Montag, 10. Februar 2014

Brandnooz Box Januar

Ich habe ja schon lange keine Beautyboxen mehr. Irgendwann hat man einfach zu viel von allem und muss es erst mal auf brauchen. Bei meiner Brandnooz Box ist das anders. Die Sachen da drin kann man immer brauchen oder in der Familie verteilen und es bleibt selten etwas länger liegen. Die erst Box 2014 war nichts besonderes, aber für trotzdem echt toll!

 
Oben in der Box lag eine Dose Bonduelle Dunkle Champignons. Dosengemüse haben wir immer im Haus. Man kann schnell mal zugreifen und hat immer etwas da wenn man spontan kocht. 
Die Champignons habe ich gleich am selben Tag genutzt. Ich habe spontan ein Hühner-Frikasse gemacht und da gehören die ja rein. 

Von Milford war ein Kick-Tee dabei. Sie sollen einen fruchtigen Extra-Schub an Energie liefern. Lemon, Cherry und Cola gibt es...ich habe Cherry bekommen. 
Der Tee ist gleich in die Firma gewandert. Dort wird viel Tee getrunken und so ein Extra Schub Energy kann man auf der Arbeit immer gebrauchen. 

Wo wir gerade bei der Arbeit sind. Uncle Ben´s Express Risottos waren auch dabei. Ich hatte die Variante 3 Käse. 
Das wird dann ein Mittagessen in der Firma. Dort muss es oft schnell gehen und da ist es praktisch wenn man nur schnell etwas in der Mikrowelle warm machen muss.

Zum naschen war dann wieder etwas von Farmer´s dabei. Das war schon in der letzten oder vorletzten Box drin. Fand ich aber net schlimm.
Nüsse, Früchte und Schokolade gemischt. Wie auch das letzte mal werden die bei mir in Keksen landen. :)

Etwas ganz neues war dann auch drin. Go Splash. Ein Geschmackskonzentrat ohne Zucker und mit wenig Kalorien. Stilles Wasser ins Glas und einen Spritzer dazu. Fertig ist der Energy Drink. 
Wir haben es gleich ausprobiert. Wenn man es rein spritzt sprudelt es erst mal viel. Der Geruch ist fast Red Bull. Schmecken tut es auch wirklich gut. Worauf man allerdings achten muss ist das man net zu viel nimmt. Es schmeckt dann sehr intensiv. :)

Das letzte Produkt war ein Fajita Kit von Old el Paso. Tortillas, Salsa und Würzmittel ist schon drin. Nur noch Fleisch und Gemüse muss rein.
Das habe ich vorgestern gemacht. Es roch original wie in Texas damals und hat so gut geschmeckt! Ich würde es wirklich öfters essen...was dank einem Rabatt Coupon auch gehen würde...aber ich bekomme von so stark gewürztem immer Sodbrennen. :(

Wie auch in den letzten Boxen war wieder das NOOZ Magazin dabei.
Auch diesmal wieder schöne Rezepte, Tipps und Ideen. Es kommt zu den anderen, die ich im Küchenschrank stehen habe. Man braucht ja immer mal wieder ein leckeres Rezept. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen