Samstag, 12. Mai 2012

Produkttest: Guylian

Kennt ihr das, das ihr bestimmte Dinge sofort mit einer Person verbindet? Ein Lied... eine Sendung... ein Film... ein Restaurant... etwas zu trinken? Mir geht es so mit Guylian



Guylian sind feinste belgische Pralinen. Seit 1958 gibt es diese tollen Pralinen. Das besondere an ihnen ist das sie in Form von Meerestieren kommen. Das hat schon was besonderes. Guylian gibt es Weltweit zu kaufen. 


Ich verbinde diese Pralinen mit meiner Oma. Die hat mir öfters mal eine Schachtel geschenkt. Ich kam mir dann immer so toll vor weil ich Pralinen hatte und net nur eine doofe Tafel Schokolade. ;) Es waren so schöne Schachtel mit mehreren Pralinen drin. Diese Schachteln gibt es auch heute noch.

Außen sehen die so richtig edel aus. Innen sind dann 1 leckere Pralinen in verschiedenen Formen.

Kleine und große Muscheln, Krabben und Seepferdchen tümmeln sich in der Pralinenschachtel. Außen beste Belgische Schokolade und innen eine Nuss-Nougat Füllung. Diese Pralinenschachteln gibt es auch nur mit Seepferdchen...mit dunkler Schokolade oder gefüllt mit Erdbeer-Creme. 

Man kann sich aber auch einzeln verpackte Pralinen kaufen.

Erhältlich in 3 Sorten. Original mit der Nuss-Nougat Füllung, dunkle Schokolade mit einer intensiveren Nuss-Nougat Füllung und Milchschokolade mit einer Milchschokoladenfüllung.

In dem Packpapier findet man nun aber net eine einfach Praline sondern die berühmten Guylian Seepferde!

Schokoladentafeln, Saisonprodukte und und sogar so was spezielles wie Creme Likör gibt es von Guylian. Egal was man also mag...das richtige Produkt ist dabei.
Die Schokolade ist wirklich schön knackig und cremig. Die Füllung innen ist einfach nur ein Traum! So lecker...leicht nussig und schön süß. Mehr als 2 Stück kann ich da net auf einmal essen...hat den Vorteil das ich länger was von habe. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen