
    LG

    AntwortenLöschen