Freitag, 8. April 2016

Brandnooz Box März 2016 - Feuchtfröhlicher Frühling

Bevor es in den Urlaub geht, möchte ich euch noch schnell die letzte Brandnooz Box vorstellen. Ein bissl neues und einiges bekanntes. Wie immer ein paar Produkte die wir abgegeben haben und viele die wir selbst nutzen. Feuchtfröhlicher Frühling war das Thema und mit 3 Produkten zum Trinken passt das eigentlich recht gut.

Mittlerweile haben wir einiges schon aufgemacht und ausprobiert und einiges ist schon ganz weg. :P So wie das immer bei der Brandnooz Box...einiges überlebt den Tag nicht. :D

Ich bin immer wieder überrascht wie viele verschiedene Sorten Essig es gibt. Es war mal wieder ein neuer von Hengstenberg dabei. Diesmal ein Bachblüten Essig. Ich habe ihn wie auch die meisten anderen mit zur Arbeit genommen. Dort wird er bestimmt irgendwann eingesetzt. :)

Launch - Februar 2016
Preis - 2,49€
Inhalt - 250ml  
Fassbrause von Bitburger kennen wir, da wir sie durch einen Test mal kennenlernen durften. Obwohl wir kein Bier trinken schmeckt uns die Fassbrause ganz gut. Es ist eine tolle Abwechslung zu Limo und enthält keinen Alkohol. Man hatte entweder Waldmeister oder Rhabarber drin. Wir hatten das Pech Rhabarber zu erwischen....das mag hier leider keiner. Waldmeister hätten wir gerne probiert. :P

Launch -
Preis - 0,69€
Inhalt - 0,33l    
Das nächste Getränk in der Box war das King Coconut Water von Tropicai. Kokosnuss Wasser haben wir schon mal probiert, aber die Marke Tropicai war uns neu. 3 Sorten standen für die Box zur Auswahl. Pure, Minty Melon oder Pineapple Passion. Ich hätte mich über Minty Melone gefreut. Drin war Pineapple Passion....eher etwas für Schatzi. Es ist sehr angenehm zu trinken...frisch, nicht zu süß und schön fruchtig.

Launch - Mai 2015
Preis - 2,98€
Inhalt - 0,35l   
Das letzte Getränk in der Box war das Cappuccino Pulver von Krüger. Auch das gab es in 3 verschiedenen Sorten. Hier hatten wir richtig Glück. Wir haben Stracciatella bekommen....genau die Sorte die ich jeden Monat für Schatzi kaufe. Er nimmt das Pulver immer mit zur Arbeit und mischt es mit einem Kakao. Er mag ja eigentlich keinen Kaffee, aber in der Stracciatella Variante sind unter 5% Kaffeepulver und mit dem Kakao gemischt schmeckt man ihn kaum noch. :P

Launch - Januar 2013
Preis - 3,29€
Inhalt - 500g  
 Die Picksticks von Pick hatte ich schon mal in der Box. Sie waren mein Ersatz Produkt für den Alkohol. Die mit Alkohol hatten dafür eine Dose Secco 2Go by Sovinello und eine Mini Flasche Aperitivo Rosato von Ramazotti.
Damit der Marmeladenvorrat nicht zur Neige geht war auch mal wieder Marmelade dabei. :D Leichte Früchte von Zentis ist eine Variante mit Stevia und hat deshalb 30% weniger Süße. Aprikose oder Erdbeere standen zur Auswahl. Wir hatten Erdbeere, was okay ist....ich hätte aber auch gerne Aprikose genommen. :P

Launch - Juli 2015
Preis - 1,89€
Inhalt - 235g   
 Sarotti Tafelschokolade sind 4 kleine Täfelchen in einer Packung. Die Edelvollmilchschokolade ist so cremig und lecker, dass die Packung echt nicht lange überlebt hat. :D Es gibt sie in noch 7 weiteren Sorten, aber wir fanden diese schon echt super.

Launch - Februar 2016
Preis - 1,09€
Inhalt - 4 x 25g   
Die Knusperherzen von Brandt kenne ich aus einem Gewinnspiel. Da hatte ich mal Glück und habe einige Tüten davon bekommen. Kleine Zwiebackherzen mit Schokolade oben drauf. In diesem Fall mit einer leckeren Nougat Creme. Eine tolle Mischung und durch die Größe auch schnell im Mund.

Launch - Februar 2015
Preis - 1,39€
Inhalt - 100g   
Kekse waren dann auch noch dabei. Cereola Farmer Cookies von DeBeukelaer. Haferflocken Cookies....wir lieben Haferflocken Cookies! Sie sind knusprig und lecker und waren nicht lange im Haus. :D

Launch - Oktober 2015
Preis - 1,29€
Inhalt - 150g   
Zum Schluss dann eine schöne Überraschung. Es war ein kleiner Zettel in der Box auf der stand, dass sie Brandnooz für die Treue bedanken will und deswegen eine Überraschung eingepackt hat. Ich weiß also nicht ob jeder die hatte oder nur Abonnenten die die Box schon eine gewisse Zeit haben.

Die Überraschung war eine Tüte Chips von tika. Handgemachte Chips aus exotischen Kartoffeln mit Meersalz. Es sind beinah 300 Sorten einheimische Kartoffeln aus Chile drin in etlichen Farben. Rote, gelbe, lila gesprenkelte...die Mischung ist echt bunt und sie schmecken wirklich lecker. Leider habe ich keinerlei Informationen zu Preis oder wo man sie kaufen könnte. :(

Die Box war echt gut, aber die Chips waren das beste da dran. Ich muss nun suchen gehen wo ich Nachschub her bekomme. :P

1 Kommentar:

  1. Da waren ja einige leckere Sachen in der Box! Mein Freund hätte sich auch besonders über den Krüger Cappuccino gefreut! ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen