Montag, 5. September 2011

Produkttest: BRUGO Thermobecher

Wenn jetzt im Titel nicht "Produkttest" davor stehen würde könnte man glatt meinen ich hätte ein neues Haustier und will euch das vorstellen. BRUGO ist aber kein neues Kätzchen sondern ein Thermobecher!

Thermobecher gibt es heutzutage ja viele, allerdings ist BRUGO echt was besonderes. Wenn man ihn sich so anschaut dann ist er sehr stylish, aber man erkennt immer noch net das besondere. Hier handelt es sich um einen sehr speziellen Coffee-to-go-Becher.

Bevor ich euch diesen Thermobecher vorstelle aber erst mal etwas zu mir. Ich war noch nie ein Morgenmensch. Schatzi steht am Wochenende und im Urlaub um 7 Uhr auf..wenn er lang schläft. Ich habe Probleme um 8 Uhr aus dem Bett zu kriechen! Schatzi isst nach dem aufstehen erst mal Müsli...ich kriege da nix runter! Ich wasche mich, versorge die Katzen, ziehe mich an und ab zur Arbeit. Oder wenn ich frei oder Wochenende habe geht es vor den PC, oder einkaufen oder Haushalt oder oder oder. Bis ich das erste mal Hunger habe ist es 9 oder 10 Uhr. Dann frühstücke ich mit meinem geliebten Latte und Brötchen.

Da entsteht aber nun mein Problem. Wenn ich arbeite habe ich meine Tassimo net mit und normalen Kaffee genieße ich nur halb so viel wie meine Latte. Wenn wir mal wegfahren geht es mir genauso. Meist endet es damit das wir irgendwo anhalten damit ich mir einen Latte kaufen kann.

Dieses Problem habe ich nun net mehr, da ich nun einen BRUGO Kaffeebecher habe. Der Thermobecher ist perfekt um meinen Latte reinzutun und dann mitzunehmen. So kann ich ihn auf dem Weg ins Büro trinken...oder wenn ich im Büro ankomme...oder wenn wir auf der Autobahn unterwegs sind und mein Bauch Frühstück will. :P

Noch ist es aber nur ein Thermobecher über den ich rede und ihr wartet auf das besondere hmmm?!? Dazu mal eine kleine Lektion in Kaffeegenuss. Der perfekte Kaffee wird mit ca 100°C gebrüht. Viel zu heiß zum trinken. Die richtige Zeit um den Kaffee zu trinken ist wenn er 65°C bis 75°C hat. Wie bekommt man den Kaffee auf diese Temperatur?

Die meisten warten bis er die richtige Temperatur hat. Das ist natürlich sehr Vorteilhaft wenn man den Kaffee erst auf der Arbeit trinken will und etwas Fahrweg hat. Dann ist der Kaffee genau richtig wenn man ankommt. Es gibt aber ein "aber"...der Kaffee hat dann zwar die richtige Temperatur zum genießen, aber er ist ja schon auf dem Weg zum abkühlen und somit hat man nur einen gewissen Zeitraum bis der Kaffee eigentlich schon wieder zu kalt ist. Dieser Zeitraum wird noch kleiner mit anderen Methoden wie z.B. Eiswürfel reintun oder mit pusten abkühlen. Man bekommt ihn dadurch zwar schneller auf die richtige Temperatur zum genießen, aber er wird halt auch noch schneller kühl. Das schlimme ist ja net nur das kühler Kaffee irgendwie ungenießbar ist, sondern das er auch noch bitter wird.

Jetzt kommt BRUGO ins Spiel. Mit BRUGO hat man nämlich einen riesigen Zeitraum um den Kaffee mit der perfekten Temperatur zu genießen. Nämlich ab dem Moment wo er frisch gebrüht ist bis zu dem Zeitpunkt das er zu kühl wird....und dieser Zeitraum kann 45 bis 60 Minuten sein. Da hat man viel Zeit den Kaffee zu genießen! Das ganze funktioniert dank eines sehr cleveren Systems.

Oben hat der BRUGO einen "Zwischenraum". Durch ein kippen nach hinten füllt sich dieser Raum mit Kaffee. Es passen 30ml rein...also ein guter Schluck. Dieser wird schneller etwas kühler, da er nun getrennt von dem ganzen heißen Kaffee ist. Nun einfach den Schluck nehmen und man hat obwohl der Kaffee frisch gebrüht ist, einen perfekt temperierten Schluck. 


Das ganze habe ich natürlich ausprobiert. In BRUGO passen 360ml. Er ist schlank und schön hoch. Bei der Tassimo kann man den unteren Teil raus nehmen und dann passt der BRUGO perfekt rein.BRUGO kommt in vielen tollen Farben und ich habe meinen in Ruby genommen, was perfekt zur Tassimo passt. :P Mein Latte passt perfekt rein..wäre sogar Platz für mehr. ;)In dem Bild sieht man oben auch schön den Zwischenraum wo sich der Schluck sammelt. :) Den Deckel danach einfach drauf und schon kann man los trinken. Der Deckel hat einen Chromfinish der sehr edel aussieht.An der Seite ist die Trinköffnung. Im Deckel kommt dann das was wichtig ist.

Dort steht Lock, Sip und Tip&Cool. Lock heißt das BRUGO zu ist. Hier ist allerdings zu bedenken das BRUGO ein Thermobecher ist und keine Thermoskanne. Lock heißt zu, aber nicht 100% dicht. Wenn man den BRUGO umdreht tritt der Inhalt aus...allerdings wenn der BRUGO z.B. im Auto-Getränkehalter steht und man über eine huckelige Strasse fährt hat man keine Kaffee-Sauerei da dann nichts austritt. Tip& Cool ist die Stellung die man einstellen muss wenn man sofort trinken möchte trotz heißem Kaffee. Einfach kippen (Tip) und dann wird der Schluck kühler so das man trinken kann. Wenn der Kaffee nun schon eine Weile drin ist und man weiß das er wohl die passende Temperatur hat um ihn direkt zu trinken stellt man den Deckel auf Sip.

Zum Ende muss ich nun nur noch den unteren Bereich vorstellen. Unten ist eine rutschsichere Fläche.So steht BRUGO sicher egal ob auf einem Tisch oder im Auto. Das ist natürlich sehr gut, da oft solche Becher umkippen weil sie unten rutschig sind.

Bleibt nur noch mein Fazit. Das Aussehen ist sehr edel. Die Form ist ist schön ergonomisch. Selbst mit meiner kleinen Hand liegt er gut darin. Der Deckel ist durch das Chrom sehr schick. Wenn heißer Kaffee drin ist merkt man zwar eine leichte Wärme am Becher, aber man kann ihn halten ohne das es zu warm wird. Das Tip&Cool funktioniert wirklich! Beim kippen war ich am Anfang etwas zögerlich, aber es passiert nichts. Man merkt wie innen etwas Blubb Blubb macht und dann weiß man das man nun trinken kann. Der Kaffee ist dann genau richtig zum trinken. Wenn ich Zuhause einen Kaffee mache und dann zur Arbeit fahre (ca 30min) ist der Kaffee noch schön heiß und man ihn fast mit der Sip Einstellung trinken. Was ich etwas ändern würde ist der Schriftzug im Deckel. Da der so schwarz ist wie der Deckel sieht man ihn sehr schlecht. Beim fahren traue ich mich nicht ihn einzustellen, da ich nicht sehe was da steht. In weiß wäre es besser. Sonst habe ich echt nur positives zu BRUGO zu sagen.

Nun rede ich die ganze Zeit von Kaffee...natürlich geht auch Tee oder Kakao. ;) Ich finde jeder sollte sich einen BRUGO holen der gerne heißes trinkt und das auch mal unterwegs tun muss. ;)

1 Kommentar:

  1. Das er unter die Tassimo passt finde ich spitze!!!

    Schöner Bericht

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen