Freitag, 9. November 2012

Produkttest: Brinissima

Wenn ich so zurück schaue bin ich recht spät "Mädchen" geworden. Meine erste Handtasche habe ich erst mit Mitte 20 gekauft..davor lieber Rucksäcke. Schmuck und Schminke sind auch erst Anfang 20 richtig wichtig geworden. Schuhe mit Absatz waren schon ganz früh wichtig da ich ja recht klein bin, aber der richtige High Heels Tick hat dann auch erst so mit 30 angefangen. Wenn ich heute so in meinen Schuhschrank, Handtaschen-Schrank und in meine Handtasche schaue bin ich eindeutig so ein richtiges Mädchen. 

Speziell meine Schuh-Sammlung wird ja immer größer. Ich liebe richtig hohe High Heels und am liebsten etwas außergewöhnliches. Nieten, Ketten und Zombies stehen hier rum. Viele Shops bieten ja High Heels, aber die sind mir oft zu langweilig. Deichmann und Co fallen ganz raus, da die meist eher praktische Schuhe im schlichten Design haben. Im Internet findet man da viel mehr und bei meinem stöbern bin ich eines Abends auf Brinissima gestoßen. 




Brinissima ist ein Shop aus Nürnberg...also auch noch nah genug das ich mal live hingehen kann. ;) Der Online Shop ist natürlich jederzeit da und somit schneller und einfacher zu nutzen für mich. :P Brinissima hat die idealen Voraussetzungen, denn er wird geführt von einer Frau mit Schuhtick. Wer könnte es auch besser!?! Wenn ich mir so die Bilder des Ladens ansehe fällt mir auf das er sehr liebevoll eingerichtet ist, so das man sich bestimmt sofort Zuhause fühlt. Einfach mal in die Couch-Ecke setzen, einen Kaffee trinken und dabei Schuhe bewundern. Eigentlich doch total toll! 

Der Online Shop ist ganz eindeutig was für uns Mädchen! Obwohl ich kein pink Fan bin passt das Design und die pinke Farbe sehr schön dazu. Stöbern kann man in 5 Kategorien. 

- Schühchen
- Taschen
- Schnick-Schnack
- Fräulein Tausendschön
- Bama

Die ersten beiden sind selbst erklärend, Schnick-Schnack eigentlich auch....viele kleine niedliche Dinge die man als Frau haben sollte. :P Fräulein Tausendschön sind wunderschöne Schmuckstücke, die mal ganz was anderes sind. Wer net das was alle anderen am Hals oder um Handgelenk hängen haben, haben will sollte sich die schönen Schmuckstücke mal anschauen. Bama kennen bestimmt einige. Das sind Pflegeprodukte für die Schuhe oder für die Füße die in die Schuhe sollen. ;)

Durch die Kategorien wird das stöbern auch schön einfach gemacht. ich als Schuh-Freak habe natürlich dort erstmal geschaut. Wenn man auf Schühchen clickt kommen erst mal Hilfreiche Unterkategorien. Hier kann man genauer angeben was man sucht. Stiefel, Peeptoes, Ballerinas, etc. ich bin natürlich gleich zu den High Heels. Mit 30 Paar zwischen 50€ und 90€ hat man da eine schöne Auswahl und es sind net nur schlichte, sondern es sind einige ausgefallene dabei. Mir ist gleich ein Paar in die Augen gefallen das super in meine Sammlung passen würde.


Das sind die USA3 aus der USA Schühchen Kategorie. Passend zum St. Patricks Day. :P Die finde ich bombastisch. Mit einem Preis von 79€ wirklich super, aber etwas das ich erst mal an sparen muss. :P Sie sind sowieso net so auf Lager, sondern man bestellt sie in der passenden Größe und erst dann werden sie vom Shop aus bestellt. Ich denke bei solchen Schuhen die bestimmt net jeden Tag bestellt werden ist das für Brinissima einfacher so. Sie haben ja auch kein Lager von 100qm und können net jedes Paar Schuhe in 20facher Ausführung da haben. 

Was ist nun das wirklich besondere an Brinissima? Im Geschäft selbst ist es das man nicht in so einem langweiligen Schuhladen steht, sondern eher das Gefühl hat man ist in einem bequemen Cafe wo man zufällig Schuhe und Taschen kaufen kann. ;) Im Geschäft und im Online-Shop ist es das selbe...man bekommt tolle Schuhe zu tollen Preisen die net jeder hat! Die meisten Schuhe sind nämlich nur in kleinen Mengen vorhanden und einige wie meine hübschen grünen oben müssen erst mal extra bestellt werden. So kann man sichergehen das bestimmt ganz wenige mit den selben Schuhen in Deutschland herumlaufen. ;)

Neben Schuhen und Taschen gibt es nun auch noch den Schnick-Schnack. Was findet man dort? Sachen die in die Handtasche gehören, die man im Bad braucht, die etwas buntes ins Leben bringen. Aus diesem Bereich habe ich mal ein kleines Paket bekommen.
Da es hier viele kleine Sachen sind war ein Karton net nötig, sondern ein Umschlag reichte. Dieser war allerdings sehr dick gepolstert....dicker als die normalen Luftpolsterumschläge. Alles was drin war, war also sehr gut geschützt und nichts war kaputt oder zerknittert. 

Hinten sieht man Bade-Rosen...die schmeißt man ins Bad und sie lösen sich auf. Das Wasser bekommt einen tollen Duft dadurch. Auch als Deko oder Geschenk finde ich die wirklich toll! Daneben steht ein Duft-Anhänger. So was kennt man ja fürs Auto, aber man kann sie natürlich auch ins Bad hängen, in den Kleiderschrank oder in das Gäste-WC. Mein Äffchen riecht nach Minze, also schön frisch. Das kleine blaue Päckchen sind Feuchttücher. So was habe ich immer in der Handtasche. Unterwegs mal ein Eis gegessen und schon kleben die Finger. Kann ich ja garnet ab! Da greif ich dann zu so einem Tuch und schon sind die Finger wieder sauber und riechen in diesem Fall dann auch noch super nach Rose. Vorne die Sonnenblume ist keine Deko sondern ein Lipbalm. Das sieht doch mal süß aus und praktisch ist es dann auch noch. :P Hinten die beiden Stift sind keine sondern das ist Nagellack. Man kann sich normal die Nägel lackieren und dann oben die Kappe abziehen und damit fein malen. So könnte man sich z.B. ein Erdbeermuster auf die Nägel zaubern. Das letzte sind die Zebra Taschentücher. Die sind wie ein kleines Heft in der Mitte auf zuklappen und dann kann man eins entnehmen. Auch das wird in meiner Handtasche landen. Die Produkte sind alle total toll und qualitativ hochwertig. 

Was kann ich noch mehr sagen? Ich bin total begeistert. Die Auswahl der Schuhe ist Hammer und das es net Massenware ist macht es noch besser. Die Produkte, egal ob Schuhe oder kleiner Schnick Schnack, sind qualitativ super und ihr Geld wert. Der Versand war schnell und gut verpackt. Ich habe nix gefunden das mit net begeistert. :) Wenn wir das nächste mal in Nürnberg sind muss ich unbedingt mal im Laden vorbei und mir alles live anschauen. ;) Fan auf Facebook bin ich auch gleich geworden, da ich so nun immer auf dem neuesten Stand bin. :)

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Bericht : ) Ich habe mich auch schon öfter auf Blinissima umgeschaut und so einies gefunden, was auch mir gefallen würde ; )
    Momentan läuft auf meinem Blog ein Gewinnspiel, wenn du Lust hast, kannst du ja mal vorbei schauen : )

    http://test-it-for-you.blogspot.de/2012/11/ein-gewinnspiel-fur-euch.html

    AntwortenLöschen
  2. ein toller bericht!
    wünsch dir ein tolles wochenende

    AntwortenLöschen