Mittwoch, 7. Juni 2017

Mit den Shots von Krugmann wird es lustig #Alkohol #FSK18 #Likör

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Jetzt wo der Sommer da ist, haben wir öfters Besuch. Freunde kommen mal schnell vorbei oder es gibt etwas zu tun und sie kommen, um zu helfen. Wenn ich dann etwas zu trinken anbiete, kommt mittlerweile oft als Antwort, dass ich Ihnen doch einen tollen Drink machen soll. Das mit den Moonshine Cocktails hat sich rum gesprochen. :D

Es muss aber nicht immer ein Cocktail sein, denn auch ein Likör oder ein Shot sind was Tolles. Nur was nimmt man da, bei der riesigen Auswahl, die es heutzutage in den Shops zu finden gibt? Was wenn man etwas nimmt, dass einem dann doch nicht schmeckt. Dann steht die Flasche da und keiner will es trinken. Da ist es mit Shots einfacher, denn mit einem (oder ein paar kleineren) Schluck ist er leer.
Im Shop von Krugmann findet man genau solche Shots und das in einer echt geilen Auswahl! So ein normaler Shot wie Apfel, Maracuja oder Pflaume finden man auch, aber auch so geile Namen wie

- Männergrippe
- Dicke Nüsse
- Kipp Elch
- Fohlenmilch
- Donalds Haarwasser

Es gibt aber nicht nur kleine Glasfläschen, sondern auch noch Shots in total genialen Flaschen. Kleine Spermien, Spritzen oder Kloschüsseln sind mit dabei. Wenn so etwas auf dem Tisch steht, kommt gleich gute Stimmung auf.
Ich habe einen kleinen Koffer zum Ausprobieren bekommen, in dem 10 verschiedene Shots drin waren. Diesen Koffer bekommt man so nicht zu kaufen, aber es gibt ein schönes Set das 12 gemischte Shots drin hat. Ich finde gerade so eine bunte Mischung interessant. Die Fläschchen ab in eine Schale und in die Mitte des Tisches....jeder greift zu und dann das was man erwischt hat trinken. Der Abend wird lustig. :P

Natürlich muss man sie nicht einfach pur trinken...man kann auch mit allem schöne Cocktails machen. Dafür gibt es sogar einige Rezepte auf der Seite.
Wir sind bei der Variante pur geblieben, damit wir sie auch richtig schmecken konnten. Mit lustiger Flasche und lustigem Namen kommt der Kleine Flutscher daher. Die Flasche ist sogar mit Kondom überzogen. :P Innen verbirgt sich ein Pflaumenschnaps mit 15% Vol. Schön fruchtig und perfekt zum so trinken.

Der R(h)ein Spritzer kommt in einer Spritze und die quietschgrüne Farbe lässt schon erahnen, was man innen findet. Ein Waldmeister-Likör.
Einfach auf Eis schmeckt er sehr gut, aber ich kann mir gut vorstellen ihn mit Sekt zu einem Drink zu machen. Wer es dann doch lieber mit etwas weniger Promille mag, kann ihn auch gut mit Zitronenlimo mischen. Beides ist bestimmt echt lecker.

Worauf ich mich richtig gefreut habe ist das Schwarze Schaf. Ein Lakritz Likör mit 22,5% Vol. Pech-schwarz und man erkennt es am Geruch sofort.
Ich habe das Gefühl, dass man Lakritz entweder liebt oder hasst. Hier in Bayern nennt man es Bärendreck und es überrascht mich nicht, das ganz viele es nicht mögen. Ich hingegen liebe es! Ich habe mich richtig gefreut den zu probieren. War dann aber nicht mein Fall. Ich finde es einfach zu stark vom Alkohol und zu viel Lakritz auf einmal. Ich muss mal schauen, ob man den zu einem Drink oder Cocktail machen kann....dann wäre er nicht ganz so stark. :P

Wieder fruchtig würde es mit dem süßen Arsch. In der roten Flaschen verbirgt sich ein Kirschlikör mit 15% vol.
Sehr lecker zum pur trinken, aber auch für einen Cocktail oder zum Backen ganz toll. Ab in eine Kirschsauce und dann zu Waffeln genießen...bestimmt richtig gut!

Wo ich gerade bei Waffeln bin...da passt auch der Popsy super rein. Ein Vanille-Karamell-Sahnelikör in Form eines Spermiums.
Genau diesen Likör finde ich perfekt für einen Junggesellinnen Abend. Er ist cremig und lecker und sieht echt lustig aus. Dazu kann man ihn gut transportieren, da er leicht ist und in einer Plastikflasche. Da der Likör schön cremig ist, kann ich ihn mir aber auch gut über Waffeln oder Eis vorstellen.

Zu den trendigen Shots, zähle ich dann die Zündkerze und den Fuck off. Beide sind in Plastikflaschen, wobei der Fuck off echt cool ist. Die Flasche ist unten ein kleiner Schädel und man kann diesen Teil aus einem Ring lösen. Dieser Ring ergibt ein kleines Shotglas, aus dem man den Shot trinken kann, falls mich nicht direkt aus der Flasche trinken mag.
Die Zündkerze ist mit einem Energy-Geschmack und der Fuck off ist ein Waldmeister-Limetten-Likör.

In gleichen Glasflaschen wie auch der Lakritz Likör ist Donalds Haarwasser und der Créme Caramel. Donalds Haarwasser passt im Moment perfekt, denn jeder weiß sofort auf was das anspielt. Das Etikett gibt für alle aber noch einen Tipp. ;)
In der Flasche befindet sich ein Zitronen Likör. Der Créme Caramel ist selbsterklärend. :P Beide Flaschen sind noch zu, aber der passende Abend wird noch kommen. Ich werde dann den Créme Caramel nehmen, denn ich mag so leicht süßliches.

Den Schluss macht der Kleine Lokus. In einer Plastikflasche die aussieht wie eine kleine Kloschüssel. Da diese Flasche etwas größer ist, wirkt sie leicht leer, aber es sind 20ml drin, wie in allen anderen Flaschen auch.
Der kleine Lokus ist ein Wildfruchtlikör, der einen echt genialen Beerenduft hat. Wer gerne Beeren isst, liegt mit diesem Likör genau richtig. Fruchtig, beerig und angenehm!

Ich fand den Test-Koffer echt schön und wir haben einige Shots gefunden, die uns sehr gefallen. Auf alle Fälle werden wir uns aber mal die Schnapsbären genauer anschauen. Ich bin so verliebt in die Flaschen und denke die werden auf dem Tisch viele Blicke bekommen.

Welche der Shots findet ihr am interessantesten?

***Bitte mit Alkohol verantwortlich umgehen und erst ab 18 trinken***



1 Kommentar:

  1. Hallo Liebes,
    du verleitest mich ja direkt zum Alkoholkonsum hihi. Tolle Bilder zu interessanten Spirituosen, das muss ich mir genauer anschauen!
    Liebste Grüße
    Andrina

    AntwortenLöschen