Samstag, 18. April 2015

Fruehjahrs Neuhigkeiten von Kneipp

Ihr dürftet wissen wie sehr ich Kneipp liebe und das die Mandelblüten Serie zu meinen Lieblingen gehört. Mir ist bei Cremes ja sehr wichtig, dass sie gut riechen und deshalb ist das für mich immer das Hauptkriterium. Bei der Mandelblütenserie weiß ich ja das ich den Duft mag, also ist das für mich immer eine sichere Sache.

Jetzt wo das Frühjahr da ist, hat Kneipp auch wieder einige Neuheiten und ich musste mir davon natürlich einige Produkte anschauen. Voller Begeisterung habe ich die Körperlotion von der Mandelblüten Hautzart Serie entdeckt und habe sie gleich ausprobiert.

Meine Körperhaut ist eigentlich sehr problemlos. Ich habe gelegentlich trockene Ellbogen, aber sonst ist alles normal. Die Mandelblüten Lotion ist eigentlich für sensible Haut konzipiert worden, aber ich glaube es ist net schlimm das ich sie auch mit meiner normalen nutze.

Das erste was hier auffällt ist das die Konsistenz net ganz so flüssig ist wie bei vielen Lotions. Sie ist ein bissl fester und erinnert fast an eine Gesichtscreme. Ich finde das allerdings net schlimm, denn die Konsistenz ist sehr angenehm beim eincremen. 
Das Aussehen ist von den Farben und Bildern so wie bei allen Mandelbüten Produkten. Man kann sie also ganz eindeutig der Serie zu ordnen. Schön finde ich das die Körperlotion in einer Standtube ist. So muss man net erst schütteln um etwas zu bekommen. Alles läuft ja immer nach unten.

Beim eincremen verteilt sich die Lotion sehr gut und zieht gut ein. Man hat einen leichten Film, der eine kurze Weile bestehen bleibt, aber net störend ist. Der Duft, den ich so mag, bleibt recht lange auf der Haut und man hat eine ganze Zeit lang etwas davon.

Ganz neu sind auch die Schäumenden Badesalze. Ich nutze meist Badesalze und natürlich hat man dabei keinen Schaum. Das ändert sich nun durch diese Neuheit.
Ich musste bei diesem Produkt ein bissl tricksen, denn wir haben eine Badewanne mit Direkteinlauf. Ich habe also keinen Wasserhahn, sondern das Wasser läuft am Rand entlang ein. Ich habe nach dem einfügen des Badesalzes also den Duschkopf angemacht und das Wasser so einlaufen lassen.

Das war ein Schaum sag ich euch! Total toll. Ich habe ja ganz oft etwas Badeschaum in meine Badesalze und Kristalle getan um ein bissl Schaum zu bekommen. Das ist bei den neuen Schäumenden Badesalzen nun net mehr notwendig.

Beide Neuheiten finde ich echt Klasse und sie werden in mein festes Einkaufsprogramm aufgenommen. Ich genieße ja den Vorteil das der Kneipp Fabrikverkauf gerade mal 10 Minuten per Auto von mir weg sind. :P
 

Kommentare: