Donnerstag, 28. August 2014

Brandnooz Box Juli 2014 - Fuer mehr Feiertage

Jetzt kommt bald schon wieder die neue Brandnooz Box und ich habe euch die alte echt noch net vorgestellt. :( Es wird also Zeit! 

Das Thema diesmal war "Für mehr Feiertage!" und die Box war schwer und blubberte viel. Viele waren recht unzufrieden mit der Box, aber ich fand sie einen Knaller! Es waren nur Sachen drin due uns gefallen haben. :)

 
Es waren 8 Produkte in der Box...3 davon Leckerchen und der Rest Getränke. Es war meine erste Box ohne Alkohol. Bis jetzt hatte ich das Häkchen bei Alkohol gewünscht drin, aber da es oft Bier ist und wir keines trinken haben ich es mal raus genommen.
Zum knabbern war eine Packung Lay´s Chips dabei. Lay´s kenne ich noch aus den USA und mag sie recht gerne. Es gibt 3 Sorten und wir haben American BBQ bekommen. Naturel wäre mir zwar leiber gewesen, aber besser als Sweet Chilli. :P

Launch - April 2014
Preis - 1,79€  
Inhalt - 147g
Manner kennt bestimmt jeder. Die Waffeln mag Schatzi echt gerne. Manner Mio sind kleine Waffeln mit Schokoladenüberzug und in meinem Fall Hadelnuss. Mannnnn waren die gut!!!! Ruck Zuck war die Packung leer. :D

Launch - Mai 2014
Preis - 1,69€
Inhalt - 120g
In den Boxen mit Alkohol waren 2 Shatler´s Cocktails...in meiner war als Ersatz Shatler´s Alkoholfreie Cocktails. Wir nutzen die Shatler´s Cocktails öfters und ich weiß wie gut sie sind. Den Virgin Colada liebe ich total und er war auch gleich am ersten Abend weg. :P

Launch - 
Preis - 2,99€
Inhalt - 200g
Ausserdem war als Alkoholisches Produkt Jules Mumm Sekt....ich hatte als Ersatz Papa Türk. Das ist eine Limo die als Knobi-Killer gilt. Noch haben wir sie net ausprobiert, also kann ich noch net sagen ob sie klappt. ;)

Launch - Juni 2014
Preis - 0,99€
Inhalt - 0,33l

Dann gab es noch eien Flasche Oettinger Fassbrause in der Sorte Mango. Das ist alkoholfrei und die anderen Sorten haben wir auch schon mal probiert. 

Launch - Mai 2014  
Preis - 0,56€
Inhalt - 0,33l

Diesmal war nun etwas anders und ich fand es ganz lustig. Es gab 4 Überraschungsprodukte und jeder hatte davon eines in der Box und wer Glück hatte sogar 2. Ich hatte Glück und hatte als erstes Überraschungsprodukt Afroot Sutherlandia drin. Es ist eine Mischung aus der Sutherlandia-Pflanze und Johanisbeeren. Schatzi fand es ein bissl herb, aber recht lecker. 

Launch - Mai 2014
Preis - 1,69€
Inhalt - 0,33l  
Das zweite Überraschungsprodukt war eine Packung Milka Toffee. Kleine, weiche Toffees mit Schokolade drüber. Blombenzieher nannte man sowas früher....aber irre lecker. :P

Launch - März 2014
Preis - 1,99€
Inhalt - 131g

Also ich fand sie toll, aber wie immer ist es ja eine Geschmackssache. Ich glaube ich bleibe erst mal bei der Alkoholfreien Variante und schau ob mir die nächste auch so gut gefällt. :P

 

Kommentare:

  1. dann lass es dir mal schmecken :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn Manner dabei ist, wäre mir der Rest egal....Die Waffeln sind so lecker :-) LG Romy

    AntwortenLöschen