Donnerstag, 13. Februar 2014

Mal etwas anderes als ein Fotobuch mit den Bildern machen

Vor ein paar Tagen habe ich euch mein neues Fotobuch von Smartphoto gezeigt. Den Bericht dazu könnt ihr HIER nochmal nachlesen. Mich hat das Fotobuch ja wirklich begeistert, allerdings habe ich dort noch etwas anderes entdeckt das ich noch nie bei einem anderen Anbieter gesehen habe.

Mit Fotos kann man ja soviel machen...Puzzle, Leinwände, Tassen, Kissen, Glasfotos, T-Shirts und und und. Hier gibt es wirklich so einiges das mich reizt. Darunter z.B. Etiketten für die Küche. Ich mache ja viel Marmelade selbst und da sind die echt toll für. Ich habe dann Tüten mit Etiketten für Plätzchen oder Bonbons entdeckt. Das musste ich unbedingt haben!



Das erstellen ging noch schneller als das Fotobuch. Man lädt einfach nur ein Bild hoch, positioniert es so wie man es will auf der Etikettenvorlage und dann gibt man den Wunschtext ein. Auch hier dann ab in den Warenkorb und genauso schnell wie das Fotobuch waren sie da. :)
Die Tüten sind kleine Cellophanbeutel mit Standboden. Die Etiketten sind auf stabilem Karton gedruckt und in der Mittel vor gefalzt.
Vorne mein Foto und meinen Text. Hinten ist eine weiße Fläche. Hier kann man sehr gut z.B. notieren was drin ist oder welche Zutaten man rein hat.
Die Etiketten stehen ganz leicht über den Beutel und lassen sich mit einer Klammer gut festmachen. Wie man sieht war mein Klammerer net mehr ganz so gut, also habe ich einfach zu Nadel und Faden gegriffen.
 
Das klappt genauso gut. Da das Etikett und auch die Beutel eine wirklich tolle Qualität haben ist da beim klammern oder nähen nichts gerissen. Genauso gut ist die Qualität des Bildes. Schon sauber gedruckt und absolut Pixelfrei.

Ich bin total begeistert und werde wieder auf Smartphoto zurück greifen. Speziell die Etiketten haben es mir angetan. Die Marmelade die ich dieses Jahr verschenke wird ganz individuelle Etiketten drauf haben.

Kommentare:

  1. Das ist ja mal richtig cool - für Marmelade ist das toll!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine super Sache! Ich finde Fotogeschenke ohnehin toll, aber ich wusste gar nicht, dass man auch eigene Etiketten machen kann. Das merke ich mir :)

    AntwortenLöschen