Freitag, 18. September 2015

Brandnooz Genuss Box August 2015

Vor kurzem habe ich euch ja die Genuss Box von Brandnooz vorgestellt. Aus dieser Themenbox ist eine Abo-Box geworden. Wer also die normale Box net so mag, kann sich nun monatlich eine edlere Box nach Hause holen. Der Vorteil an dieser Box ist das man garantiert die Produkte noch net in einer Box hatte. :D Der Nachteil ist das es net Produkte sind die jeder im Prinzip nutzt.

Ich fand die erste Box ja recht nett und dachte ich probiere es noch ein zweites mal. Die normale Box liebe ich ja, auch wenn ich net immer alles selber nutze. Ich wollte mir ein zweites mal den Inhalt der Genuss Box anschauen, bevor ich mich entscheide ob ich sie für immer behalte.     

Der erste Eindruck war gemischt. Ich habe vieles gesehen das nichts für uns ist, aber auch viele Namen die ich mag. Im Endeffekt war 1 Produkt etwas das uns gleich begeisterte und 2 die wir noch nutzen werden. Der Rest war einfach nichts für uns.

3 Flaschen Beck´s Bier waren dabei. Die Etiketten zeigen schon das es verschiedene Sorten sind. es sind internationale Bierspezialitäten. Amber Lager, Pale Ale und 1873 Pils. Die normale Box bestelle ich ohne Alkohol. Hier habe ich wohl vergessen das anzugeben. Was es als Ersatz gäbe weiß ich leider net. :D Wie immer bei Bier sind sie in die Speise gewandert für Besuch. :P

Launch - April 2015
Preis - 0,99€
Inhalt - 0,33l
Die Firma Gepp´s kannte ich garnicht bis jetzt. Es ist eine Feinkost-Firma aus Bayern. In der Box war eine Flasche Chili-Knoblauch Sauce. Chili....Mist. :( Das essen wir nicht. Die Flasche sieht toll aus und mit dem Etikett sehr edel. Ich habe sie mit genommen auf die Arbeit für meine Chefs. :)

Launch - Juli 2012
Preis - 5,95€
Inhalt - 250g

Auch furore war mir unbekannt. Von der Firma war eine Feigen Senfsauce drin. Hier gab es 2 verschiedene und wir hatten Glück und haben die mit Holunderbeeren, statt mit rosa Pfeffer erwischt. Die Sauce soll perfekt zu Käse passen, aber auch zu kalten Platten. Saucen und Panaden kann man damit schön verfeinern. Ich finde sie klingt toll und wenn wir mal wieder brunchen, dann kommt sie auf den Tisch. :)

Launch - Oktoberl 2015
Preis - 3,99€
Inhalt - 100g
Im Snackbereich hatte ich gleich wieder Pech. Wieder Chili. :D Krebaer Nusswerk kenne ich und sie machen so leckere Produkte! Cashews liebe ich....aber das Chili!!! :D Die andere Variante wäre Balsamico, also auch nichts für mich. :P Auch diese Packung ging mit zur Arbeit.

Launch - Juli 2015
Preis - 4,50€
Inhalt - 250g

Auch Schär kenne ich vom Namen her. Mit Freunden die Glutenallergie haben kennt man die Marke einfach. :) In der Box war eine Packung mit Fruit Bars. Es ist eine knackige Hülle mit Feigen-Pflaumen-Füllung. Ich denke wir würden die Riegel auch essen, allerdings gebe ich sie lieber ab an jemanden der nur solche Produkte essen kann. Glutenfreie Produkte sind nämlich meist teuer und da freut sich meine Freundin bestimmt drüber. :)

Launch - Februar 2015
Preis - 2,19€
Inhalt - 5 x 25g 
Wenn es zu Tee kommt bin ich sehr schwierig. Ich trinke nur Schwarzen Tee und Früchte Tee. Bei schwarzem am liebsten den aus England oder einen schönen losen mit einem tollen Aroma wie Karamell oder Apfelkuchen. Die beiden teekadenz Teebeutel die drin waren, hatten also kaum eine Chance bei mir. :D Ich habe beide meiner Kollegin mitgenommen.

Launch - Juni 2013
Preis - 2,00€
Inhalt - 2-2,5g
Chivers kennt jeder der mal in England gewohnt hat oder mit britischem zu tun hat. Was in dieser Box war kannte ich allerdings net. Eine Dose Fruchtzubereitung zum Selbermachen von Marmelade. Entweder Zitrone oder Orange. Ich habe Orange bekommen, aber hätte mich auch über Zitrone gefreut. Man spart sich hier das schälen und schneiden von Obst, denn das ist in der Dose. Dazu kommen noch Zucker, Gelierzucker und Wasser. Am Ende hat man eine perfekte britische Marmelade. Im Moment steht meine Speise voll mit Kirsch-Gelee, aber wenn das zu Ende geht freue ich mich auf diese Dose. Das kann nur gut sein, wenn es von Chivers ist!

Launch - September 2014
Preis - 2,99€
Inhalt - 450g
Das letzte Produkt ist das einzige das wir sofort genossen haben. :P Feodora Dessertzauber Schokolade! Feodora ist eine tolle Schokolade, die wir uns hin und wieder gönnen. Diese Sorte war Créme Brûlée. Noch etwas das wir gerne mögen. Eine perfekte Kombination also. Cremig, lecker und zart. Lange hat doe Schokolade net gehalten. ;)

Launch - September 2015
Preis - 2,79€
Inhalt - 100g

Die Genuss Box kostet im Monat 19,99€. Der Wert dieser Box war 29,38€ (wenn ich mich net verrechnet habe...lol). Preislich ist die Box also ein Treffer. Ich glaube ich mag es lieber einfach und deshalb war diese Box nicht so wirklich mein Fall. Ich finde sie interessant und die Produkte auf alle Fälle sehr anders und edel....aber ich glaube ich würde zu wenig davon nutzen. Ich bin mit meiner normalen Box sehr glücklich und lasse es erstmal dabei. :)

Wie findet ihr die Box? Würde sie euch reizen?

Kommentare:

  1. ich mag becks :)
    liebe grüße zum wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Also mir gefällt der Inhalt insgesamt sehr gut, denn ich probiere gerne Neues. Ist natürlich blöd, wenn man kein Chili mag und die Auswahl ist so vorgegeben. Na, wenigstens hast du Verwendung dafür gehabt. Lieben Gruß zum Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Der Inhalt ist echt klasse.
    Über die Chili Knoblauch Soße hätte ich mich sehr gefreut, wir essen hier sehr gerne mal Chili :)

    Liebe Grüße
    Vivi

    AntwortenLöschen
  4. Diese bösen Aktionsboxen von brandnooz.
    Jedes Mal überlege ich ob ich Sie mir holen soll und wenn ich Sie dann nicht geholt habe dann hoffe ich das der Inhalt mir nicht gefällt.
    Danke für deine Vorstellung. Der Inhalt sieht interessant aus, wäre aber für mich nichts gewesen.
    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen