Dienstag, 5. April 2016

Die 3 neuen Saucen von Maggi plus Gewinnspiel

Letztes Jahr gab es bei Maggi ein Event an dem ich gerne teilgenommen hätte, aber man hat nicht immer Glück und ist dabei. Es gab nur 5 Plätze und viele die gerne dabei sein wollten. :P Was es mit diesem Event auf sich hatte? Die 5 Blogger haben leckere und außergewöhnliche Gerichte mit den Grund- und Delisaucen kreiert.

Maggi hat die Saucen nun dieses Jahr neu aufgelegt und einige Veränderungen daran vorgenommen. Es sind keine Geschmacksverstärker mehr enthalten, weniger Salz drin und weniger gesättigte Fettsäuren.

Ich habe eigentlich immer so kleine Helferlein im Haus. Natürlich mache ich meine Sauce lieber selbst, aber an manchen Tagen geht das einfach nicht. Mal muss es einfach schnell gehen und mal habe ich z.B. nur Nudeln da und hätte gerne etwas Sauce dazu da. :P
Da kommen so kleine Päckchen natürlich sehr handlich daher. Mit Wasser anrühren und nach Geschmack verfeinern. Maggi hat da 3 Grundsaucen....Sauce zu Rinderbraten, Rahm-Sauce und Curry Sauce. Die ersten beiden habe ich gerne ausprobiert, letztere dann in der Firma weiter gegeben. :P

Ich mache oft eine Sheppards Pie, allerdings meist sehr spontan. Da hab ich dann entweder nicht die Zeit eine frisch zu machen oder habe keine mehr eingefroren von einem anderen mal. Genau da habe ich dann mal zur Rahm-Sauce gegriffen. Ich habe etwas Wasser weniger genutzt und dafür etwas Sahne dazu gegeben.
Durch den Fleischsaft kam dann noch etwas dazu und schon hatte die Sauce seinen ganz eigenen Geschmack. Passte auch sehr gut zu der Pie und war schön schnell gemacht. Auch wenn viele etwas gegen "Fertigprodukte" haben, stehe ich dazu das ich sie hin und wieder mal gerne nutze.

Wie ist das bei euch? Nutzt ihr Saucenhelfer? Wenn ja dann möchtet ihr vielleicht die 3 neuen von Maggi ausprobieren. Ich darf 3 Pakete unter euch verlosen und ihr könnt dann nach Lust und Laune damit experimentieren. :P

Was ihr dafür tun müsst? Schaut auf meiner Facebook Seite vorbei. :) Dort steht wie es geht und was ihr tun müsst. Bis zum 08.04.2016 könnt ihr da teilnehmen.

Kommentare:

  1. Hallo, ich darf auch testen, will am Wochenende mal die Currysoße probieren;-) Ich nehm auch ab und zu Fertigsoßen oder auch Zutaten von Maggi, steh ich gern zu;-)
    LG Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch nicht schlimm solche Saucen mal zu nutzen. Das heißt ja nicht das man nicht kochen kann. :P

      Grüßle

      Löschen
  2. Ich mag selbstgemachte Saucen lieber, aber wenn es mal schnell gehen soll, sind die auch okay. LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde Sauce zu Rinderbraten gerne testen, weil ich Creme Saucen liebe. :)

    AntwortenLöschen