Dienstag, 9. Dezember 2014

Ein Engel zum Haare Buersten

Ich habe ja nun recht lange Haare und es stört mich extrem das ich sie nie nass bürsten kann. Sie sind nach dem waschen total wuschelig und wenn ich sie bürste dann reiße ich mir mehr aus als alles andere. Es ist schmerzhaft und meist sind sie nachher trotzdem net wirklich gut gebürstet.

Ich wasche also die Haare, bürste nur den vorderen Teil und dann föhne ich sie komplett bevor ich sie bürsten kann. Jetzt im Winter ist das ja ok, aber im Sommer würde ich sie lieber Luft trocknen lassen. Geht aber so wuschelig ja auch net. Es musste also eine Lösung her.

Viele meiner Freunde erzählten mir dann von Tangle Teezer erzählt und wie toll der ist. Ich habe ihn mir angeschaut, aber so ein Teil das in der Hand liegt? Ganz ohne Griff? Hmmm....ich weiß net. Ihr wisst aber doch wie das so ist....es gibt nichts was es nicht gibt. Ein bissl gegoogled und ich bin beim Cosmo Onlineshop über genau das richtige gestolpert. 


Bei Cosmo findet man alles was das Haar braucht. Egal ob Pflegeprodukte, Stylingprodukte, Farben, Bürsten oder elektronische Helfer wie Föhn, Lockenstab, etc. Durch Google bin ich bleich bei den Bürsten gelandet und bei der passenden für mich. Die Tangle Angel.
Ich habe sie mir in schwarz bestellt, aber man bekommt sie auch in pink oder silber.

Von hinten sieht man warum sie Tangle Angel heißt. Man schaut auf Engelsflügel. Das sieht recht hübsch aus und wenn die Bürste auf einem Frisiertisch liegt ist das bestimmt toll.
Vorne sieht sie ein bissl herzförmig aus. Man hat also viel Fläche....eindeutig mehr als bei dem Tangle Teezer. Das gefällt mir richtig gut, denn so ist das Haar schneller gebürstet, da ja mehr Fläche rein passt.
Dank der speziell entwickelten Borsten lassen sich die Haare in nassem und trockenen Zustand leicht bürsten ohne das es ziept oder man sich etliche Haar raus reißt.
Ich musste das natürlich gleich ausprobieren. Nach dem Haare waschen habe ich zur Bürste gegriffen und erst mal zaghaft die Haare gebürstet. Schnell habe ich gemerkt das ich garnet so zaghaft sein muss. Mit ein paar Bewegungen hatte ich die nassen Haare gut durch gebürstet.

Natürlich ging es net ohne das einige Haare raus gerissen wurden, aber es waren eindeutig viel weniger als sonst. Das Gefühl das ich mir die Kopfhaut mit ab reiße beim bürsten blieb ganz aus. Es war ein angenehmes Gefühl und ging echt super. Schnell hatte mich die Tangle Angel Bürste begeistert!

Da der Versand ab 25€ kostenlos ist, habe ich natürlich gleich noch etwas mit bestellt. Man spart doch gerne wenn es geht. :P

Ich habe euch ja schon mal erzählt das ich so empfindliche Kopfhaut habe. Bei den Shampoos gibt es bei Cosmo viele Kategorien und eine ist voller Shampoos für empfindliche Haut. Dort bin ich auf das Balance Scalp von SP gestoßen.
Benutzt habe ich es noch net, da ich momentan noch ein anderes offen habe, aber ich musste gleich mal dran schnuppern. Oben ist ein einfacher Click-Deckel und so hat man es auch mit nassen Händen leicht offen.
Es riecht wirklich gut und sieht von der Konsistenz echt gut aus. Ich freue mich schon darauf es aus zu probieren. :)

Der Cosmo Onlineshop ist wirklich Klasse und gefällt mir total. Man hat wirklich große Auswahl und findet dort etwas für jeden Haartyp. Den Tangle Angle liebe ich! Wenn ihr Probleme beim Haare bürsten habt MÜSST ihr euch den kaufen. Der ist so toll und es macht alles so viel einfacher und Schmerzfreier. :)


Kommentare:

  1. Die Bürste find ich toll, echt mal was anderes als immer oval oder eckig. LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Die Bürste sieht ja mal witzig aus und ist als Geschenk sicher auch top
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen