Samstag, 17. Juli 2010

Ob Futterland.de etwas für unseren Katzenhaushalt ist?

Ich durfte diese Woche Testerin bei Futterland.de sein.

Ich habe einen Gutschein über 25€ bekommen und durfte eine Bestellung wie jeder Kunde durchführen. Das Ziel ist das Futterland gerne wissen würde wie Kunden mit der Seite klar kommen und was wir gut finden oder was wir verbessern würden.

Das Aussehen von Futterland.de finde ich recht schön. Die Starseite ist übersichtlich und schön gestaltet. Es gibt Produkte für Katzen, Hunde, Vögel, Fische, Echsen, Pferde und Teiche.

Als Neukunde bekommt man 10% Rabatt und ab 19€ ist der Versand kostenlos. Außerdem stehen auf der Startseite auch noch Sonderangebote aus allen Bereichen.


Ich bin dann mal los in die Katzenabteilung. Diese wird von Futterland wie folgt beschrieben -

"Auf futterland finden sie ein ausgesuchtes Sortiment an Katzenfutter. Verwöhnen Sie Ihre Katze mit unserem Trockenfutter, Nassfutter oder unseren schmackhaften Leckerlis und Snacks.
Neben unserem ausgewogenem Futter & Nahrungsergänzungssortiment werden Sie bei uns Katzenzubehör wie Katzenspielzeug, Katzenstreu, Katzen Kratzbäume oder Katzenklos finden. "

Leider habe ich weder Klos noch Kratzbäume finden können. Wenn noch keine vorhanden sind sollte man es nicht schreiben und wenn sie im Moment nicht lagernd sind dann sollte man das irgendwo vermerken. So sucht man umsonst.

Es gibt 8 Unterkategorien

1. - Katzenklo & Katzenpflege
2. - Katzenstreu
3. - Katzenfutter nass
4. - Katzenspielzeug
5. - Katzensnacks
6. - Katzen Trockenfutter
7. - Ergänzungs & Spezialfutter
8. - Katzenhalsbänder & Katzenleine

Hinter der Kategorie steht immer wie viele Produkte dort sind und anhand dessen kann ich sagen das es nicht gerade viel ist. Wie lange es Futterland gibt weiß ich leider nicht..diese Info war nicht zu finden. Die Seite ist aber 2009 datiert, also muss es ja schon eine Weile sein.

Da es keine Klos gab konnte ich leider kein neues kaufen. Meine wechsle ich jährlich einmal aus. Bei 5 Katzen stinken die 2 Klos dann trotz reinigen. Bürsten habe ich genug, also fiel Kategorie 1 weg.

Als nächstes kam Katzenstreu. Dort gab es nur 2 von Vitakraft die mir zu teuer sind. Nicht zu teuer bei Futterland, sondern zu teuer generell. Ich brauche viel Streu und da kann ich nicht Markenstreu kaufen. :)

Weiter ging es mit Katzenfutter nass. Dort gibt es wiederum 3 Unterkategorien. Boos, Iams und Vitakraft.

Bei Boos gibt es kein Katzenfutter sondern von Vitakraft Katzensnacks und Katzen-Gras. Gehört da nicht rein finde ich.

Bei Vitakraft und Iams gibt es nur Beutelchen. Ich kaufe lieber Dosen, da ich sonst 5 Beutelchen aufmachen muss anstatt eine Dose und das finde ich auf Dauer zu kompliziert.

Katzenspielzeug hatte dann auch ein Spielzeug. Allerdings nur eins.

Bei den Katzensnacks waren dann so einige zu finden von verschiedenen Firmen. Da habe ich dann auch mal zugeschlagen. Trotzdem fand ich es komisch bei den Katzensnacks ein Bild von Vogelfutter zu finden.

Das Katzen Trockenfutter ist am besten sortiert. Viele Sorten in verschiedenen Größen. Da ist wirklich etwas für jeden mit dabei.

Das Ergänzungs & Spezialfutter hatte dann wieder recht wenig, aber da passte was drin war auch zu der Kategorie.

Zum Schluss waren dann Leinen und Halsbänder in verschiedenen Größen und Materialien.

Ich habe dann einiges gefunden was meinen Katzen gefallen wird und hatte eine Summe von 24,55€. Ab zum Warenkorb. der ist sehr übersichtlich und man kann ohne Probleme etwas zufügen oder löschen.

Als nächstes wird die Adresse und falls nötig eine abweichende Lieferanschrift eingegeben.

Die Zahlmethoden sind dann Vorkasse, Rechnung, PayPal und Kreditkarte. Also etwas für jeden mit dabei. Das PayPal angeboten wird finde ich immer gut, da es im Onlinewesen meine bevorzugte Zahlmethode ist.

Zum Schluss wird überprüft und dann abgeschickt. Also der Ablauf wie bei den meisten Online-Shops.

Man bekommt nachher noch eine Bestätigung per Email in dem alle Produkte aufgelistet sind und nochmal die Lieferadresse steht.

Wie lange der Versand dauert und wie das Paket aussieht kann ich euch erst schreiben wenn das Paket ankommt.

Mein Fazit zu dem Shop - Er ist wirklich schön aufgebaut und übersichtlich. Das Bestellen ist einfach und der Kaufablauf simpel. Die Preise sind recht gut und meist genauso wie bei Geschäften und bei einigen Artikeln sogar günstiger. Negativ ist das es sehr wenig Auswahl gibt, die Bilder hin und wieder nicht zu der Beschreibung passt und das einige Artikel vollkommen fehl am Platz sind. Für einen kleinen Einkauf zwischen drin ist der Shop ganz nett, aber als regelmäßiger Lieferant für meine 5 Katzen nicht tauglich. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen