Montag, 2. Juli 2012

Produkttest: Lavera

Bei mir quillen ja die Kosmetikboxen langsam über weil ich immer wieder tolle neue Produkte finde. Ich bin immer wieder überrascht welche Firmen es da draußen gibt die ich noch net kenne. Es ist nun wieder eine neue Firma dazu gekommen die mich begeistert hat....Lavera.

Lavera bietet Naturkosmetik im Bereich Kosmetik und Pflege. Eigentlich kann man sich hier komplett eindecken...die Körperpflege, die Gesichtspflege, das Make-up, die Haarpflege und sogar Baby & Kinderpflege gibt es hier. 


Ich durfte nun mal ein paar Produkte aus dem Produkt-Sortiment von Lavera testen und kennenlernen.

Dank vieler Proben konnte ich gleich mehrere Produkte kennenlernen. Außerdem war eine Handcreme dabei und ein Lippenstift. 

Mit den Proben fange ich mal an. :)

Es war eine Haarkur mit Mangomilch dabei und die habe ich am Wochenende in der Badewanne gleich mal genutzt. Haare ganz normal waschen und dann die Kur drin verteilen und 5 Minuten drin lassen. Danach normal ausspülen. Der Duft gefällt mir wirklich sehr gut und nachher hatte ich ganz weiches Haar. Man soll sie einmal die Woche nutzen und ich glaube das werde ich mal ausprobieren. 

Eine 24h Feuchtigkeitscreme war auch dabei. Die habe ich morgens nach dem waschen aufgetragen. Sie verteilt sich wirklich sehr gut und hat einen schönen Duft.

Es war auch noch eine Balancecreme dabei die für Gesicht und Dekoltee ist. Die habe ich nach dem abschminken genutzt. Die Konsistenz finde ich toll, aber der Duft war net so mein Fall. :)

Es war auch eine Probe von einem Aprés Sun Gel. Schatzi hat am Samstag die Hecke geschnitten und sich einen supi Sonnenbrand geholt. Leider war die Probe nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Schatzi fand sie aber doch so toll und hat mich gebeten die mal in Groß zu kaufen. Ihm hat das Gel besser gefallen als die Cremes die wir sonst nehmen.

Die letzten Proben waren eine Natural Liquid Foundation. Sie war in der Farbe Ivory die mir etwas zu dunkel war. Ich werde mal die hellere Variante probieren, denn sonst fand ich sie toll. Ließ sich leicht verteilen und fühlte sich gut an. 

Im Testpaket war dann noch die Lavera Handcreme.

Sie hat eine schöne Konsistenz die sich gut verteilen lässt und die die Hände net so fettig hinterlässt.

Das einzige was mich stört ist der Duft. Es ist Bio-Orange und Bio-Sanddorn drin. Das Orange ist toll, aber das Sanddorn mochte ich noch nie. 

Das letzte war ein Lippenstift mit dem Namen Golden Kiss.

Es war echt schwer ihn zu fotografieren damit ihr die richtige Farbe sehen könnt. Ich habe es mal auf meiner Hand probiert, wo es etwas besser ist.
Der Lippenstift selbst sieht eher beige aus aber auf der Hand und den Lippen sieht man was für ein schönes Gold es ist. Die Farbe gefällt mir total! Auf den Lippen fühlt er sich auch noch gut an. Ich bin echt begeistert.

Von allen Proben und Produkten die ich nun ausprobiert habe finde ich den Lippenstift und die Haarmaske am besten und Schatzi das Apres Sun Gel. Die 3 Produkte landen nun häufiger bei uns im Badezimmer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen