Freitag, 16. März 2012

Produkttest: Bergzeit.de Jack Wolfskin

Wo sind die ganzen Sportler und Sportlerinnen da draußen? Ich habe damit täglich zu tun durch meine beiden Chefs. Beide fahren Rad, laufen Ski und sind sonst sportlich auch sehr aktiv. Namen wie Mammut, Jack Wolfskin und Icebreaker sind mir also bekannt. Schatzi und ich sind ja eher weniger sportlich, aber trotzdem wissen wir bestimmte Produkte aus dem Sportbereich zu schätzen. Wir haben einen Hof und viel drumherum. Da ist viel zu tun. Im Winter geht es in den Wald zum Holz holen, dann wird es meist im Winter noch gespalten und im Herbst geschnitten. Da kann es deftig kalt werden und warme Klamotten sind ein muss.

Was ist da besser als warme Klamotten die auch Sportler wie Skifahrer z.B. anziehen? Den richtigen Ort um sie zu bekommen habe ich auch gefunden. Bergzeit. Bei Bergzeit findet man wirklich alles was das Sportlerherz braucht. Klamotten für Frauen, Herren und Kinder... Schuhe... Zelte... Rücksäcke... Zubehör und soviel mehr. Alles ist gut in Kategorien sortiert und so optimal zu finden. Man braucht also nur den einen Shop und muss net in diversen bestellen um z.B. die Kleidung und Ausrüstung für einen Trekkingausflug zu finden. Wer Artikel einer bestimmten Marke sucht kann sich auch einfach alles Produkte dieser Marke anzeigen lassen.

Das bestellen geht Ruck Zuck. Einfach alles was man möchte in den Warenkorb. Versandkosten sind gerade mal 2,45€ und ab 40€ sogar kostenfrei. Bei der ersten Bestellung muss man sich noch registrieren, danach nur noch einloggen. Bezahlen kann man per PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Vorkasse.

Nach dem bestellen kam per Email eine Bestellbestätigung. Bei Vorkasse stehen da nun auch die Bankdaten drin. 2 Tage nach meiner Bestellung kam eine Versandbestätigung in der praktischerweise auch eine Sendungsnummer stand und ich so sehen konnte wo genau mein Paket ist. Am Tag darauf hielt ich mein Paket dann schon in den Händen.

Gut verpackt mit der Rechnung lag nun unsere Bestellung vor uns. Wir hatten uns für ein warmes Jack Wolfskin Hemd entschieden.Es ist aus Flannel und somit rechneten wir auf viel Wärme. Bestellt haben wir es in XXXL damit Schatzi und ich rein passen und das trotz Rollkragenpulli und Latzhose drunter. :PDas Hemd habe ich gewaschen und dann ging es ans Arbeiten. Wir hatten in letzter Zeit so einiges zu tun und draußen war es bis vor 2 oder 3 Tagen ja noch deftig kalt. Bäume mussten beschnitten werden, kleines Gehölz musst weg und dann musste Äste geschreddert werden. Holz musste um gestapelt werden, der Garten musste umgepflügt werden und der Hof musste aufgeräumt werden. Bei allen Arbeiten hatte einer von uns das Hemd an.

Es hält wirklich sehr warm! Ich bin typisch Frau und Frostbeule, aber ich fühlte mich echt wohlig warm darin und auch Schatz hat es gerne angezogen wenn ich es net gerade wollte. Was mir außerdem noch sehr gefällt ist es das es echt schick aussieht.So kann man es auch mal zum weggehen anziehen.

Wir haben es nun viel genutzt, viel gewaschen und viel gebügelt. Trotzdem sieht es echt noch Top aus und Schatzi hat es heute so normal angezogen. Fällt net auf das es auch zum Arbeiten angezogen wird. Das ist echt tolle Qualität!

Bergzeit.de und das Hemd haben also auf ganzer Linie überzeugt und uns für sich gewonnen!Wenn ihr also tolle Sportsachen sucht oder einfach was bequemes tolles sucht oder ein Geschenk für einen Sportler sucht ist Bergzeit.de definitiv der richtige Shop für euch!!! Also Jack Wolfskin Bekleidung kaufen im Jack Wolfskin Shop Bergzeit.de wird bei uns definitiv wieder vorkommen. Mehr Jack Wolfskin Produkttests im Bergzeit Outdoor Blog gibt es auch noch falls ihr mehr Meinungen braucht. ;)

1 Kommentar: