Freitag, 5. Juni 2015

Ab in den Garten mit meiner Gartentasche von Nesthocker

Ich habe sehr viel von meiner Mutter. Meine liebe zum backen und kochen, zur Musik, zu Büchern....die Art und Weise wie meine Küchenschränke eingeräumt sind und wie ich meine Wäsche bügle....meinen Humor und meine manchmal sehr sarkastische, witzige Ader. Was ich net von ihr habe ist der Grüne Daumen. Der Garten meiner Mutter ist jedes Jahr wunderschön und ich bin froh wenn meine Orchideen mal wieder blühen. :D

Wir haben ja sehr viel Land um unser Haus herum. Hinten sind ca. 3 Hektar und vorne ist ein kleinerer Garten. Hinten haben wir Apfel- und Birnenbäume und viel Gras. Da machen wir eigentlich nichts außer Rasen mähen und Obst ernten. Vorne haben wir einen Gemüse- und Obstgarten, den wir jedes Jahr bepflanzen und so im Sommer so gut wie nichts kaufen müssen. Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren und Rhabarber kommen jedes Jahr neu. Das Gemüse pflanzen wir jedes Jahr neu an.

Ich gebe zu das ich sehr froh bin, dass Schatzi´s Mama da ist. Sie weiß genau was man zusammen pflanzen kann und was wie weit auseinander sein muss. Sie sagt uns also wo was gepflanzt werden muss und wir pflanzen es ein. Schatzi arbeitet da mit großem Werkzeug....ich bin da lieber auf Händen und Knien und hab was kleines in der Hand.

Als ich bei Testberichte.reviews einen Test für eine Gartentasche von Nesthocker entdeckt habe musste ich mich gleich bewerben. Sie war so niedlich und sah nach genau das aus was ich suchte. Ich hatte dann auch Glück und durfte in den letzten 4 Wochen die Tasche und deren Inhalt genau unter die Lupe nehmen.

Das praktische an dieser Gartentasche ist das man so alles zusammen hat das man im Garten so braucht. Die kleine Tasche passt gut zu einem kleinen Gärtner, der Mama helfen will oder für einen Erwachsenen.
In der Tasche ist eine Gießkanne und 8 Helfer. Ein kleiner Rechen, eine Grabgabel, ein Spaten, eine Schaufel und 2 Teile die aussehen wie ein Eisportionierer und eine Mehlschaufel. :D
Das ganze ist sehr bunt gehalten, was für Kinder sehr schön ist. Ich persönlich finde es sehr schön das die Holzgriffe mit einer Schraube mit dem Metallteil oben verbunden sind. So ist das ganze stabiler, als wenn es geklebt oder nur aufgesteckt wäre.
Ich fand das arbeiten mit den Gartenhelfern echt toll. Sie lagen durch den Griff sehr gut in der Hand und für mich war die Größe perfekt. Das einzige das enttäuscht hat ist das Mehlschaufelteil. Da ist der Griff sofort abgeknickt und oben ist das Metall eingedellt. Alle anderen sind aber toll und haben einige Wochen arbeiten im Garten toll ausgehalten.
Das einzige das ich net im Garten nutze ist die Gießkanne. Die wäre für unseren Garten draußen einfach zu klein. Für einen Balkon oder im Haus ist sie aber echt toll. Vorne ist eine ganz feine Tülle und so kommen net Berge von Wasser raus beim gießen.
Durch den Sprüher oben ist sie auch echt toll für Hauspflanzen. Ich habe sie deshalb mit rein genommen und nutze sie nur drinnen. :)

Die Nesthocker Gartentasche kann ich wirklich jedem empfehlen...egal ob für das Kind oder einen selbst...ob für Haus-, Balkon- oder Gartenpflanzen.

1 Kommentar:

  1. oh ist das toll!!
    Da kommt kräftig Farbe ins Spiel!
    Ich wünsche dir eine wunderbare schreibwütige Ideenreiche Woche :)
    Lg

    AntwortenLöschen