Freitag, 8. Februar 2013

Produkttest: Happy Balloon

Valentinstag steht vor der Tür und ich mache mir schon seit Tagen einen Kopf darüber. Ich liebe den Valentinstag ja und mache immer etwas schönes für Schatzi an dem Tag. Auch dieses Jahr koche ich wieder etwas schönes und diesmal wird die Deko im Raum mal etwas ganz anderes. Sonst lege ich Herzchen aus und stelle Kerzen auf. Das ist halt wegen den Katzen immer etwas riskant, also habe ich mir Ersatz gesucht. Gefunden habe ich den bei Happy Balloon.



Happy Balloon bietet wunderschöne Ballons. Man kennt doch diese süßen Helium Ballon...so was gibt es hier auch, aber noch viel mehr! Ich habe in dem Shop LED Ballons entdeckt. So was kannte ich noch garnet. Das sind Beleuchtete Ballons mit einem LED Licht innen. Auf der Homepage sah es ja süß aus aber ob das so wirklich klappt? Versuch macht klug, also mal eine Packung her zum ausprobieren. :)
Zu der Packung mit den LED Ballons gab es noch einen Glitzer-Kleber vom Onlineshop Tintenklecksversand.de.
Die Ballons sehen wie ganz normale aus, nur das ein Zettel raus hängt. Hier sind nur 4 auf dem Bild weil ich einen schon vor 2 Wochen aufgepustet habe.
Den Zettel zieht man einfach raus und schon geht die LED Leuchte innen an.
Die LED Leuchte ist nur ein ganz kleines Teilchen und ist oben an der Spitze des Ballons innen und dann von außen mit einem kleinen Gummiband befestigt.
Ich habe mal den Ballon um gestülpt damit ihr die LED Leuchte mal sehen könnt. Sie hat sogar die passende Farbe zum Ballon. ;)

Den Ballon kann man einfach normal aufblasen oder man macht einen LED Ballon mit Helium daraus. Wenn man eine große Party feiert sind doch die mit Helium die schweben viel schöner. :) Nun kommt die Glitter-Glue ins Spiel.
Bild drauf malen oder etwas drauf schreiben. Geht ganz einfach. Man muss nur so ein bissl langsamer schreiben, damit net leere Stellen wie bei mir entstehen. Danach irgendwo hin hängen damit der Kleber mit Glitzer erst mal trocknen kann....dann ist der fest und nichts verschmiert. 

Ab in ein Dunkles Zimmer um zu testen wie der Ballon wirkt.
Er leuchtet richtig gut! Net zu grell, sondern schön angenehm und auffällig. So Beleuchtete Ballons sind also definitiv eine total süße Dekoration. 

Da es net nur Farbige Ballons gibt kann man auch das passende bestellen. Für den Valentinstag habe ich mir die weißen mit Sternen ausgesucht, zu Halloween werde ich mir wohl die mit den Kürbissen bestellen und für den Kindergeburtstag bunte mit den Glitzer-Klebestiften damit die Kids selbst malen können. 

Bleibt eigentlich nur noch eine Frage zum Schluss...wie lief das mit dem Licht? Laut Verpackungen sollen die 15 Stunden leuchten. Und das tun sie! Meine sogar noch ein bissl länger. Also selbst wenn die Party morgens um 10 anfängt mir Besuch der Familie sind die LED Ballons noch Nachts um 3 am leuchten wenn man mit den Freunden feiert. Oben hatte ich euch ja erzählt das der weiße auf dem Bild fehlt weil ich den schon vor 2 Wochen aufgepustet habe...er leuchtet zwar net mehr aber er ist immer noch prall aufgepustet. Also auch noch verdammt lange haltbar. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen