Freitag, 26. Juni 2015

Die Fuesse sind fit fuer den Sommer

Auch wenn es net jeden Tag so scheint....wir haben Sommer. Einiges ist bei mir anders im Sommer. Die Sommerkleidung hängt vorne im Schrank, wir brauchen mehr Wasser und Milch, der Verbrauch an Floh- und Wurmmittel ist doppelt so hoch und es sind andere Schuhpflegeprodukte im Haus.

Im Februar habe ich euch noch gezeigt wie wir unsere Schuhe im Winter pflegen und welche Einleger wir nehmen um warme Füße zu haben. Jetzt nutzen wir natürlich ganz andere Produkte...passender für warmes Wetter und offene Schuhe.

Schatzi trägt im Sommer meist Turnschuhe und Stoffschuhe. Meist zieht er dazu Sneaker-Socken an. Das schwitzen bleibt ja nun net aus und wenn man nach ein paar Tagen die Schuhe auszieht müffeln die schon ganz schön.

Nach draußen stellen geht hier net. Uns besuchen oft fremde Katzen und die Kater markieren da gerne mal. Da will man keine Schuhe draußen haben. :D Deo oder Raumspray rein sprühen hilft, aber nur kurzfristig. Das Bama Fresh Schuh-Deo ist da ein bissl anders. Es überdeckt nämlich net nur, sondern es neutralisiert Gerüche.

Die Anwendung ist echt einfach und mal was ganz anderes. Dose schütteln und dann aufdrehen. Das ganze stellt man dann in den Schuh und drückt kurz drauf. Man hört ein leichtes zischen und ein ganz dezenter Duft steigt in die Nase. Die Dose hat unten 2 Öffnungen. Eine kleine, die nach hinten zeigt und eine große, die in den Schuh rein zeigt. So wird mehr in den Schuh gesprüht und durch den Druck kommt es in jede Ecke.
Egal ob Schatzi´s Turnschuhe, seine Arbeitsschuhe oder meine Ballerinas...in allen nutzen wir das Schuh-Deo. Am besten immer nach dem ausziehen nutzen. Durch das sprühen sind sie leicht feucht und so kann alles wieder trocknen.

Ich ziehe eigentlich nur an kalten Tagen im Sommer Socken an oder auf der Arbeit wenn ich Sicherheitsschuhe an hab. In den Ballerinas bleibe ich lieber Barfuß. Da nutze ich das Bama Silky Comfort Spray.

Es sieht aus wie ein Deo. Einfach auf die Füße sprühen und etwas einziehen lassen. Dann ab in die Schuhe. Die Füße sollen so gut riechen und besser im Schuh sitzen. Man vermeidet Druckstellen und Reibungen.
Beim aufsprühen fühlt es sich net kühl an und nach dem trocknen sind die Füße schön weich. Auch wenn ich den ganzen Tag lang in den Ballerinas rum laufe, schwitze ich net so viel und rutsche net in den Schuhen rum.

Für laufen in den High Heels habe ich dann 2 Helfer. Einmal eine Ultradünne Gel Sohle. Die ist schwarz, was gut zu den meisten meiner Heels passt. Die sind innen meist dunkel und so sieht man die Sohlen net mal wenn ich die Heels ausziehe.

Die Form ist vorne so gemacht, dass sie net bis ganz nach vorne in den Heel geht. So kann man sie auch in Peep-Toes gut tragen. Man klebt sie einfach rein und läuft dann viel gefederter.  
Das laufen darauf ist sehr angenehm. Die Sohle ist ganz weich und deshalb sehr angenehm am nackten Fuß. Wenn man allerdings lange drin läuft und die Füße schwitzen, dann fangen die Sohlen an sich etwas klebrig an zu fühlen. Das war dann etwas unangenehm.

Für vorne in den High Heels gibt es Bama Gel-Polster.Wenn ich High Heels im Laden kaufe werden solche Polster oft empfohlen. Noch nie hatte ich aber welche von Bama.
Die Anwendung ist immer das selbe. Hinten die Folie abziehen und das Polster vorne in den Schuh kleben. Da das Polster klar ist fällt es auch net so sehr auf. Da es aus einem Gel ist rutscht man auch net darauf, sondern es "hält" den Fuß an der richtigen Stelle.

Ich trage öfters High Heels und habe auch mit recht hohen kein Problem. Man merkt aber schon nach einigen Stunden das man mehr den vorderen Bereich des Fußes belastet. Durch das Gel-Polster läuft man viel angenehmer und die Füße tun vorne net ganz so schnell weh. Egal ob so hohe Schuhe wie meine oder etwas flachere....die Gel-Polster sind super!

Unsere Füße sind also rundum versorgt für den Sommer. Wie sieht das bei euch aus? Pflegt ihr eure Füße und Schuhe?

1 Kommentar:

  1. ich bin ehrlich, ich vernachlässige meine füße :( dabei tragen sie mich den ganzen tag.
    liebe wochenendegruesse!

    AntwortenLöschen