Freitag, 21. Juni 2013

Produkttest: Nette-Nachbarschaft

Ich bin als Kind viel rumgekommen. Durch das Army-Leben wurden wir öfters versetzt und sind so wir im In- und Ausland ein bissl rumgekommen. Dank meiner Eltern bin ich dann auch durch Tages-Ausflüge in die Näheren Ländern drumherum gekommen und mit 18 hab ich dann 1 Jahr als Au-Pair in USA verbracht. Das schöne war das ich so viel gesehen habe und viel neues kennenlernen durfte. Das doofe war das ich nun weiß was es da alles tolles gibt und oft was vermisse....speziell im Lebensmittel-Bereich. 

USA und England sind heutzutage durch Online-Shops gut abgedeckt, aber bei anderen Länder ist es da echt schwer. Holland hat z.B ganz leckere Sachen und auch Belgien hat tolles zu bieten, aber da einen Shop zu finden ist echt schwer. Durch Zufall habe ein nun einen gefunden....richtig gelesen...nicht 2 sondern 1. Nette-Nachbarschaft ist ein Online-Shop für Produkte aus Holland und Belgien UND USA und Österreich!




Man hat hier also quasi 4 Shops in einem. Wo man sonst meist nur Produkte aus einem Land bekommt gibt es hier gleich Produkte aus 4 Ländern. Da sehe ich schon den ersten riesigen Vorteil, denn bei 4 Shops gibt es auch 4 mal Versandkosten und hier nur einmal. Versandkosten werden hier nach Gewicht gerechnet, was ich sehr praktisch finde. Wenn ich in einem Shop zwar viel bestelle, aber das leicht ist (Chips z.B.) zahle ich trotzdem meist das selbe wie jemand der 20 Dosen Cola bestellt. 

Bei Nette-Nachbarschaft staffeln sich die Versandkosten wie folgt:

Bis 1,5kg - 5,10€
1,5kg bis 9kg - 7,90€
9kg bis 19kg - 12,90€
19kg bis 30kg - 14,90€
ab 30kg wird man vorher kontaktiert bezüglich der Versandkosten. Wenn man für 20€ bestellt und auch noch 50km um 63549 Ronneberg (wo der Shop sitzt) wohnt, wird sogar kostenlos angeliefert.

Einkaufen geht nun auf 2 Arten. Entweder im Online-Shop oder jeden letzten Donnerstag des Monats direkt im Shop wenn Lagerverkauf ist. Dort spart man sogar automatisch 5% auf alle Produkte! Da der Shop etwas weiter weg ist kommt für mich natürlich nur ein das online shoppen in Frage. Da gibt es einige Kategorien nach denen man gehen kann oder eine Suchfunktion um etwas spezielles zu suchen.

- Neuheiten und Angebote des Monats
- Sonderposten
- Aktion/Pakete
- Bier und alkoholfreie Getränke
- Herzhafte Knabbereien
- Kühltheke
- Lebensmittel-Spezialitäten
- Österreich
- Schokolade, Kekse und Co.
- Speicherstadt-Kaffee und mehr

Vom Prinzip finde ich die Kategorien ganz gut, aber es wäre schön wenn es USA, Belgien und Niederlande auch als eigene Kategorie gäbe für wenn man nur etwas aus einem speziellen Land sucht. 

Beim stöbern habe ich neben Lebensmitteln und Getränken auch noch Lego und Spielsachen entdeckt. Also beim einkaufen gleich etwas für die Kleinen mit einpacken. ;) Am meisten hat mich die Kategorie Aktion/Pakete begeistert. Dort gibt es Amerika-Pakete, Kennenlern-Pakete, Light-Pakete, schöne Präsentkörbe, Party-Pakete und etwas das mich ja immer begeistert....ein Abo-Paket. Also quasi eine Box wie Brandnooz. Das reizt mich ja total! Jeden Monat ein Paket mit anderen tollen Sachen und man kann sogar angeben was man net mag....also z.b. kein Alkohol oder kein Schweinefleisch. 

Ich habe mal eine kleine Testbestellung gemacht und einige Produkte die ich mag oder mal probieren wollte nun getestet.
Als kleines Extra für meine Nichte kam ein Lego-Päckchen rein. Ein Atlantis Teufelsrochen.
Ich weiß net was so was in einem Geschäft kostet, aber ich fand 1,50€ einen super Preis und so hat sie auch ein bissl Freude. Schade fand ich hier nur das der Aufkleber mitten vorne drauf war. Schöner fand ich hinten oder an der Seite, damit man noch sieht was man da hat. 

Aus der Chips-Abteilung habe ich gleich 3 verschiedene Tüten gehabt.
In Deutschland gibt es das noch eher selten, aber in England, USA und Holland schon sehr lange....kleine Tüten Chips. Fand ich schon immer gut da man so schnell mal eine neue Sorte testen kann ohne viel wegschmeißen zu müssen wenn es net schmeckt. Wenn es schmeckt hat man so net so viel isst wenn man nur eine kleine Tüte hat. 

Lays ist mittlerweile auch in Deutschland bekannter. Das sind Chips aus USA.
Beliebt in Deutschland ist ja Paprika-Geschmack, wobei Lays viele andere bietet. Geschmacklich fand ich sie schon immer super. Schön knusprig und einen angenehmen Geschmack. Als nächstes probiere ich Bolognese. :P

Smiths Chips kenne ich aus England und Holland. Hier habe ich 2 Sorten probiert.

Die Hamka´s sind Schinken-Käse Geschmack und sowas von lecker! Kräftiger Schinkengeschmack und eine schöne Käsenote. Da war es gut das die Tüte nur so klein war, denn ich hätte auch die große leer gekauft.:P
Wokkels sind mit Paprikageschmack und haben die Form von gedrehten Nudeln. Ich bin eigentlich kein Fan von Paprikageschmack, aber diese mag ich total gerne. Sie haben einen leichten Paprikageschmack der nicht zu dominant ist. 

Ich werde nun als nächstes das Funmix Pack bestellen. 15 kleine Beutelchen mit verschiedenen Sorten für gerade mal 3,50€. Das finde ich genial. 

Tijger Nootjes stammen von der Firma Duyvis und sind aus den Niederlanden.

Tijger Nootjes heißt Tiger Nüsse und das ist so was wie NicNacs. Erdnüsse in einem Teigmantel. Allerdings gibt es diese in ganz vielen verschiedenen Geschmacksrichtung und meine waren Bacon und Käse. Ohhhhh leckerrr....als Baconfan ein absolutes muss!!! 

Nach dem herzhaften kommt nun das Süße. Angefangen mit einem Kit Kat in weiß.


Ein bissl an geschmolzen wegen der Hitze, aber trotzdem noch zu genießen. Ich habe nur einmal abbeißen können, da danach Schatzi damit weg. Er liebt Kit Kat und in weiß fand er es richtig gut. 

Wenn ich an meine Kindheit denke dann fällt mir oft eine Sache ein. Mama und ich sind nach Hussel und haben eine Mozartkugel gekauft und uns diese geteilt. Ich liebe Mozartkugeln und aus Österreich gibt es im Shop diese sogar in Mini!  
Njom Njom kann ich da nur sagen. Und so in Mini richtig perfekt. Da kann man mal 2 oder 3 kleine naschen und dann wieder warten bis zum nächsten Hunger. Gleich nachbestellt.

Waffeln gab es zum naschen dann auch noch 2 verschiedene.
Choco Stroop Waffeln mit Karamel innen und außen Schokolade.
Wie man sieht war innen net gerade wenig Karamel und das macht diese Waffel zu einem süßen, klebrigen Traum! 

Auch ohne Schokolade mit ein bissl weniger Karamel innen gibt es diese Waffeln.
Genauso gut, aber net ganz so süß wie die ersten. Solche Waffeln gibt es hin und wieder mal zu kaufen, aber meist recht teuer. Bei nette-Nachbarschaft gibt es 5 Stück gerade mal für 2€.

Nun etwas für die Nutella Fans unter euch...Blanco Aufstrich.

Eine Haselnuss Creme in weiß. Aus dem Kühlschrank raus lässt es sich super streichen und schmeckt so schön nach Haselnüssen und cremiger weißer Schokolade. Für 1,60€ pro Glas musste ich auch das in den Warenkorb bei der Nachbestellung tun. 

Ein Bier war auch mit dabei...alkoholfrei. ;)

Wir trinken kein Bier, aber bekommen öfters Besuch von Freunden die gerne eines trinken und dann fahren müssen. Es steht also gut aufgehoben im Kühlschrank und wartet auf den nächsten Besuch. :P

Also meine nächste Bestellung bei Nette-Nachbarschaft ist schon sicher. Ich habe so viele tolle Sachen gefunden die ich nach und nach testen möchte. Bestellt doch auch mal und gönnt euch etwas leckeres das ihr sonst net im Laden bekommt. Ich überlege wirklich mir die Abo-Box für 20€ zu bestellen...das reizt mich total da ich es liebe mich überraschen zu lassen und Lebensmittel kann man doch immer gebrauchen. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen