Mittwoch, 15. Juni 2011

Produkttest: Kölln Müsli

Ich glaube die Marke Kölln kennt jeder. Schon wegen den Haferflocken müsste die bekannt sein. Ich habe schon als Kind Kölln Haferflocken gegessen und eine Leidenschaft für die Flecks entwickelt. Natürlich hat Kölln seit meiner Kindheit (lang, lang ist es her...hust) viele neue Produkte dazu bekommen....unter anderem Müsli. Schatz kommt ja ohne sein Müsli net durch den Tag und somit habe ich net nein gesagt als ich die Chance bekam 2 Kölln Müslis zu testen. :)

"Im Jahre 1820 - in der Zeit großer Not nach den napoleonischen Kriegen - legte Peter Kölln den Grundstein für das heutige Industrie-Unternehmen, indem er eine kleine im Jahre 1795 von seinem Vater erworbene pferdegetriebene Grützmühle tatkräftig ausbaute.


Aus diesen bescheidenen Anfängen heraus schuf Peter Kölln mit zähem Fleiß und kaufmännischem Geschick für die folgenden Generationen eine feste wirtschaftliche Grundlage.

Als Ende des 18. Jahrhunderts in England die Industrialisierung einsetzte und Anfang des 19. Jahrhunderts auch Deutschland erreichte, erkannte der Sohn des Gründers bereits 1858 die Chancen dieses technischen Fortschritts. Er ersetzte das alte Göpelwerk durch eine Dampfmaschine. Mit neuen Produktionsmethoden bereitete er so den Weg in eine erfolgreiche Zukunft.

Flaggschiff Blütenzarte Köllnflocken - Ein Hafenarbeiter beim Löschen der Ladung um die Jahrhundertwende Die Köllnflockenwerke entwickelten sich zu einem der bedeutendsten haferverarbeitenden Unternehmen, dessen Hafervollkorn-Erzeugnisse heute in vielen Ländern in großer Produktvielfalt vertrieben werden.

Nicht nur die jeweiligen Modetrends änderten sich im Laufe der Zeit, sondern auch der Geschmack beim Essen und Trinken. Dieser Entwicklung entspricht Kölln mit seiner konsequenten Ausrichtung auf die Konsumenten durch ein einerseits klassisches, andererseits aber innovatives Müsli-Sortiment.

Das Marken-Produkt der ersten Stunde, die "Blütenzarten Köllnflocken" in der blau-blauen Packung, ist auch heute noch das Flaggschiff des Unternehmens Peter Kölln - Köllnflocken stehen nach wie vor als Inbegriff für qualitativ hochwertige Haferflocken.

Flaggschiff Blütenzarte Köllnflocken - Peter Köllns Blütenzarte Köllnflocken in der blau-blauen Packung. Und auch im Zeitalter der Fusionen und strategischen Allianzen befindet sich die Firma immer noch im Familienbesitz - verwurzelt in Schleswig-Holstein mit einer ausgeprägten Familiengeschichte. So bedeutet der Name Peter Kölln für nachfolgende Generationen die Verpflichtung, die lange Tradition zu pflegen, sich aber gleichzeitig mit innovativen Produktideen an den Wünschen seiner Kunden zu orientieren. Produkte, Service und Kommunikation werden Kölln weiterhin eng mit dem Verbraucher verbinden, von Generation zu Generation.

Der Verbraucher vertraut aus gutem Grund der hohen Kölln-Qualität, denn die Köllnflockenwerke gelten als Markenhersteller und Haferspezialist par exellence mit dem klaren Image eines verlässlichen Partners."

Das ist nur ein kleiner Teil der Geschichte und Information über Kölln. Auf der Homepage könnt ihr alles ganz genau lesen, also schaut mal vorbei. :)

Nun aber zu meinem Test. :) Wie gesagt kamen 2 verschiedene Packungen Kölln Müsli und eigentlich hat Schatz diesen Test fast allein gemacht, da er der Müsli Fan hier ist. :)Kölln Müsli Knusper Pflaume

Dieses Müsli war schneller offen als ich knipsen konnte. Schatz hat es gleich sein eigen genannt und in seine Müsli Dose umgefüllt. :D"Leckere Hafer-Knusperstückchen mit feiner Zucker-und-Ceylon-Zimt-Mischung treffen auf fruchtig-frische Pflaumen-Crunchies und zartschmelzende Milchcremechips. Als Konfitüre lange bewährt - als Müsli eine erfrischende Sensation."

Auf dem Bild seht ihr wie lecker die Mischung ist. Pflaumenstückchen geben eine fruchtige Note. Die weißen Stücke sind Milchcremechips, die schön auf der Zunge schmelzen. Das knackige der Müslistücke und dazwischen dieser Zimt-Geschmack. Ich bin ja ja eigentlich der Zimt-Fan bei uns, aber die Mischung hat Schatz total überzeugt.

Selbst nach längerer Zeit in der Milch bleibt das Müsli knackig und knusprig. Die Milch die übrigbleibt hat einen schönen Zimt-Geschmack. Ich hätte am liebsten nur die Milch gehabt. :D

Kölln Müsli Schoko "30% weniger Zucker"

"Zu einer ausgewogenen Ernährung gehört auch der bewusste Umgang mit Zucker. Umgekehrt fällt dies aus Geschmacksgründen oft schwer. Auf den Einsatz von Süßungsmitteln oder Zuckeraustauschstoffen wurde hierbei verzichtet."Diesmal war ich schneller und habe das Müsli versteckt. :D Als ich es dann probieren wollte habe ich ein Rezept für einen Cheese-Cake mit Müsli drauf gefunden. Das musste ich probieren! Ich habe also genug zur Seite getan und den Rest haben Schatz und ich als normales Müsli gegessen.

Es ist unglaublich schokoladig und das obwohl es 30% weniger Zucker hat. Das merkt man überhaupt net. Es schmeckt so gut. Knusprig und die Schokostücke schmelzen so schön auf der Zunge!

Nun ging es an den Cheese-Cake. Ich muss ja zugeben das ich Käsekuchen sonst mit einer Fertigmischung mache und skeptisch war ob es ohne klappt. :P Alle Zutaten gekauft und los ging es.

Unten ein Cheese-Cake mit Mandarinen dazwischen und oben eine Müsli-Krümel-Mischung. Ab in den Ofen und raus kam...Und der war lecker sag ich euch!

Wie man sieht ist das Müsli also nicht nur zum normalen in der Milch essen gut, sondern auch zum backen. In Zukunft werde ich wohl öfters mal etwas mit dem Müsli experimentieren. Kölln hat da ja schon den richtigen Ansatz zu mit den Rezepten auf der Packung. Das ist ein Punkt mehr der für Kölln Müsli spricht,

Ich bin wie mal liest sehr begeistert. Schatz noch mehr...der hat 80% davon gegessen. Ich habe sogar schon Nachschub gekauft. Karibik und Weiße Schokolade Mandel stehen im Schrank für Schatzi. :)

Wer nun nichts mehr verpassen möchte an Neuigkeiten sollte Fan von Kölln bei Facebook werden!

Kommentare:

  1. Die Schoko Feinherb Flocken hab ich auch getestet, fand es aber nicht so gut.

    AntwortenLöschen
  2. hey
    sehr netter blog :)))
    wollen wir uns gegenseitig verfolgen??
    lg

    AntwortenLöschen