Montag, 23. Juli 2012

Produkttest: Cofain

Jeder der mich kennt und meinen Blog öfters liest weiß das ich Energy Drinks liebe! Ich gehöre allerdings zu den Menschen die sie trinken weil ich den Geschmack mag und net weil sie mich wach halten oder mir Energy geben. Ich kann so was auch 5 Minuten vorm einschlafen trinken. :D Wenn ich wach bleiben will greife ich eher zum Kaffee. Vorteil - er hält mich wach. Nachteil - ich kann ihn net mitnehmen und er ist heiß! Es gibt doch eigentlich alles online zu finden wenn man ein bissl sucht und so bin ich bei Cofain gelandet. 



Cofain kommt aus Österreich und ist für mich mal etwas ganz neues. Wer blitzschnell und lang anhaltend wach sein will sollte es mit Cofain probieren. Das Aussehen ist eigentlich wie bei einem Energy Drink.

250ml in einer kompakten Dose. Man kann sie also super in eine Tasche packen und mitnehmen falls man unterwegs mal einen Wachmacher braucht. In der Dose findet man nun aber keinen Energy Drink sondern den stärksten Wachmacher den man auf dem Markt bekommt. Das Getränk heißt 699 weil 699mg Koffein pro Liter enthalten sind. Kaffee-Extrakte und andere rein natürliche Wirkstoffe sind drin.
Am besten gut gekühlt aus einem Glas trinken. Beim aufmachen und eingießen sieht es ein bissl aus wie Cola.
Dunkel und sprudelnd. Der Geruch sagt Kaffee gemischt mit Cola. Der Geschmack sagt Kaffee...viieeellll Kaffeeeeeeee! Mir eindeutig zu viel, aber das liegt wohl daran das ich meinen Kaffee lieber mit viel Milch und Zucker trinke. Wer gerne einen starken Kaffee oder einen guten Espresso trinkt wird diesen Geschmack bestimmt toll finden. 

Pro Tag sollte man nicht mehr als 1 Dose Cofain 699 trinken und Schwangere, stillende Mütter, Diabetiker und Kinder unter 16 sollten es überhaupt nicht trinken. Jede Dose enthält schließlich den Koffeingehalt von 3 Tassen starkem Kaffee.

Da ich ja net nur 1 Dose zum testen erhalten habe und es für mich einfach net das passende war, habe ich natürlich einige Freunde eingespannt. Ins Büro habe ich einige mitgenommen da meine Chefs gerne Espresso trinken, meiner Freundin die Kaffee liebt eine gegeben und im Freundeskreis auch anderen eine gegeben. 

Die Meinungen waren sehr gemischt. Einige fanden es wie ich einfach zu stark nach Kaffee schmeckend, andere die gerne Kaffee stark mögen fanden es einfach zu süß, andere fanden es recht lecker und interessant und einige waren ganz hin und weg. Das waren die meiner Freunde die gerne Kaffee trinken und auf Energy Drinks stehen. :P 

Es ist also wie immer im Leben...Geschmackssache. Was der eine net mag, findet der andere total lecker. Am besten probiert ihr es also selbst und findet heraus ob es euer Geschmack ist. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen