Montag, 8. September 2014

Pflege fuer trockene Haut schon beim duschen

Ich habe ja was die Haut angeht keine Probleme mit der Feuchtigkeit...bis auf an den Ellbogen. Da hab ich hin und wieder ganz trockene Stellen. Schatzi hingegen hat da schon mehr Probleme. Durch seine Arbeit und das er sich net täglich eincremt wie ich, leidet seine Haut schon sehr manchmal.

Ich habe ihm mal diese In-Dusch Dinger gekauft, wo Bodylotion schon drin ist, aber das Gefühl mochte er gar net. Es musste also etwas anderes her. Bioturm war da genau das richtige, denn dort werden Produkte für trockene, sehr trockene, sensible Haut bis hin zu Produkten für Haut mit Neurodermitis angeboten.


Mit dem eincremen hat Schatzi es ja net so...meist vergisst er es. Ich habe mich also für ein Duschgel entschieden. Was ich ganz toll fand ist das Bioturm innerhalb Deutschlands Versandkostenfrei und ohne Mindestbestellwert verschickt. So konnte ich erst mal nur ein Produkt zum testen nehmen und musste net gleich mehr kaufen.
Das Duschgel heißt Moringa und ist eine Pflege bei trockener Haut. Alle Bioturm Produkte haben eine Nummer, damit man sie leicht findet und hier ist es die 73. Es ist eine Tube mit 150ml Inhalt und sie steht immer Kopf. Schatzi zieht diese Tuben vor, da sie sich leichter dosieren lassen und man sie besser ganz leer machen kann.
Zusätzlich zu dem Duschgel kamen ein paar kleine Proben. So konnten wir gleich auch noch andere Produkte testen. Speziell die Silber Salbe fand ich sehr gut. Genau die habe ich nämlich auf meinen Ellbogen genutzt, als die das letzte mal wieder so extrem trocken waren.

Auf die Ellbogen aufgetragen hat man gleich ein gutes Gefühl. Oft wird es so schlimm das ich Stellen habe die ab platzen und dann hat man blutige Stellen. Durch die Silber Salbe blieb das aus und die Haut hat sich schnell wieder beruhigt. 
Das Moringa Duschgel hat Schatzi nun bei jedem Duschen genommen. Es ist ein klares Duschgel mit einem Duft den ich net nennen kann. Moringa ist eine Pflanze aus den Tropen. Es riecht etwas süßlich, mit ein bissl holzigem dabei. Sehr angenehm!

Man braucht nur ein kleines bissl Duschgel, denn es lässt sich wirklich gut verteilen. Es schäumt sehr schön und schon beim ein schäumen riecht man den tollen Duft. Die Haut fühlt sich sehr gut an und das Duschgel ist schnell wieder abgewaschen.

Nach nun einigen Wochen merkt man wirklich den Unterschied an Schatzis Haut. Sie fühlt sich weicher an und diese trockenen Stellen sind weg. Obwohl er sich net eincremt hat das Duschgel vollkommen ausgereicht um einen kleinen Unterschied zu machen. Ich denke wir haben das richtige für ihn gefunden und er hat mich gebeten ihm neues davon zu bestellen.  

1 Kommentar:

  1. die duschgele kenne ich gar nicht, danke für die tolle vorstellung! gglg

    AntwortenLöschen