Donnerstag, 14. April 2011

Produkttest: unser Aller Snack

Bei unserAller gibt es mal wieder ein neues Projekt und ich war mit Feuer und Flamme dabei. Ich muss ja zugeben das ich mittlerweile wahrscheinlich mit dem halben Team dort auf Du bin...LOL. Ist echt nett mit denen zu mailen, also wenn mal einer von euch Probleme oder Fragen hat nicht scheu sein. ;)

Das Projekt diesmal geht um Snacks. Mein Vorschlag für wann der Snack sein sollte wurde von noch ganz vielen anderen auch gemacht und hat ganz viele Stimmen bekommen...ein Frühstücks-Snack. Ich habe das Problem das ich kein Frühstückstyp bin. Wenn ich arbeite steh ich auf, wasche mich, schminke mich, ziehe mich an und bin weg. Auf der Arbeit bekomme ich dann irgendwann natürlich Hunger. Ich habe das Glück ein sehr lockeres Verhältnis im Büro zu haben und kann dort dann was essen, aber das kann net jeder. Außerdem wäre so ein Snack dann doch echt einfacher und schneller.


Nachdem es feststand das wir einen Frühstück-Snack machen kam die Richtung. Eher süß oder eher deftig. Süß gewann. :P Natürlich kann man auch deftiges rein machen, aber das Paket war auf süß ausgelegt. 150 Pakete wurden diesmal verschickt und sie waren gekühlt, da frische Zutaten drin waren.

Gestern früh um 8 Uhr klingelte dann ein DHL Express Mann und brachte mir eine riesige Styroporbox. Innen 3 Kühlakkus und unglaublich viel zum spielen und herum-manschen für meinen Snack. :PAuf ganz vieles wäre ich nie gekommen, aber es ist ne tolle Idee. Enthalten waren

Gekühltes

- 1 Becher Quark
- 1 Becher Joghurt
- 1 Becher Trinkjoghurt
- 1 Becher Apfel/Birne Mus
- 1 Tüte Apfelscheiben
- 1 Tüte Honigmelonenstücke

Trockenes

- 1 Tüte Mondamin Milchreis
- 1 Tüte Pudding Sahne-Geschmack
- 1 Tütchen Bourbon Vanillezucker
- 1 Tütchen Ahoj-Brause Pulver
- 1 Tafel Milka Schokolade
- 1 Päckchen Oreo Kekse
- 1 Päckchen Sesam Krokant
- 1 Stick Zucker
- 1 Stick Jacobs Krönung Gold
- 1 Döschen Marmelade
- 1 Döschen Honig
- 2 Speisefarben in rot und blau

Beutel

- Kokosflocken
- getrocknete Erdbeeren
- gemahlene Rosenblüten
- Bananenchips
- Macadamia
- Mandel
- gepuffter Amaranth
- Haferflocken
- gemahlenes Zitronengras
- Schokoladenpulver

Beutelchen

- Ahornsirup
- Sternanis
- Knoblauchzehe
- Curcuma
- Rosa Pfeffer
- Pistazien
- Ingwer
- getrocknete Karottenwürfel
- Blaumohn
- Traubenzucker
- Chilli
- Haselnuss

Und dann kam etwas das ich so niedlich finde. Kleine durchsichtige Plastikboxen mit Zutaten. Die werden aufgehoben und neu genutzt. :P

- Cracker
- Pflaumen
- Müsli
- Cornflakes
- Tapioka
- Butterkekse
- Zimtblüten
- Minze
- Lavendelblüten
- Koriander
- getrocknete Tomatenflocken

Es ist also irre viel dabei und ich darf natürlich auch noch was aus meinem Haushalt zurfügen. Ich hatte schon von Anfang an eine Idee, aber mit soviel werde ich noch einige Kreationen mehr machen. Das allerdings ganz in Ruhe und dann bekommt ihr Bilder und wie ich es gemacht habe.

Jetzt gehe ich erst mal mit dem Paket in meine Hexenküche und braue ein bisschen rum. :P

Kommentare:

  1. Wahnsinn ist das viel o_o
    Dann bin ich mal gespannt was da leckeres raus kommt :D

    AntwortenLöschen
  2. Wow, so ein toller Blogeintrag, vielen Dank!! Du kannst ein paar extra Punkte sammeln, wenn Du ihn im Profil bei unserAller einreichst (kleiner Tipp am Rande :-) ).
    Grüße vom unserAller-Team!

    AntwortenLöschen