Mittwoch, 26. Februar 2014

Amazon Instant Video– Unbegrenztes Streaming von Filmen und TV-Serien

Ich bin der absolute Serien-Freak! Ich zitter schon lange der neuen Staffel The Walking Dead entgegen und während ich warte schaue ich mal wieder Emergency Room. Es gibt aber noch so viele andere Serien die ich gerne schaue. Alle möchte ich allerdings net als DVD und schaue diese lieber einfach online.

Anbieter gibt es einige, aber nun bietet Amazon so was auch! Ich liebe Amazon ja und es vergeht keine Woche in der ich dort net etwas kaufe. Amazon Instant Prime heißt der ganz neue Service. Es ist eine Amazon Prime Mitgliedschaft inklusive Prime Instant Video.

 
http://www.amazon.de/gp/feature.html?ie=UTF8&docId=1000784973&tag=hallimashtag199-21
Die Amazon Prime Mitgliedschaft inklusive Prime Instant Video ist eine jährliche Mitgliedschaft. Die Amazon Prime Mitgliedschaft (Gratis-Lieferung am nächsten Tag und ein Kindle-Buch gratis pro Monat aus der Kindle-Leihbücherei) plus unbegrenzte Prime Instant Video Nutzung für nur 49 € im Jahr (das sind gerade mal € 4,08 im Monat). Wer nur das Prime Instant Video möchte der kann eine monatlich kündbare Mitgliedschaft für 7,99€ im Monat mit unbegrenztem Zugriff auf über 12.000 Filme und Serienepisoden nehmen.

Aktuelle Titel auf Prime Instant Video sind z.B. Star Trek into Darkness, Ich – einfach unverbesserlich II oder Men in Black III. Zudem werden Serien wie The Big Bang Theory, Breaking Bad oder Shaun das Schaf angeboten. Prime Instant Video Mitglieder haben außerdem Zugang zu exklusiven Serien-Hits wie Revenge, Scandal und auch original Amazon Serien, wie z.B. Alpha House, ab dem 28.02.2014 und bald ist ebenso Betas zu sehen. Neben dem monatlichen und jährlichen Modell bietet Amazon Instant Video auch die Möglichkeit über 25.000 Filme oder Serienepisoden im Einzelabruf zu leihen oder kaufen. Der Kunde kann zwischen neuesten Kino-Hits wie Gravity, Wolkig auf Aussicht mit Fleischbällchen oder Turbo sowie Serien wie House of Cards, Games of Thrones oder Homeland wählen. Die Auswahl ist also riesig!

Um das ganze mal kennenlernen zu können gibt es nun die Möglichkeit das Prime Paket plus Instant Video kostenlos für 30 Tage zu nutzen. HIER clicken und dort das Paket anklicken und bestätigen. Da ihr euch mit eurem Amazon Login anmeldet sind schon alle Daten vorhanden. Ihr seht dann sofort in eurem Kundenkonto unter Mein Prime was ihr alles für Möglichkeiten habt, und die ganzen Infos zu eurer Mitgliedschaft. Ihr geht keinerlei Risiko ein, denn ihr könnt innerhalb dieser 30 Tage ohne weiteres die Mitgliedschaft mit nur einem Klick unter Mitgliedschaft verwalten “nicht verlängern” klicken. Somit wird euch nichts abgebucht und ihr konntet den Service ganz in Ruhe ausprobieren.

Ihr könnt das Angebot dann an jedem Internet-fähigen Gerät nutzen. PC, Laptop, Netbook, TV, Tablets, Handy und natürlich dem Kindle. So ist man flexibel und kann das ganze Angebot nutzen. Ich werde es am meisten auf meinem Kindle nutzen. Speziell bei dem momentanen schönen Wetter kann ich mich in den Garten setzten und Serien schauen. :P

Wie meine 30 Tage waren....wie ich das ganze finde...ob ich nach den 30 Tagen kündige oder mich entscheide es ganz zu behalten....all das werde ich euch in einem Monat mal berichten. Ich mache mich nun mal ans testen und gehe in den Garten. ;)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

UPDATE!!!!!!

Es ist ja nun ein bissl zeit vergangen und es wird Zeit mal wieder zu berichten wie es so läuft. :)

Am 26.02. hatte ich ja so eine 30 Tage Probezeit mit dem neuen Amazon Instant Video gemacht. Es war ein bissl ein hin und her bis dort endlich stand das ich nun 30 Tage testen kann. Am Tag danach hatte ich dann 7,99€ von meinem Konto abgebucht. Ich habe mich gleich mit Amazon in Verbindung gesetzt und man sagte mir das das wohl ein Fehler ist und man würde das korrigieren. Am Tag danach war mein Geld auch wieder da. Da war der Kundenservice echt fix und sehr freundlich. 

In der Zeit habe ich natürlich net testen können, da ja alles etwas durcheinander war. An dem Wochenende ist dann Tailz gestorben und ich hatte anderes im Kopf als Videos zu schauen und es blieb wieder bis Anfang der Woche liegen.  Dann musste ich es etwas bei Amazon bestellen und dachte ich schau gleich mal ob es mit dem Amazon Prime nun auch funktioniert.

Tat es net. Von Amazon Prime war nix bei mir zu sehen. Ich war mir nun unsicher was ich den da nun 30 Tage teste und probierte das heraus zu finden. In meinem Amazon Konto kann ich auf Prime testen clicken oder zu Mein Instant Video gehen. Dort steht aber auch nur "Jetzt Mitglied werden". Man sieht also net ob man testet oder was man gerade hat und somit wusste ich net was nun. Ich wollte ja net das wieder etwas abgebucht wird.

Ich habe also angerufen, aber der Kundenservice war echt total überlastet. Gab wohl mehrere mit Problemen und Fragen. ;) Ich habe also eine Mail geschickt. Kurz danach kam eine automatische Antwort Mail mit"Wir erhalten aktuell sehr viele Anfragen unserer Kunden, weshalb es leider länger als gewöhnlich dauern wird, bis Sie eine Antwort auf Ihre Anfrage erhalten werden. Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb von drei Tagen eine persönliche Antwort auf Ihre Frage zukommen zu lassen."

Natürlich habe ich das verstanden. Wenn etwas neues da ist kommen halt viele Fragen auf. War damals bei meinem Kindle auch so und ich musste einfach etwas länger warten. War ja auch kein Problem. Selbst mit den 3 Tagen Wartezeit hätte ich ja dann noch gut 2 Wochen zum testen gehabt. 

Warten tu ich allerdings immer noch. Selbst nach einer Woche ist noch keine Antwort gekommen. Schade das der Kundenservice da so absolut durchgefallen ist!

Ich habe zwischenzeitlich mal meinen Kindle angemacht und kann dort Serien schauen und könnte Filme kaufen. Ich weiß net ob das so sein soll. Als ich nach dem Kauf von Kindle den Monat Prime kostenlos hatte konnte ich alles Filme auch kostenlos sehen. Ich weiß also wirklich net was ich gerade für ein Paket teste...das was ich eigentlich vor hatte zu kaufen hoffentlich net. :D

Die Auswahl die man auf Amazon Instant Video hat ist wirklich groß. Viele Serien, viele Filme.....für Kinder und auch Erwachsene was dabei. Da kann man echt super viel schauen....wenn man das passende Gerät hat. Über den Receiver mit Internetanschluss ging nichts! Auf dem Kindle natürlich ohne Probleme. Also schaute ich nur da hin und wieder mal eine Serie. 

Ich denke vorerst mal werde ich mein Amazon so lassen wie es ist und abwarten das die Kinderkrankheiten bei Amazon Instant Video behoben werden. Ich möchte mich erst nochmal genauer beraten lassen und wissen was ich wirklich bekommen würde wenn wir das Angebot für 49€  nehmen würden. 

Habt ihr euch das ganze auch mal angeschaut? Noch kann man es HIER 30 Tage lang testen. So ein Test vorher ist doch immer sehr praktisch für eine Entscheidung. :) 


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen