Montag, 19. Mai 2014

Berlin ich komme!

Naja...bald! :P In 2 Wochen geht es für uns nach Berlin. Das letzte mal waren wir 2009 dort und da haben wir nur das Olympia Stadion gesehen wo das U2 Konzert war. Diesmal gönnen wir uns 5 Tage dort damit wir uns mal alles anschauen können wozu wir Lust haben.

Jeder der mich kennt weiß das ich jemand bin der gerne vorher vieles organisiert und plant, damit nix schief gehen kann und der Urlaub reibungslos ist. Heute habe ich nun alles gemacht was nun vorher ging und ich bin echt happy mit meinem Resultat.


Wir fahren früh morgens los und verbringen erst mal 2 Tag in einem SCUBE. Ich habe Freunde die oft campen, aber ich mag mein Hotelzimmer und ein Bett. SCUBE kombiniert das. Man wohnt in einem Würfel der 3x3m groß ist. 3 Wände und vorne eine Glasfront. Innen Bett, kleines Tischchen, Kleiderhaken und eine Steckdose. Duschen, Toiletten, Waschbecken sind in einem Waschraum im Haupthaus und dort gibt es auch Frückstück. Wir fanden die Idee total lustig. Der SCUBE ist für uns nur zum schlafen und ansonsten wird viel unternommen.

Das Problem an dem ganzen ist das der SCUBE Park in der Innenzone von Berlin ist und wir dort mit dem Auto net rein dürfen weil wir nur die 3er Plakete haben. Also habe ich heute mal geschaut wo wir am besten parken damit das Auto sicher steht, wir net arm werden und es nah an der U-Bahn ist. Nach einigen Googlen hab ich nun einen Parkplatz gefunden und wir fahren von dort aus direkt mit einer U-Bahn in die nähe des SCUBE Parks. Also wieder ein Problem weniger. :P

Um Geld zu sparen während wir dort sind habe ich uns die Welcome Card gekauft. Die kostet für 5 Tage und alle Bereiche 37€ pro Person. Damit können wir Bus, S-Bahn und U-Bahn fahren ohne weitere kosten. Ausserdem sind ganz viele Gutscheine drin...25% bei vielen Museen, bei Shows, Eintritt zu Attraktionen und und und. Lohnt sich schon allein für die Fahrerei, da wir uns die 5 Tage nur mit Bus, S-Bahn und U-Bahn bewegen wollen.

Da gibt es nur eine Ausnahmen. Am ersten Abend gehen wir ins Autokino! In so was waren wir bei noch nie und ich hatte einen guten Deal auf einer Deal Seite gemacht. Eintritt für 1 Film, 2 Getränke, 2 Popcorn, 2 Burger und 2 mal Beilage für 19,90€. Da fahren wir natürlich mit dem Auto hin. :P

Am Abend danach haben wir eine 3 Stündige Spreefahrt gebucht. So können wir uns Berlin mal von der Spree aus anschauen und Schatzi kann Bilder machen am Abend. So sind dann beide Abende ausgefüllt weil im SCUBE wäre ja nix zu tun.

Am Tag danach ziehen wir dann in ein Hotel 4km vor Berlin für die nächsten 2 Nächte. An dem Tag ist dann  auch das geplant worauf ich mich am meisten freue. Der Zoo! Wir haben ja lange überlegt ob wir in den Zoo oder in den Tierpark gehen. Beides wollen wir net machen, weil wir ja meist einen ganzen Tag in einem Zoo verbringen. Gewonnen hat der Zoo weil er ein Nachttierhaus hat und das ist bestimmt echt interessant.

Für Tag 4 haben wir dann Karten für die Berliner Dungeons reserviert. Das soll wirklich interessant sein und wurde uns ans Herz gelegt. Meine Kollegin war vor kurzem auch in Berlin und ist dort rein und sagte es ist echt gut gemacht. Ich freu mich also drauf.

Es bleibt natürlich tagsüber dann immer viel Zeit, da bis auf den Zoo ja alles andere immer Abends ist. Da wollen wir einfach in Berlin rum fahren und dort aussteigen wo wir Lust haben und uns anschauen was uns reizt. Es gibt einige Sachen die ich vorgemerkt habe und wenn wir zufällig dran vorbei kommen gehen wir rein. Das LOXX am Alex, den Panoramapunkt, das RitterSport Haus, dir Dalí Ausstellung, das DDR Museum, die Humboldt-Box, das Kennedy Museum. Was auf alle Fälle sein muss ist das KDW. Ich liebe so Shoppinghäuser und da will ich rein und mich mal umschauen. :P

Ich habe nun Parkplatz, Hotels, Reservierung für Kino, Dungeons und Spreefahrt gemacht und habe alle Papiere gut zusammen gelegt. Die Welcome Pässe müssten diese Woche kommen und dann ist alles da. Alles andere machen wir spontan. Wer noch gute Tipps hat kann mir diese gerne geben....speziell Berliner kennen bestimmt tolle Sachen die net in Touristen Guides stehen. Wo bekommen wir die beste Currywurst? Wo kann man gut Mittagessen? Gibt es etwas das wir unbedingt anschauen müssen? Her mit euren Tipps!

1 Kommentar:

  1. wow, da hast ja ein tolles Programm ausgesucht. Ich als "Randberliner" d. heisst geboren in Potsdam hab so einige Sachen davon noch nicht gekannt... Wusste auch nicht, dass es dort auch das Dungeon gibt, kenne nur das in Hamburg (das ist aber auch ganz toll). Wenn ihr ganz viel Zeit habt , dann lohnt ein Abstecher nach Potsdam auch.
    Jedenfalls wünsch ich euch viel Spass und ich denke, wir werden hinter lesen können, wie es war :)
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen