Mittwoch, 24. November 2010

Produkttest: LG HR570S - Follow-up

Gestern hatte ich ja schon mal über das Software-Update Problem berichtet. Heute wollte ich natürlich den Rat folgen den LG auf der Seite gegeben hat und das ganze über USB Stick probieren.

Ich bin der Anleitung gefolgt, aber leider hat es nicht geklappt. Wenn ich über den Spielfilm Reiter auf den USB Stick gehe wird mir dieser als leer angezeigt.

Nun muss ich auf den LG Support warten und hoffe das ich mit deren Hilfe mein Update bald hin bekomme. :)


Ich habe ja gestern nicht weiter mit dem Update rumprobieren können weil ich ja die Aufnahme-Funktion testen wollte. Auf RTL lief ein großes CSI Special und das wollte ich aufnehmen.

Aufnehmen kann man in 2 unterschiedlichen Varianten. Die normale Aufnahme ist wenn ich etwas im TV sehe und das sofort aufnehmen will. Der REC Knopf wird gedrückt und schon wird die Aufnahme gestartet. Zum Unterbrechen die Pause Taste und zum Stoppen die Stopp Taste. Sehr simpel. :)

Die zweite Variante ist die Timer-Aufnahme. Das heißt das ich im voraus die Aufnahme vorbereite und sie startet zur geplanten von selbst. Um eine Timer-Aufnahme zu starten drückt man TIMER REC. auf der Fernbedienung. Dort wählt man einfach den Tag aus an dem die Aufnahme starten soll. Laut Anleitung kann man 28 Tage im voraus programmieren. Das würde ich zwar gerne testen für euch, aber mein Test geht ja nur 2 Wochen. ;)

Nachdem man den Tag ausgewählt hat gibt man Start-Zeit, End-Zeit und Sender ein und ob es nur einmal aufnehmen soll oder öfters. Das finde ich sehr praktisch wenn man mal in Urlaub fährt und seine Lieblingsserie nicht verpassen will. Ich habe den Timer genutzt gestern. Erstmal um es zu testen und zweitens weil ich früh ins Bett wollte und somit das Ende geplant sein konnte. Das Einstellen ist total simpel und die Aufnahme fing auch genau richtig an.

Ich wollte die Sendung ja mit einer Freundin schauen und dachte mir das ich deshalb etwas anderes schaue während dem aufnehmen. Leider konnte ich nicht umschalten. Eigentlich muss das möglich sein. Stand in der Beschreibung. Mal schauen was ich falsch gemacht habe. :)

Vorhin haben Schatz und ich nun überlegt was wir heute Abend schauen sollen. Im Tv läuft ja nix, also hatten wir 2 Optionen. Blu-Ray oder Maxdome. Beides steht noch zum testen aus. Wir entschieden uns für Maxdome.

Ich hatte mich schon mal vor längerer Zeit bei Maxdome registriert und somit musste ich das nicht mehr erledigen. Wie gewohnt auf HOME um ins Hauptmenü zu kommen. Dort auf NetCast und dann hat man 4 Auswahlmöglichkeiten.

- Maxdome
- YouTube
- Picasa
- Accu WeatherDort habe ich Maxdome ausgewählt und geclickt. Der Bildschirm wird schwarz und sowas wie ein Ladebildschirmzeigt sich. Was danach kommt kann ich leider nicht sagen, da trotz mehreren Versuchen der Bildschirm immer eingefroren ist und ich das Gerät neu starten musste.

An dem Problem kann ich allerdings auch erst morgen etwas ändern weil ja der telefonische Service erst dann wieder erreichbar ist. Darum...morgen geht es weiter. :P

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen