Dienstag, 12. November 2013

Cinny bastelt....Adventskalender - Teil 2

Wie gestern versprochen kommt heute eine weitere Anleitung zu einem Adventskalender. Diesmal heißt es Origami anwenden!
 

Man benötigt:

- 48 Stück Papier in weiß oder braun/grün/rot/gelb
- Stifte
- Aufkleber 

Bei diesem Adventskalender hat sich mal wieder gezeigt das spontanes basteln wenn man auf einem Dorf wohnt doch etwas doof ist. :D Warum? Weil es keinen Schreibwarenladen gibt und man sich "etwas" mehr Arbeit machen muss mit dem was man hat. :P

Eigentlich ist der Kalender sehr simpel. Man faltet einfach nur 48 kleine Schachteln. 24 natürlich etwas kleiner als die anderen, damit man einen Boden und einen Deckel hat. Ich habe als Teenie mal gelernt so was zu falten, aber da es net jeder kann habe ich euch mal eine Bastelseite mit einer Anleitung gesucht, wo es ganz toll erklärt wird. 

Die Schachtel halten recht gut zusammen, aber ich habe in die Mitte trotzdem ein Stück Tesa gemacht damit alles zusammen bleibt. Normalerweise faltet man 

- 2 Gelbe
- 6 Braune
- 16 Rote
- 24 Grüne

und schon ist man fertig. Nur noch Nummern drauf. :)

Ich hatte allerdings nur weißes Papier hier und habe deshalb alles in weiß gefaltet. Damit sie trotzdem die richtige Farbe haben, habe ich zu Filzstiften und Eddings gegriffen.

Rot hatte ich leider net und habe mir da einfach ein Weihnachtspapier gegriffen und habe den Deckel beklebt so das man goldene Sterne auf rotem Hintergrund sieht.

Das ganze anmalen hat mich schon einige Stunden gekostet. Gut das ich beim malen auch TV schauen konnte und somit war es einfach eine Nebenbeschäftigung während wir The Voice of Germany schauten.

Warum mir dieser Kalender so gefällt? Weil in den kleinen Schachteln schön viel Platz ist und ich ihn so mit mehr als nur kleinen Sachen bestücken kann.

Man kann den Schachtelbaum nun entweder auf eine Fläche legen oder auf ein großes Stück Karton kleben und irgendwo hinstellen. Ich werde ihn an eine Freundin schicken und mal sehen ob sie ihn hinlegt oder aufstellt. :P

Morgen kommt der nächste. Merkt euch wie man die Schachteln macht....das brauchen wir morgen. ;)


Kommentare: