Donnerstag, 29. März 2012

Produkttest: Kägi AG

Es heißt ja immer so schön das die beste Schokolade aus der Schweiz kommt. Gilt das nun nur für Schokolade oder auch Plätzchen mit Schokolade? Dieser Frage bin ich nun mal auf den Grund gegangen. Kägi Ag ist eine Schweizer Firma die tolle Plätzchen herstellt.

Kägi AG war so freundlich mir mal 2 Packungen zum testen zu schicken und das haben wir natürlich sehr gerne getan. :P

Kägi-fretli sind Waffeln mit Schokolade. Erhältlich sind sie mit Vollmilch-Schokolade und als Noir mit Zartbitter-Schokolade.Schatzi ist ja der Vollmilch Fan und somit hat er diese testen dürfen. Ich habe nur eines gegessen um darüber schreiben zu können. Die Waffeln sind innen in ganz feinen Schichten und somit sehr locker. Die Milchschokolade ist cremig, zart und nicht so süß. Sehr angenehm also.Die Zartbitter Variante war genau mein Fall. Ich mag dunkle Schokolade sehr gerne. Innen genauso wie die hellen. Lockere, knusprige Waffelschichten. Außen ganz zarte dunkle Schokolade, die so lecker ist.

Es gibt auch Plätzchen ganz ohne Schokolade für alle die so was bevorzugen. Waffeln, Biskuits und Wafers. Wenn die so lecker sind wie die beiden Sorten die wir testen durften dann kann ich die auch nur empfehlen.

1 Kommentar: