Sonntag, 26. September 2010

Ein neues Bad mit neuem Look

Als wir letztes Jahr anfingen zu bauen haben wir ja schon viele Dinge gekauft die ja nun erst nach und nach zum Einsatz kommen. Unsere Zimmertüren stehen z.B. noch draußen, da noch nicht alles fertig ist und somit haben wir die Zargen noch net eingebaut.

Das Badezimmer haben wir auch erst recht spät gemacht, da wir es von einem Fliesenleger haben Fliesen lassen. Das war uns doch zu riskant selbst zu machen und dann alles schief und krumm zu haben. Die Möbel hatte ich aber schon letztes Jahr bei Ebay ersteigert.

Ich war ganz hin und weg von denen. Wir haben 1,50m Platz für den Waschbereich und ich habe noch vor dem Bau gesagt das ich gerne genug Platz im Bad hätte für Wanne, Dusche und 2 Waschbecken. Der wurde dann auch eingeplant und es ist echt geil geworden. Ich habe euch mal schnell eine Vogelsicht gemalt, damit ihr wisst wovon ich rede.

Es sind 16qm² mit 4x4m Wänden. Ein schönes großes Fenster und innen ein T-Stück um den Raum optimal zu nutzen. In der hinteren Niesche haben wir das WC. So ist es etwas abgetrennt und vor Blicken geschützt. :P In der vorderen Niesche ist die Dusche. Wir haben uns da für eine Ebenerdige entschieden. Der Boden ist also leicht schief und hinten ist eine Rinne anstatt ein Abflussloch. So hat man unglaublich viel Platz beim Duschen. Nachher einfach mit einer Gummilippe abziehen und fertig.

Die BadewanneBadewann ist auch etwas größer als Standard. Es ist eine 180 x 80cm Wanne, mit 2 Rundungen und dem Wasserhahn und Überlauf in der Mitte. Es ist auch eigentlich kein Wasserhahn, da es bei uns intern ist. Das Wasser läuft aus dem Drehknopf für den Stöpsel.

Nun aber zu dem eigentlich zurück. :P Vorne auf dem T-Stück sollten 2 Waschbecken und Spiegel. Ich wollte allerdings nicht normale Becken sondern eckige. Ich habe gesucht ohne Ende und bei Ebay habe ich dann die passenden Waschbecken gefunden...passender weise mit allem drum und dran.

Das Set waren 2 Waschbecken, 2 Armaturen, 2 riesige Spiegel, 2 große Unterschränke mit jeweils 1 Schublade und 1 kleiner Schrank mit 2 Schubladen. Schatzi mochte es auch und somit machte ich mich ans steigern. Etliche male wurde ich über unser Limit hinweg überboten, aber der Verkäufer schien ein Geschäft zu sein und stelle immer wieder welche ein. Irgendwann merkte ich das die weißen natürlich am beliebtesten waren. Wir haben uns überlegt das blaue ja auch passen würden, da wir ja das ganze Badezimmer in blau und weiß haben wollten. Es wurde ein Set angeboten das auf dem Bild blau aussah und als "dunkler" beschrieben wurde. Ich steigerte also drauf los und gewann.

Nach 2 Wochen kamen dann die Boxen (stand vorher drin das es so lange dauert, da es aus Österreich kam). Alles war gut verpackt und da wir mit dem Bau beschäftigt waren habe ich nicht gleich die Boxen geöffnet. Als ich es dann tat war ich von den Waschbecken und Armaturen hin und weg. Dafür war ich schockierter als ich die Möbelteile fand - SCHWARZ!!!! Ich schrieb gleich den Verkäufer an, aber es kam nie eine Antwort. Später fand ich heraus das der Verkäufer wohl Insolvenz angemeldet hatte und wir eigentlich noch Glück hatten unsere Sachen zu bekommen.

Das Bad ist nun seit ca. 2 Monaten gemacht. Ich habe die Möbel zusammengebaut und Schatzi hat sie aufgehängt. Dann kamen die echt geilen Waschbecken drauf und dann kam das nächste Problem auf das der Verkäufer nicht aufmerksam gemacht hat. Anscheinend sind die Armaturenanschlüsse in Österreich anders und es gab auch nichts womit man den Stöpsel auf und zu machen konnte. Wir haben net lange gefackelt und die Dinger in den Abfall geworfen und uns neue gekauft. Ich bin ganz begeistert von den Waschbecken und Armaturen...und habe mich jedesmal geärgert wenn ich die schwarzen Möbel sah.

Sie sahen doof aus und dann machten sie auch noch das Zimmer total dunkel. Wir haben uns also entschlossen sie zu überkleben. Neue kaufen wollten wir nicht weil sie a) sehr teuer waren und b) mir bis auf die Farbe gefielen. Ich habe also wasserfeste Klebefolie gesucht und welche gefunden. Es war Meterware, was perfekt ist. 5m mit Versand waren 10€. Im Endeffekt habe ich gerade mal die hälfte gebraucht und nun haben wir Ersatz falls mal etwas ist oder falls mal etwas anderes zu bekleben ist. :PIch finde es ist super geworden und sieht nun ganz anders aus. Viel heller und ich bin echt zufrieden. :)

Kommentare:

  1. Ich muss gestehen.. ich mag blau nich mehr so gerne.. vorallem nicht im Bad deshalb find ich persönlich die Bodenfliesen und die Folie nich sooo gut, aber Geschmäcker sind zum Glück verschieden, und es passt aufjedenfall gut zusammen.

    Die Waschbecken sind wirklich genial und vorallem eure Idee mit der Nische für Dusche und WC gefällt mir richtig gut.

    -Daumen hoch- ;)

    AntwortenLöschen
  2. sehr toll geworden!!!
    bekommen wir auch mal den rest des hauses zu sehen?
    bitte!!!
    lg =)

    AntwortenLöschen
  3. Die teile die fertig sind habe ich schonmal gepostet und das was noch nicht fertig ist will eh keiner sehen. LOL

    AntwortenLöschen
  4. Die Waschbecken sehen wirklich richtig klasse aus, gefallen mir super gut!:)

    AntwortenLöschen
  5. Ui wie chic :)
    Ich glaub fast, blaue Schränke hätten da gar nicht so gut gepasst wie die beklebten jetzt. war wohl alles so vorbestimmt damits wie jetzt aussieht *hihi*

    AntwortenLöschen