Donnerstag, 23. September 2010

Leckere Getränke Zuhause ohne Kisten schleppen

Ich bin durch einen Zufall auf die Seite Bio-Sirup gekommen und war ganz begeistert. Wir trinken ja sehr viel und oft hängt einem nur das Wasser doch zum Hals raus. Mit einem Sirup wird alles dann doch besser.

Ich habe dann mal dorthin geschrieben und gefragt ob die Möglichkeit bestünde die Produkte zu testen. Als eine positive Antwort kam war ich natürlich total happy. Als dann das Paket kam war ich noch happier. LOL.

Alle 4 erhältlichen Sorten waren im Paket und ein sehr lieber Brief. BISC GmbH ist eine kleine Firma die noch in den Startlöchern steht. Gegründet würde sie erst dieses Frühjahr. Natürlich sind da große Marketing/Werbesachen nicht drin und ich hoffe das ich mit diesem Beitrag etwas Aufmerksamkeit auf diese tollen Produkte wecken kann.

Erstmal ein bisschen Information zu den Sirupen.

- Schmeckt super
- Ist Bio-Qualität aus der Schweiz
- Kann ganz nach individuellem Bedarf gemischt werden
- Kein geschleppe (für die Hausfrau und Mütter mit kleinen Kindern besonders wichtig!)
- Man muss die Flaschen nicht wieder zurück bringen
- Man kann den Bio-Sirup kalt (als Erfrischungsgetränk) oder heiß (praktisch als Tee) genießen
- Bei der entsprechenden Mischung nicht mehr Kalorien als Apfelschorle
- Günstiger als die meisten „Wellness-Wasser“ (die nicht Bio sind!!).

Die 4 Sorten sind Holunderblüten-Sirup, Cassis-Himbeer-Sirup, Orangen-Zitronen-Sirup und Apfelminze-Sirup. Jede Flasche hat 500ml Inhalt. Da es Plastikflaschen sind, sind die Flasche recht leicht und nachher gut im Gelben Sack zu entsorgen.

Das Mischverhältnis wird mit 1 Teil Sirup und 6 Teile Wasser angegeben. Allerdings ist dies nur eine Empfehlung, da ja jeder einen eigenen Geschmack hat. Wir haben mit 1 zu 10 angefangen. Schatz misst eh nicht ab sondern kippt einen "Schubs" rein und das passt. LOL.

Nun zu den Tests. :)

Schatzi mag seine Getränke Zimmertemperatur. Er hat es mit Mineralwasser und Stillem Wasser probiert. Am besten schmeckt ihm der Orangen-Zitronen-Sirup. Man riecht das es ein Citrusgetränk ist, aber der Geschmack ist nicht säuerlich sondern sehr angenehm.

Ich habe meine Getränke gerne kalt aus dem Kühlschrank oder als heißen Tee. Angefangen habe ich mit dem kalten. Ein Mischverhältnis von 1 zu 10 finde ich sehr gut. Leicht süßlich und angenehm. Da hat mir das Cassis-Himbeer am meisten geschmeckt. Fruchtig und lecker. Den heißen Tee habe ich dann mit 1 zu 6 gemischt und da war Apfelminze am besten. Es ist ein angenehmer Minzgeschmack.

Danach wurde ich dann etwas experimenteller. Ich habe es mit Energydrink gemischt...mit Sekt...mit Quark...mit Sprite. Alles total lecker!!! Im Energydrink war es Cassis-Himbeer, im Sekt Holunderblüte, im Quark Orangen-Zitrone und in die Spite kam auch Cassis-Himbeer. Bei diesen 4 Mischungen habe ich allerdings ein Mischverhältnis von 1 zu 15 genommen, da ja alles schon eine eigene süße hat.

Nach diesem Test muss ich echt zugeben das ich total begeistert bin. Die Vorteile sind einfach der Hammer. Ich muss weniger tragen...wenn ich online bestelle ja sogar nur von der Haustür zur Küche. LOL. Es lässt sich vielseitig nutzen. Ich kann es ganz nach meinem belieben einsetzten. Nachher muss ich nicht irgendwo hin um Flaschen weg zu bringen. Bei einem Mischverhältnis von 1 zu 10 habe ich auch noch knapp 6 Liter Getränk aus nur einer kleinen Flasche und dem Wasserhahn.

Nicht nur für Zuhause finde ich den Sirup ideal, sondern auch fürs Büro. Ich muss nun nur diese kleine Flasche mitnehmen und mische dann dort was ich gerne möchte. Egal ob heißes oder kaltes. Süßeres oder nur ein leichter Geschmack. Alles ganz so wie ich es an dem tag gerade mag.

Wie ich euch oben schon erzählt habe handelt es sich noch um eine Firma in den Babyschuhen und deshalb gibt es auch noch kein riesiges Bestellsystem. Die Website besteht nur aus der einen Seite. Wer Fragen hat oder etwas bestellen möchte clickt einfach auf Kontakt und kann per Email alles machen.

Zum Schluss nun die Kostenfrage. Eine Flasche kostet 3,99 €. Die Mindestabnahmemenge beträgt 6 Flaschen (kann sich aus den 4 Sorten zusammen setzen) und dazu kommt ein kleiner Versandkostenbeitrag von 2 € (der bei Bestellung von 24 Flaschen entfällt). Also echt nicht die Welt und den günstigen Versand finde ich super.

Ich schicke euch nun alle mal ab zur Website und bestellt mal etwas. Es lohnt sich total!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen